Wie lange sind gekochte Eier haltbar?

In nur 10 Tagen feiern wir das beliebte Osterfest und es kommt mit bunten Eiern, gutem Essen und leckeren Desserts. Nach jahrhundertelanger Tradition sind gekochte, gefärbte Eier ein wesentliches Element jeder Osterdeko. Die Kinder freuen sich darauf, die bunten Eier im Garten zu finden, während die Eltern verschiedene Salate ausdenken, diese clever nach dem Fest zu verwenden. Denn zu Ostern werden in fast jedem Haushalt viele Eier gekocht und dann gefärbt, lackiert, marmoriert usw. Diese können ja an einem Tag nicht alle aufgegessen werden. Deshalb steht eine Frage immer noch unbeantwortet, nämlich wie lange sind gekochte Eier haltbar? Welche Eier können ja länger halten, die weich- oder die hartgekochten? Wie soll man die Eier aufbewahren – im Kühlschrank oder lieber bei Zimmertemperatur? Fragen über Fragen… Im Folgenden wollen wir auf die meisten antworten. Bleiben Sie daran um etwas mehr über die Haltbarkeit der gekochten, gefärbten Ostereier zu erfahren.

Es ist wichtig zu wissen, wie lange gekochte, gefärbte Eier haltbar sind?

Eier haltbar gekochte gefärbte Eier in sanften Farben in einer Schale ein Ei schälen

Gefärbte Eier gehören einfach zum Osterfest und machen es bunt und fröhlich!  

Eier haltbar gefärbte marmorierte Eier in schönen Farben im Karton fertig gekauft im Supermarkt

 Noch beim Kauf auf die Haltbarkeit der Hühnereier achten

Viele Hausfrauen kaufen frische Hühnereier zu Ostern entweder im Supermarkt oder im Bio-Laden. Dort bietet man sogar gefärbte und lackierte Ostereier, die wirklich länger haltbar sind. Das ist auf die Lackschicht auf der Eierschale zurückzuführen, denn durch den Lack sind die Eier besser geschützt. Wer aber frische Eier kauft und bevorzugt, sie selber zu Hause zu färben, muss auf einiges noch beim Kauf aufpassen. Zum Beispiel finden Sie auf dem Eierkarton einen Aufkleber. Auf diesem muss das Mindesthaltbarkeitsdatum der Eier gekennzeichnet sein. Falls es bereits abgelaufen ist, sind die meisten Eier immer noch gut. Sie müssen aber diese hart kochen oder gut durchgebratene Spiegeleier daraus zubereiten. Wenn Sie jedoch Ihre Zweifel haben, dann machen Sie den Eier-Test mit Wasser!

 Der Eier-Test mit Wasser ist populär und leicht zu Hause zu machen.

Eier haltbar nach dem Kauf zu Hause den sogenannten Eier-Test machen die Frische der Hühnereier testen

Mit diesem Test findet man leicht heraus, ob ein Ei noch frisch und genießbar ist. Sie sollten ein rohes Ei einfach in ein Glas Wasser geben. Wenn es nach unten sinkt, ist es frisch. Schwimmt das Ei oben an der Wasseroberfläche, ist es verdorben und muss weggeschmissen werden. Falls es schräg im Wasser steht, müssen Sie es schnell kochen oder braten, und zwar bei hoher Temperatur. Sonst sind frische Eier haltbar bei kühlen Temperaturen. Sie können zum Beispiel 3 Wochen lang im Kühlschrank bleiben, ohne zu verderben.

 

Wählen Sie nur frische Eier, deren Schale nicht beschädigt ist!  

Eier haltbar frische Hühnereier kaufen die Eierschale testen sie soll unbeschädigt sein

Vorsicht! Gerade zum Osterfest steigt der Eierverbrauch enorm an!

Eier haltbar zum Ostern großer Eierverbrauch frische Hühnereier kaufen

What's Hot

Welche Eier halten länger – weich- oder hartgekochte Eier? 

Bevor wir auf die oben gestellte Frage antworten, wollen wir etwas Wichtiges erwähnen. Wenn Sie meinen, dass Sie die Eier vor dem Kochen leicht anstechen sollten, dann liegen Sie falsch! Diese veraltete Meinung stammt noch aus Urgroßmutter Zeiten und ist definitiv nicht richtig. Wenn Sie die Eier anstechen und zum Kochen bringen, reduzieren Sie eigentlich ihre Haltbarkeit, und zwar erheblich! Denn Sie machen Keimen wie Salmonellen und anderen gesundheitsgefährdenden Mikroorganismen Tür und Tor offen und diese können ins Innere der Eier eindringen. Aus diesem Grund ist es auch nicht zu empfehlen, die Eier abzuschrecken. Denn beim Abschrecken können kleine Risse in der Schale entstehen.

Wenn auf der Eierschale nach dem Kochen keine Risse zu sehen sind, ist das perfekt für ihre längere Haltbarkeit.

Eier haltbar nach dem Kochen auf der Eierschale keine Risse zu sehen sind gut für die längere Haltbarkeit

 

Wie lange sind weich- und hartgekochte Eier haltbar?

Eier haltbar weich oder hartgekochte Hühnereier wie lange halten sie

Soll man sie aber weich- oder hart kochen und wie beeinflusst das die Haltbarkeit der Eier? Unsere Antwort darauf ist: lieber hartgekocht als weich! Obwohl es keine entscheidende Rolle für die Haltbarkeit der Eier hat. Es wird generell angenommen, das hartgekochte Eier länger haltbar sind, während weichgekochte bei einer Lagerung länger als zwei- drei Tage erheblich an Geschmack verlieren. Falls gekochte Eier beim Anschneiden faserig sind und schlecht riechen, dann sind sie nicht mehr essbar! Sie gehören in den Müll!

 Hartgekochte Eier halten im Prinzip länger!

Eier haltbar hartgekochte Hühnereier halten länger als weichgekochte

 Hier heißt es: schälen, halbieren und genießen!

Eier haltbar kochen schälen halbieren genießen

 

Goldene Regeln, die Ihre gekochten Eier haltbar machen für längere Zeit

  • Lassen Sie die Eier lieber an der Luft bei Zimmertemperatur abkühlen, dann stellen Sie sie in den Kühlschrank.
  • Hartgekochte, abgeschreckte Eier halten sich bis zu 2 Wochen im Kühlschrank, bei Zimmertemperaturen jedoch nur 2-3 Tage lang.
  • Die hartgekochten, nicht abgeschreckten Eier können bei Zimmertemperatur bis zu einem Monat halten, im Kühlschrank etwas länger.
  • Geschälte Eier kann man nur kurz im Kühlschrank lagern, 1 bis 2 Tage lang, wenn sie aber vorher in Klarsichtfolie eingewickelt sind. Jedoch sind diese für den schnellen Konsum bestimmt!

Halten Sie sich an diese Regeln und genießen Sie Ihre gekochten, gefärbten oder marmorierten Ostereier. Wenn doch nach dem Osterfest etwas übrigbleibt, dann können Sie hier  nachlesen, wie man Eier verwerten kann.

Wir wünschen Ihnen schöne und erholsame Ostertage!

 Gekochte Eier kann man das ganze Jahr lang essen und genießen!

Eier haltbar gekochte Hühnereier das ganze Jahr lang zum Frühstück essen

 Frohe Ostern!

Eier haltbar gekochte gefärbte Hühnereier im Karton fertig gekauft im Supermarkt