Industrial Style Möbel fürs Schlafzimmer

Das Schlafzimmer ist ein Ort der Ruhe und Entspannung – was bietet sich da besser an als eine Einrichtung im Industrial Style? Der industrielle Look beschränkt sich auf das Wesentliche und lässt so Raum für die Erholung, die sich jeder von uns im Alltag wünscht. Auch wenn Metall und Beton zwei Materialien sind, die beim Industrial Style häufig zum Einsatz kommen, bedeutet das nicht, dass es dem einzigartigen Einrichtungsstil an Gemütlichkeit fehlt. In Kombination mit warmen und erdigen Farbtönen, entsteht ein Wohlfühlambiente, das jeden Abend zum Träumen einlädt. Wie Sie Ihr Schlafzimmer im Industrial Style einrichten, erfahren Sie nachfolgend.

Industrial Style Möbel fürs Schlafzimmer2

Farben & Materialien: Inspiriert vom rauen Fabrik-Charme

Sowohl bei der Material- als auch der Farbwahl ist der Ursprung des Industrial Styles erkennbar. Schwarz lackiertes Stahlrohr, unbehandeltes Holz und blanker Beton bringen den rauen Fabrik-Charme optimal zur Geltung. Bei der Farbauswahl sind nicht nur dunkle und metallische Farbtöne vertreten, sondern auch erdige, gedeckte Farben. Für die Einrichtung des Schlafzimmers im Industrial Style eigenen sich die folgenden Farben sehr gut:

  • Mittel- bis Dunkelbraun
  • Anthrazit und dunkles Grau
  • Metallische Farben
  • Kupfer- und Orangetöne

Farbliche Kontraste können mit Wohnaccessoires in Dunkelblau, Dunkelgrün oder Dunkelrot gesetzt werden. Um dem industriell geprägten Ambiente etwas Leichtigkeit zu verleihen, können auch Pastelltöne, wie zum Beispiel Puderrosa oder Mintgrün, zum Schlafzimmer im Industrial Look kombiniert werden.

Industrial Style Möbel fürs Schlafzimmer6

Geradlinig, authentisch und funktional – einrichten mit industrieller Note

Inspiriert wurde der Industrial Style von der Künstlerbewegung der 1960er- und 1970er-Jahre. Aus Geldmangel bauten Künstler in New York und London alte Fabrikgebäude zu Wohnungen und Ateliers um. Da die finanziellen Mittel knapp waren, wurde alles verwendet, was zur Verfügung stand. Daraus entwickelte sich ein Einrichtungsstil, der minimalistisch und funktional ist. Nach dem Motto „weniger ist mehr“ wird beim Industrial Style der Fokus auf das gelegt, was wirklich zählt: die Erholung. Möbel mit geradlinigem und klarem Design bringen Ruhe in die Einrichtung und schaffen das perfekte Umfeld für eine erholsame Nachtruhe.

Industrial Style Möbel fürs Schlafzimmer5

 

Passend zum industriellen Stil können Bettgestelle aus Hölzern mit rustikalem Charme, wie etwa Eiche oder Fichte, gewählt werden. Ebenfalls sehr gut mit dem Industrial Look harmonieren Bettgestelle aus Metall. Wer es edler möchte, kann sich auch für ein Boxspringbett mit Lederbezug entscheiden. Vor allem Bezüge aus Vintage-Leder sind hierfür besonders geeignet.

Industrial Style Möbel fürs Schlafzimmer4

Industrial Look fürs Schlafzimmer – weniger ist mehr

Um das Schlafzimmer im Industrie Stil einzurichten, bedarf es nicht viel. Der Industrial Look beschränkt sich auf das Wesentliche, viele Möbel werden daher gar nicht benötigt, damit die Stilrichtung ihre Wirkung entfaltet. Im Vordergrund steht die Funktionalität der Einrichtung. Mit einer Kleiderstange aus Metall kann der Stauraum erweitert und Platz für zusätzliche Kleiderbügel geschaffen werden. Wer auch in Bezug auf die Kleidung Minimalismus lebt, der kann die Kleiderstange auch anstelle eines Kleiderschrankes nutzen. Da das Schlafzimmer nicht durch einen wuchtigen Kleiderschrank zugestellt wird, kommt die Leichtigkeit des Industrial Looks noch besser zur Geltung. Beistelltische mit Holzplatte und Metallgestell bieten sich zum Beispiel als Ersatz zum klassischen Nachttisch an. Mit den Metalltischen kann eine praktische Ablage neben dem Bett geschaffen werden und der Wecker, die Nachttischlampe und die Lieblingslektüre abgelegt werden.

Industrial Style Möbel fürs Schlafzimmer3