Die richtigen Innentüren für Ihr Zuhause finden

Innentüren sind nicht nur zum Abschirmen eines Zimmers und für mehr Privatsphäre da. Sie bieten uns gleichzeitig bequeme Durchgänge auf unserer Wohnfläche und sind heutzutage auch ein wichtiges Element der Inneneinrichtung. Innovative Materialien und zahlreiche Trends haben eine facettenreiche Auswahl an modernen Innentüren ermöglicht, die selbst die anspruchsvollsten Anforderungen erfüllen können. Je nach Lebens- und Einrichtungsstil sowie erwünschter Funktion kann man einfach immer die richtigen Türen fürs eigene Zuhause finden. Im Folgenden fassen wir für Sie kurz zusammen, worauf es bei Zimmertüren ankommt und was Sie beim Kauf beachten sollten.

elegante moderne innentüren weiß glas

Das unterschiedliche Innenleben von Innentüren

Innentüren sind nicht gleich Innentüren. Sie unterscheiden sich nämlich vor allem in ihrer Bauweise und Design und  je nach verwendeten Materialien, Einlagen, Oberflächen. Obwohl man beim Einrichten in den meisten Fällen Wert auf die Optik legt, wäre es bei der Wahl Ihrer Zimmertüren ganz clever, sich zuerst Gedanken über ihr Innere zu machen. Und zwar, woraus sollte jede bestimmte Tür bestehen? Soll diese eher leicht und preiswert sein oder robuster und langlebiger? Kann man ein bisschen tiefer in die Tasche greifen und dafür sich eine gute Schalldämmung leisten? Je nach persönlichen Anforderungen und Budget kann man sich dann zwischen  folgenden Varianten entscheiden:

  • Innentüren aus Massivholz

Das sind die eindeutigen Klassiker unter den Türen. Sie bestehen ausschließlich aus Vollholz und wirken immer sehr edel. Jede Tür aus Massivholz verleiht dem Ambiente mehr Wohnlichkeit und optische Wärme. Vor allem die Einrichtung im Landhausstil setzt auf diese Art von Zimmertüren. Sie sind auch in puristischen Räumen im skandinavischen Innendesign beliebt.

  • Innentüren aus Glas

Seitdem das Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) vor einiger Zeit erfunden wurde, sind Glastüren in Häusern und Wohnungen besonders beliebt. Diese sehen nicht nur äußert raffiniert aus, sondern lassen das Licht gekonnt überall durchfließen. So wirken kleinere Räume größer, dunkle Flure werden belichtet und die Blickkontrolle der Kleinkinder oder Haustiere wird ermöglicht. Dank moderner Druckweisen und Bearbeitung kann man Glastüren auch satiniert oder mit unterschiedlichen Mustern bestellen.

doppelte innentüren glas

  • Türen mit Wabenkern-Einlage

Wenn die Tür mit Einlage ist, heißt das, dass sich zwischen den zwei Deckblättern andere Materialien befinden. In diesem Fall imprägnierte Pappe mit Wabenprofil. Es handelt sich bei diesen Innentüren um die preiswertesten und leichtesten, aber gleichzeitig auch um die kurzlebigsten und instabilsten überhaupt.

  • Zimmertüren mit Röhrenspanstegeinlage

Eine weitere Variante von Türfüllung sind die sogenannten Röhrenspanstegeinlagen, die etwas stabiler und langlebiger sind. Dabei werden im Inneren der Tür kleine Holzleisten eingeklebt.

  • Innentüren mit Röhrenspaneinlagen

Einen noch besseren Halt sowie höhere Schalldämmung bieten Türen mit einer Röhrenstruktur in der Spanplatte, welche als Türfüllung benutzt wird.

  • Türen mit Vollspanplatten

Hier gibt es gar keine Löcher oder Streifen im Inneren der Türfüllung, sondern wirklich nur eine massive Holzspanplatte. Solche Türen sind von daher etwas schwerer und kostspieliger. Sie bieten dafür aber eine extrem gute Schalldämmung und sind ziemlich robust und langlebig.

landhausstil innentüren klassisch

Grundsätzlich gilt bei der Wahl von Innentüren, ganz gleich welcher Klasse, sich bei hochwertigen Anbietern, wie beispielsweise auf www.deinetuer.de, umzuschauen und vor dem Kauf ausführlich beraten zu lassen.

Zwischen welchen Oberflächen kann man auswählen?

Was die Beschichtung von Innentüren angeht, ist diese nicht nur in Sachen Langlebigkeit und Robustheit unterschiedlich, sondern ganz eng mit dem Design und der eigentlichen Optik verbunden. So entscheiden sich Landhausstil-Fans oder solche, die eher auf Naturmaterialien stehen, oft für Echtholzfurnier. Dabei werden Türen mit unterschiedlichen Einlagen mit einer dünnen Echtholzschicht versiegelt. Solche Türen sehen diesen aus Massivholz sehr ähnlich aus und haben eine individuelle Maserung, die für das gewisse Etwas sorgt.

moderne innentüren holzoptik

Weißlack liegt in den letzten Jahren absolut im Trend und macht sich besonders schön an Innentüren, ganz gleich in welchem Einrichtungsstil. Weißlacktüren sind nicht nur stilvoll und einfach zu kombinieren, sondern auch ziemlich beständig und pflegeleicht. Besonders beliebt sind solche Türen, die zusätzlich noch mit Lichtausschnitten versehen sind.

Die CPL- und HPL-Oberflächen sind ebenso eine gute Wahl für moderne Innentüren. Im ersten Fall geht es um Continuous Pressure Laminate (CPL) und im zweiten um High Pressure Laminate(HPL). Bei den beiden Oberflächen werden Papierschichten mit ausgehärteten Kunstharzen verpresst und extrem stoß- und kratzfest gemacht. Die Beschichtung ist außerdem absolut lichtunempfindlich und ziemlich pflegeleicht.  Man kann es in unzähligen Farben und Designs finden und für die eigenen Zimmertüren auswählen.

innentüren aus innovativen materialien

Brauchen Sie vielleicht eine Funktionstür?

Je nach Lebensbereich und Raumfunktion können Sie auch ganz passend die entsprechende Innentür auswählen. Feuchträume wie Waschkeller, Bad oder Küche können zum Beispiel mit einer robusten Tür mit HPL- oder CPL- Oberfläche ausgestattet werden. Wohingegen die Zugänge zur Garage oder zum Dachboden mit selbstschließenden Brandschutztüren versehen werden können. Fürs Schlaf- oder Kinderzimmer ist eine Innentür mit höherem Schallschutz sehr passend und Falt- und Schiebetüren eignen sich perfekt für kleine Räume und enge Flure.

Doppelflügeltüren - der zeitlose Trend

Diese Art von Türen ist ein Thema für sich. Das sind nämlich Innentüren der besonderen Klasse. Sie lassen Ihre Räume gleich großzügiger wirken und verleihen dem Wohnraum eine wohltuende Weite und mehr Lebendigkeit. Sie gestalten den Durchgang zwischen zwei Räumen sehr gekonnt und sogar fast spektakulär. Solche Türen sehen sowohl geschlossen als auch geöffnet sehr dekorativ aus. Ein zusätzlicher Vorteil so einer Zimmertür ist ebenso die volle Barrierefreiheit.

Doppelflügeltüren werden glücklicherweise in den unterschiedlichsten Ausführungen im Fachhandel angeboten. Sie können diese aus Massivholz, mit Echtholzfurnier oder einer hochwertigen Kunststoffbeschichtung sowie natürlich auch aus Glas bestellen.

klassische weisse doppelflügeltür zu schlafzimmer

Zarge und Beschläge dürfen Sie bei der Wahl Ihrer Innentüren natürlich nicht außer Acht lassen. Denn diese spielen eine entscheidende Rolle beim Funktionieren und der Optik einer Tür. Am besten entscheiden Sie sich für komplette Sets, wo alle Elemente professionell aufeinander abgestimmt sind. Setzen Sie dabei auf jeden Fall auf hochwertige Materialien, ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und erfahrene Fachleute. So steht Ihren Traumtüren auch nichts mehr im Wege.

doppelflügeltüren grau glas

innentüren modern holzoptik glas

weiße innentüren wohnzimmer