Köstliche Herztorte zum Valentinstag –eine süße Versuchung für Sie und Ihn

Love is in the air… Das beliebte Fest der Liebe rückt immer näher und alle Liebespaare wollen sich darauf vorbereiten. Neben den klassischen Valentinstag Geschenken wie rote Rosen, Pralinen oder Schmuck ist auch das Menü an diesem besonderen Tag von Bedeutung. Alles muss mit viel Liebe zubereitet werden und möglichst zahlreiche Symbole der Liebe beinhalten. Zum Beispiel können Sie mit einem Herz viel mehr sagen als Tausende Worte. Und wie wäre es, wenn dieses Herz hervorragend schmeckt? Ja, es gibt viele clevere Wege, Ihren Valentinstag zu versüßen. Auf unserer Webseite finden Sie tolle Ideen für leckere Desserts zum Valentinstag wie Tiramisu mit Himbeeren , Panna Cotta mit Mandarinen  und noch vieles mehr. Heute wollen wir Ihnen ein weiteres Geheimnis der Konditorkunst enthüllen und Ihnen ein leichtes Rezept für eine bezaubernde Herztorte zum Valentinstag präsentieren! Damit können Sie Ihren Liebsten am 14. Februar angenehm überraschen und ihm Ihre Gefühle zeigen.

Die Herztorte zum Valentinstag könnte Ihren Ehemann, Partner oder Freund keinesfalls gleichgültig lassen.

Herztorte zum Valentinstag beste Überraschung großes Herz mit weißem Guss rote Beeren am Rand als Verzierun

Mit einer Herztorte können Sie am Valentinstag wahre Wunder bewirken!

Herztorte zum Valentinstag Kuchen in Herzform backen mit weißem Fondant und bunten Schokoraspeln verzieren

 Das beste Dessert am Tag der Liebe!

Herztorte zum Valentinstag mit Oblaten-Rosen dekoriert süße Versuchung am Tag der Liebe

 

Warum sollten Sie eine Herztorte zum Valentinstag zubereiten?

Wir kennen wenigstens zwei gute Gründe, warum Sie eine bezaubernde Herztorte zum Valentinstag zubereiten sollten. Erstens ist das Herz bzw. die Herzform als ein altes Symbol für Liebe bekannt. Es ist tief in unserer Kulturgeschichte verankert und nicht mehr aus unserem Liebesleben wegzudenken. Deshalb gibt es am Valentinstag überall rote Herzen und stilvolle Deko in Herzform. Unser zweites Argument für eine köstliche Herztorte zum Valentinstag ist auf den erstklassigen Geschmack dieser Leckerei zurückzuführen. Wenn Sie nur einen flüchtigen Blick auf die Zutaten für die Herztorte werfen, können Sie gleich verstehen, was wir damit meinen. Diese Torte kann jeden Heißhunger aus etwas Süßes stillen. Sie punktet also einmal mit ihrem Aussehen, dann auch mit dem herrlichen Geschmack. Sie können sogar bei der Zubereitung etwas variieren und der Herztorte zum Valentinstag eine fruchtige Note oder einen eher cremigen Schokoladengeschmack verleihen. Auch die beigefügten Bilder können eine echte Inspirationsquelle für Sie sein!

Herztorte mit weißer Sahnecreme zubereitet und mit frischer Erdbeere dekoriert.

Herztorte zum Valentinstag mit weißer Sahnecreme mit frischer Erdbeere dekoriert

 Die reine Versuchung für Sie und Ihn!

Herztorte zum Valentinstag reine Versuchung für Sie und Ihn

What's Hot

 Rote Herzen sind ewige Symbole für echte Liebe!

Herztorte zum Valentinstag rote herzen ewige Symbole der Liebe

Die Zubereitung könnte ganz einfach sein, aber die Dekoration der Herztorte zum Valentinstag ist wirklich ausschlaggebend!

Herztorte zum Valentinstag einfache Zubereitung tolle Verzierung viele kleine Herzen

What's Hot

 Damit sagen Sie kurz und klar: Ich liebe dich!

Herztorte zum Valentinstag mit Inschrift Ich liebe dich sagen

Ein erprobtes Rezept für köstliche Herztorte zum Valentinstag

Mit dem hier beschriebenen Rezept kann jeder ein vorzügliches Dessert zum Valentinstag zubereiten. Falls Sie Anfänger in der Backkunst sind, müssen Sie Ausdauer zeigen und nicht gleich die Flinte ins Korn werfen. Die köstliche Herztorte kann jedem gut gelingen, wenn man viel Liebe während der Zubereitung aufweist.

Folgende Zutaten brauchen Sie für eine Herztorte (für 4 Personen!)

  • 1 Stück Butter für die Form
  • 5 Eier
  • 200 g weiche Butter
  • 150 g Zucker
  • 250 g Ricotta
  • 3 Tropfen Bittermandelaroma
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 10 EL Zitronensaft
  • 250 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 250 g Puderzucker
  • Rote Speisefarbe, Oblaten-Blumen, Zuckerdekor oder Pralinen

 So wird’s gemacht!

  • Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Herzform einfetten. Den Rührteig zuerst zubereiten: die 5 Eier mit der Butter und dem Zucker schaumig schlagen. Bittermandelaroma hinzufügen. Ricotta mit 3 EL Zitronensaft unterrühren. Dann die Mandeln, das Mehl und das Backpulver hinzufügen und gut umrühren.
  • Füllen Sie nun den Rührteig in die Herzform und backen Sie im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene für etwa 45 Minuten. Dann nehmen Sie aus dem Ofen und lassen Sie den Kuchen abkühlen.
  • Bereiten Sie in der Zwischenzeit den Guss zu, indem Sie 7 EL Zitronensaft mit dem Puderzucker zähflüssig verrühren. Färben Sie ihn mit der roten Speisefarbe ein. Der Guss darf nicht zu flüssig werden, damit Ihre Herztorte zum Valentinstag eine schöne, glatte Oberfläche hat.

 Wenn Sie den Kuchen in Rot einfärben, können Sie ihn mit weißem Guss verzieren.

Herztorte zum Valentinstag Kuchen in Rot einfärben in Herzform gestalten mit weißem Guss verzieren

What's Hot

  • Den Herzkuchen können Sie nun auf eine Tortenplatte legen und mit Zuckerguss verzieren. Gießen Sie den Zuckerguss langsam auf die Mitte des Kuchens und verteilen Sie vorsichtig nach allen Seiten. Der Guss kann über den Rand laufen und dort ebenfalls gleichmäßig verteilt werden.
  • Lassen Sie zuletzt den Guss ganz fest werden. Sie können dann Ihre Herztorte zum Valentinstag mit Oblaten-Blumen, Zuckerdekor oder Pralinen dekorieren.

 Ihre Herztorte ist fertig! Guten Appetit!

Herztorte zum Valentinstag einmalige Kunst guten Appetit

 

Natürlich gibt es auch andere Zubereitungsmethoden für eine köstliche Herztorte zum Valentinstag. Eine gute Option wird im folgenden Video gezeigt. Die Verzierung erfolgt sogar mit echten Blumen!

Letzter Tipp für die richtige Zubereitung einer Herztorte zum Valentinstag

Falls Sie keine Herzform zur Hand haben, können Sie den Kuchen in einer Springform (26 cm Durchmesser) backen. Dann legen Sie ein großes Herz aus rotem Marzipan oder Rollfondant darauf. Der Effekt ist großartig, wenn Sie den Kuchen im Voraus mit weißem Guss oder weißem Rollfondant überziehen!

 Seien Sie kreativ bei der Zubereitung Ihrer Herztorte zum Fest der Liebe!

Herztorte zum Valentinstag mit weißem Guss lecker kreativ verziert

Das ist nicht nur eine angenehme Überraschung für den Liebsten, sondern auch eine echte Versuchung!

Herztorte zum Valentinstag nicht nur eine angenehme Überraschung echte Versuchung für den Liebsten

Den fertig gebackenen Kuchen kann man auch in Herzform schneiden, wenn man eine Schablone hat.

Herztorte zum Valentinstag fertig gebackenen Kuchen in Herzform schneiden anhand Schablone

 

Eine zartschmeckende Schokocreme wäre ebenfalls die perfekte Verzierung!

Herztorte zum Valentinstag mit zartschmeckender Schokocreme perfekt verziert

 

 Kleine Schokobonbons kommen hier gut zum Einsatz!

Herztorte zum Valentinstag mit kleinen Schokobonbons geschmückt

 

 Ja, das schmeckt lecker!

Herztorte zum Valentinstag leckerer Geschmack tolle Verzierung süße Versuchung für Sie und Ihn

 

Einmaliger Geschmack mit frischen Erdbeeren und Schokoraspeln.

Herztorte zum Valentinstag einmaliger Geschmack frische Erdbeeren Schokoraspeln

 

 Wir wünschen Ihnen einen wunderbaren Valentinstag zu zwei!

Herztorte zum Valentinstag mit frischen halbierten Erdbeeren verziert einmaliger Geschmack

 

Herztorte zum Valentinstag gebackenes Herz aus Teig mit süßer Füllung