3D Fototapeten – durch optische Illusion ein einzigartiges Ambiente kreieren

Fototapete ist nicht gleich Fototapete. Erinnern Sie sich noch an die flachen, unscharfen Motive der Fototapeten aus den 70er Jahren? Ziemlich unrealistisch, oder? Moderne Fototapeten haben kaum etwas damit zu tun. Sie gehören einer anderen Generation und bestechen dank neuester Foto- und Drucktechnologien mit hoher Auflösung, strahlenden Farben und einer extrem realistischen Wirkung. Vor allem 3D Fototapeten punkten mit unglaublicher Tiefenwirkung und werden immer beliebter. Die unvergleichbare optische Täuschung, die solche Tapeten ermöglichen, trifft optimal den Zeitgeist und verwandelt Räume in einzigartige Wohnerlebnisse.

3d fototapeten florale muster callas

Das Geheimnis der 3D Fototapeten

Das hohe Niveau des digitalen Foto-Druckes und die schnelle Entwicklung der Computertechnologien sind die wichtigsten Voraussetzungen fürs eindeutige Comeback der Fototapeten. Satte, lebendige Farben und kristallklare Motive können in beliebiger Größe gedruckt werden und dadurch jede ausgewählte Wand in ein echtes Kunstwerk verwandeln. Bei 3D Fototapeten wird noch einen drauf gesetzt und für eine extra faszinierende Wirkung gesorgt. Dafür ist die charakteristische Druckmethode verantwortlich, bei welcher die Tinte schichtweise aufs Material aufgetragen wird. Vorher wird bei Motiven und Fotos, die zweidimensional sind, auch dafür gesorgt, diese mithilfe von einem speziellen Computerprogramm dreidimensional zu gestalten.

nadelbäume wald 3d fototapeten

Hochwertige Materialien und einfaches Tapezieren

Damit Ihre 3D Fototapeten ihre maximale Wirkung entfalten und makellos aussehen, sollten Sie sich für die beste Qualität entscheiden. Erfahrene Anbieter, wie beispielsweise auf Uwalls.de, sichern Ihnen diese ganz bestimmt und ermöglichen Ihnen noch die schnelle, perfekt abgewickelte Online Bestellung Ihrer 3D Fototapeten nach Maß. So können Sie mit wenigen Klicks, Ihrem Zuhause ganz bequem vom Sofa aus das gewisse Etwas verleihen und für den erwünschten Wow-Effekt sorgen.

bambuswald 3d fototapeten wohnzimmer

Bei der Wahl von 3D Fototapeten spielen neben dem Motiv und der Farbgebung auch die Materialien eine wichtige Rolle. Davon hängt dann oft die jeweilige Anbringungsmethode ab. Sie können sich im Prinzip zwischen Papier-, Vlies- und Vinyltapeten entscheiden, wobei für dreidimensionale Tapeten die letzten zwei Varianten eher zu empfehlen sind. Diese Materialien sind nicht nur etwas robuster und langlebiger, sondern verfügen über eine bessere Luftdichtigkeit. Sie sind außerdem kratzfest und kaschieren hervorragend Risse auf der Wand.

Zu den weiteren Vorteilen von Vlies- und Vinyltapeten gehört noch die einfachere Anbringung. Sie müssen diese nicht wie herkömmliche Tapeten zuerst einweichen und vorbereiten, sondern können den Kleister oder den Klebstoff direkt an die gut gesäuberte Wand auftragen. Nachher werden die Tapetenbahnen ganz bequem nacheinander an die Wand angebracht. Viele der 3D Fototapeten sind außerdem als selbstklebend zu bestellen. Da braucht man lediglich vor dem Tapezieren die Schutzfolie auf der Rückseite der Tapete abzuziehen.

3d fototapeten nebel gebirge schwarz weiß

3D Fototapeten richtig in Szene setzen

Zu den beliebtesten und trendigsten 3D Motiven gehören zurzeit definitiv neben Wald, Blumen, Stadtpanorama und Strand auch abstrakte und grafische Elemente. Für Kinderzimmer bleiben nach wie vor Superhelden, Star Wars Charaktere und niedliche Tiere die absoluten Renner. Sie können sich aber selbstverständlich auch für ein ganz individuelles Motiv entscheiden oder ein selbst geschossenes Foto zu 3D Fototapete umwandeln.

Je nach Räumlichkeiten und Einrichtungsstil können Sie dann noch einiges in Acht nehmen, damit Ihre Fototapeten zu ultimativen Hinguckern werden. So wäre es zum Beispiel sinnvoll, sich bei kleineren Räumen für eine hellere Farbgebung zu entscheiden. Diese bringt nämlich eine zusätzliche optische Weite mit sich. Motive mit endlosen Pfaden oder einer Fensterperspektive schaffen ebenso einen günstigen Öffnungseffekt und vergrößern dadurch den Raum.

Wählen Sie für die Fototapete nach Möglichkeit die größte Wand im Zimmer und sorgen Sie dafür, dass davor so wenige Sachen stehen wie möglich. Passen Sie die restliche Einrichtung optimal daran oder umgekehrt, überlegen Sie sich schon im Voraus, wie Sie Farben und Motiv an die Umgebung anpassen.

weiße rosen 3d fototapeten

Die richtige Beleuchtung ist in diesem Fall ausschlaggebend. Sie können 3D Fototapeten sowohl mit gerichtetem als auch mit indirektem Licht gekonnt in Szene setzen. Sorgen Sie generell für mehrere Lichtquellen im Raum, damit dieser grundsätzlich harmonisch und einladend wirkt.

Eine ganz tolle Gestaltungsidee mit 3D Fototapete ist, damit auch eine Ecke zu tapezieren. So wird diese optisch gerundet und ausgeweitet. Der Raum sieht auf diese Weise viel großzügiger und wohnlicher aus.

Sie sehen schon, wie vielseitig moderne 3D Fototapeten sind. Trauen Sie sich und bestellen Sie Ihre einzigartigen, ganz individuellen Tapeten nach Maß. Sie sorgen dadurch nicht nur für einen stilvollen Blickfang, sondern verleihen Ihren eigenen vier Wänden wortwörtlich neue, ganz spannende Dimensionen und ein unvergleichbares Flair.

palmenblätter 3d fototapeten badezimmer