Naturholzmöbel kaufen – worauf kommt es bei Möbeln aus Massivholz an?

Naturholzmöbel oder auch Massivholzmöbel sind eine der besten Lösungen, wenn es um gesunde und umweltfreundliche Einrichtung geht. Welche die wichtigsten Vorteile dieses Mobiliars sind und was Sie bei Ihrer Kaufentscheidung beachten sollten, erfahren Sie weiter unten.

Die vielen Vorteile hochwertiger Massivholzmöbel

Wie der Name schon selbst verrät, handelt es sich bei solchen Möbeln um keine furnierten Holzplatten, sondern um stabile, langlebige Gegenstände. Sie sind aus einer massiven Holzart gebaut. Nach der DIN-Norm 68871 können höchstens ihre Rückwände, Schienen und die Böden der Schubladen aus anderen Materialien angefertigt werden. Alleine das schon macht sie zu einer viel nachhaltigeren Wahl, denn Naturholz ist ein nachwachsender Rohstoff. Außerdem wird bei der Herstellung von Massivholzmöbeln viel weniger Wasser und Strom verbraucht im Vergleich zu dieser von Möbeln aus Plastik oder Metall. Ganz wichtig dazu ist auch noch die Tatsache, dass jeder Baum eine Menge an CO2 bindet und gleichzeitig Sauerstoff freisetzt, was generell zu einer besseren Emissionsbilanz beiträgt.

voglauer-dielenvorschlag-42-v-alpin_10344-100-110_1

Natürlich profitiert nicht nur die Umwelt von Naturholzmöbeln, sondern vor allem der Verbraucher. Die warme, natürliche Optik des Naturholzes beschert einem nicht nur wohlige Stimmung, sondern auch eine urige Geborgenheit. Jedes Möbelstück ist dazu noch ein echtes Unikat, denn es hat immer eine ganz individuelle Maserung und Farbgebung. Hochwertige Massivholzmöbel sind extrem langlebig und altern mit Stil. Die edle Patina, die sich mit den Jahren bilden kann, wird von vielen Möbelfanatiker hoch geschätzt. Wenn zum Massivholz auch noch ein raffiniertes, zeitloses Design und weitere edle Materialien kommen, genießt man gleichzeitig eine gesunde, nachhaltige und vor allem hohe Wohnqualität.

voglauer-highboard-v-montana-96-nh96g_15824_1

Holz ist apropos nicht nur extrem robust und strapazierfähig, sondern auch ein atmungsaktives Material, das für die Feuchtigkeitsregulation im Raum und damit für die Luftqualität wichtig ist. Seine Oberfläche ist dazu noch offenporig und antibakteriell. Sie lädt sich elektrostatisch nur ganz minimal auf und sammelt deswegen viel weniger Staub an.

All diese Vorteile kommen zu 100 % vor, wenn es sich um hochwertige Massivholzmöbel von gut bewährten Herstellern handelt, wie beispielsweise diesen bei Voglauer Möbel.

voglauer-esstisch-v-alpin-mit-kreuzgestell_10349-105_1

Worauf sollte man beim Kauf von Naturholzmöbeln achten?

Möbel aus Massivholz sollten auch eindeutig vom Hersteller oder Händler als solche bezeichnet werden. Halten Sie Ausschau nach irreführenden Begriffen wie „Echtholz“ oder "Massivholzfurnier". In solchen Fällen geht es eben nicht um Massivholzmöbel, sondern um furnierte Spanplatten und Sperrholz, die auf keinen Fall der von Ihnen gesuchten Qualität entsprechen können. In den meisten Fällen sind das auch keine umweltfreundlichen Möbel, denn bei ihrer Herstellung werden viele Schadstoffe und Wohngifte wie zum Beispiel Formaldehyd eingesetzt. Diese können der menschlichen Gesundheit schaden, Allergien oder Asthma verursachen und im schlimmsten Fall sogar Krebs erregen.

Anders bei hochwertigen Naturholzmöbeln. Diese werden viel schonender hergestellt sowie mit Wasserlacken, Naturölen und umweltfreundlichen Beizen bearbeitet. Solche Möbel sind nicht nur viel langlebiger und stabiler, sondern auch vollständig recycelbar.

voglauer-bett-v-pur-mit-polsterkopfhaupt_14699_1

Also, damit Sie sich sicher sind, dass Ihre Gesundheit nicht gefährdet und die Umwelt geschont ist, sollten Sie beim Kauf Ihrer Möbel immer auf ausreichende Zertifizierung achten. Diese ist nämlich eine Garantie dafür, dass strenge Qualitätsrichtlinien gehalten sind. Außerdem zeigen Gütesiegel, dass es sich um nachhaltige Forstwirtschaft, bilanzierten Rohstoff- und Energieverbrauch und minimale CO2-Emissionen geht.

Neben dem Blauen Engel geben Ihnen auch Siegel wie das DGM-Klimalabel, PEFC und das RAL-Gütezeichen (das Goldene M genannt) Sicherheit dafür, dass Ihre ausgewählten Möbelstücke für Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung sowie auch für Langlebigkeit und Stabilität stehen.

  voglauer-drehtrenschrank-v-pur-5-trig_14738_1

Vertrauen Sie erfahrenen und verantwortungsvollen Herstellern und Möbelanbietern und profitieren Sie optimal von den vielen Vorteilen, die Ihnen Naturholzmöbel anbieten können. Viel Spaß beim Aussuchen und ein gesundes, nachhaltiges und edles Wohnen!

   voglauer-wohnkombination-147-v-alpin_10751-100_1