6 typische Fehler bei Chrysanthemen Pflege – was macht man falsch?

Der Herbst ist eine wundervolle Saison. Während draußen die Temperaturen allmählich sinken und es morgens und abends richtig kühl wird, zeigen uns die Chrysanthemen  im Garten ihre farbenfrohe Blütenpracht. Sie überraschen uns mit der Größe und den Farben ihrer Blüten. Je nach Chrysanthemen Art sind sie rot, gelb, orange, lila oder weiß gefärbt, die eine schöner als die andere. Jeder Blumenfreund ist von dieser natürlichen Schönheit in zarten Farbtönen begeistert. Tatsächlich gelten die Garten-Chrysanthemen als pflegeleichte Stauden. Trotzdem gibt es einige typische Fehler bei Chrysanthemen Pflege, die Sie wahrscheinlich auch machen. Deshalb wollen wir diese heute erläutern. Es gibt solche Pflegefehler, die Ihnen die schönen Herbstblüher nicht verzeihen. Wer besser aber über die schönen Gartenpflanzen informiert ist, kann die hier beschriebenen Fehler bei Chrysanthemen Pflege bewusst vermeiden. So können Sie sich länger über die schönen Blüten im Garten freuen, nämlich vom Spätherbst bis zum ersten Frost!

Seien Sie lieber auf der Hut und vermeiden Sie typische Fehler bei Chrysanthemen Pflege!

Fehler bei Chrysanthemen Pflege im Garten ein Bluetenmeer in Rosa natuerlicher Charme

 Suchen Sie für diese Gartenschönheiten einen sonnigen Standort draußen aus!

Fehler bei Chrysanthemen Pflege brauchen einen sonnigen Standort draussen im Garten

1. Fehler bei Chrysanthemen Pflege – die Chrysanthemen Art nicht kennen oder nicht richtig bestimmen

Chrysanthemen sind nicht gleich Chrysanthemen. Grundsätzlich muss man zwischen den Garten-Chrysanthemen und diesen im Topf unterscheiden. Die Garten-Chrysanthemen sind winterhart und können auch bei Minusgraden draußen überleben. Eigentlich macht ihnen die Kälte nichts aus. Wenn Sie diese Schönheiten im Gartencenter kaufen, dann müssen Sie sie im Spätsommer oder frühen Herbst im Freien pflanzen. So haben die Gartenpflanzen genug Zeit, Wurzeln zu bilden, bevor es kalt wird und der Boden friert. Verwechseln Sie aber die Garten-Chrysanthemen nicht mit diesen im Topf. Diese begeistern uns mit deren schönen Blüten in kräftigen Farben. Sie können Chrysanthemen im Topf  in der Zimmerpflanzenabteilung jedes Lebensmittelgeschäfts in Ihrer Nähe kaufen. Aber Vorsicht, sie sind überhaupt nicht zum Umpflanzen im Garten bestimmt! Im Gegensatz zu Garten-Chrysanthemen sollen diese als Topfpflanzen im Innenbereich wachsen, denn sie sind nicht winterhart. Das heißt, sie haben nur dekorative Aufgaben und bringen das magische Flair des Herbstes in Ihre vier Wände!

 Chrysanthemen im Topf oder Kübel kann man bis Spätherbst im Freien haben, aber dann müssen Sie ins Hausinnere gebracht werden.

Fehler bei Chrysanthemen Pflege im Topf oder Kuebel bis Spaetherbst im Freien dann ins Hausinnere bringen

 Chrysanthemen im Topf sind oft ein Blickfang auf Terrassen und Verandas.

Fehler bei Chrysanthemen Pflege im Topf gelbe Blueten ein Blickfang auf Terrassen Verandas

 

2. Fehler bei Chrysanthemen Pflege – Ihre Herbstblüher stehen im Schatten!

Den Standort der Garten-Chrysanthemen muss richtig gewählt werden. Hier gilt die Regel: je mehr Sonne diese Gartenblumen bekommen, desto schöner sind ihre Blüten! Sie lieben also die Sonne und bevorzugen einen sonnigen Standort. Das fördert nicht nur ihre Blütenbildung, sondern auch das Wachstum und die Widerstandsfähigkeit der Pflanzen. Nur an sehr heißen Sommertagen würde ihnen etwas Schatten gut tut. Erst im Spätsommer, wenn sie weniger Tageslicht bekommen, beginnen die Garten-Chrysanthemen Blüten zu bilden. In dieser Zeit wachsen sie in Höhe und Breite und können das Blumenbeet erfüllen. Lassen Sie ihnen deshalb mehr freien Platz noch beim Anpflanzen, denn sie entwickeln ein starkes Wurzelsystem, das eigentlich mehr in die Breite geht.

Erst im Spätsommer beginnen diese schönen Gartenpflanzen zu blühen….

Fehler bei Chrysanthemen Pflege im Garten bluehen erst ab Spaetsommer Hingucker draussen

What's Hot

….. und erfüllen Ihren Outdoor-Bereich mit Farbe!

Fehler bei Chrysanthemen Pflege Bluetezeit Spaetsommer viel Rosa Farbe

 

3. Fehler bei Chrysanthemen Pflege – die Blumen bekommen zu wenig Wasser!

Floristen behaupten, einer der größten Fehler bei Chrysanthemen Pflege besteht darin, sie nicht genügend zu gießen. Die schönen Herbstblüher brauchen Wasser! Wenn die Tage kühler werden und die Sonne nicht mehr intensiv scheint, müssen Sie die Gartenblumen wieder mal gießen. Sie benötigen jedoch weiterhin Wasser, bis der Boden gefriert. Das Gießen ist also im Sommer und Herbst unerlässlich. Während Sie im Sommer möglicherweise täglich gießen müssen, gießen Sie im Herbst nur, wenn sich nach dem Abkühlen des Wetters die oberste Erdschicht im Blumenbeet trocken anfühlen. Machen Sie dasselbe auch für Ihre Chrysanthemen im Topf! Sie werden sich bei Ihren mit prächtigen Blüten dafür bedanken!

 Bei Garten-Chrysanthemen muss das regelmäßige Wässern im Winter eingestellt werden!

Fehler bei Chrysanthemen Pflege schoene Blueten im Winter das Waessern einstellen

What's Hot

4. Fehler bei Chrysanthemen Pflege – Sie überdüngen Ihre Pflanzen!

Wie wir es bereits oben erwähnt haben, sind die Chrysanthemen keine anspruchsvollen Gartenblumen und können in jedem Boden überleben. Jedoch wird es von Blumenexperten empfohlen, dass man sie regelmäßig düngt. Diese Herbstblüher bevorzugen einen stickstoffreichen Dünger. Beginnen Sie noch im Frühjahr mit dem Düngen, wenn die Gartenblumen erste Blätter und neue Stängel nach dem Winter bilden. Geben Sie den Pflanzen alle zwei Wochen ein Düngemittel und sie werden das zu schätzen wissen! Ein Dünger mit hohem Phosphorgehalt kann die Wurzelbildung fördern. Aber passen Sie immer auf, damit Sie Ihre Chrysanthemen nicht überdüngen! Zu viel Düngemittel führt zu verbrannten Blättern! Außerdem müssen Sie das Düngen einstellen, wenn die Blumen Knospen tragen!

Ein oft vorkommender Fehler bei Chrysanthemen Pflege ist, dass man die Herbstbluher überdüngt!

Fehler bei Chrysanthemen Pflege nicht ueberduengen ein stickstoffreichen Duenger verwenden

5. Typische Fehler bei Beschneiden und Kneifen der Chrysanthemen

Viele Hobbygärtner beschneiden und kneifen die Spitzen der Garten-Chrysanthemen gar nicht. Das ist ein Pflegefehler bei diesen Gartenblumen. Um eine stabile Pflanze zu haben, müssen Sie während der Vegetationsperiode 2-3 cm von den Zweigspitzen abzukneifen. Machen Sie das recht zeitig, spätestens bis Mitte Juni oder anders gesagt etwa 3 Monate vor der Blütezeit. Das Abkneifen der Spitzen fördert die Verzweigung der Pflanzen und führt zu mehr Stabilität der Garten-Chrysanthemen.

Im Herbst muss man verwelkte Blätter entfernen und die Stängel kürzen. Erst vor dem Einzug der eiskalten Zeit kann man die Pflanzen zurückschneiden. Schneiden Sie die Stängel bis auf etwa 2,5 cm über dem Boden ab. So können die Chrysanthemen überwintern, bis im nächsten Frühjahr neues Wachstum erscheint.

 Wenn Sie keine Fehler bei der Chrysanthemen Pflege machen, werden Sie sich lange Zeit über ihre herrliche Blütenpracht freuen!

Fehler bei Chrysanthemen Pflege lange Zeit eine Bluetenpracht draussen geniessen

What's Hot

6. Fehler bei Chrysanthemen Pflege – der Boden hat keine Drainage!

Die beliebten Herbstblüher gedeihen nicht in Erde, die keine Drainage hat. Wenn sich das Wasser schlecht abfließt und zu feucht bleibt, ist das eine Voraussetzung, dass bei den Pflanzen Schädlinge und Krankheiten auftreten. Oder sich Staunässe bildet und das ganze Wurzelsystem vernichtet. Das gilt besonders in kalten Wintergebieten. Wenn Sie also schweren Ton oder verdichteten Boden haben, mischen Sie etwas hochwertige Gartenerde oder Kompost unter, um ihn zu lockern und seine Drainage zu verbessern.

Zu guter Letzt wollen wir einen guten Rat für die Pflege der Garten-Chrysanthemen formulieren. Vermeiden Sie alle hier beschriebenen Pflegefehler und Ihre farbenfrohen Pflanzen werden Ihren Garten in ein prächtiges Blütenmeer verwandeln!

Vermeiden Sie die hier beschriebenen Fehler bei Chrysanthemen Pflege!

Fehler bei Chrysanthemen Pflege vermeiden eine herrliche Bluetenpracht geniessen

 Zu vielen Anlässen kann man einen Strauß aus weißen Chrysanthemen schenken

Fehler bei Chrysanthemen Pflege Strauß aus weißen Chrysanthemen zu vielen Anlaessen schenken

 Auch in der Vase machen sie eine gute Figur und bringen Ihren Innenraum zum Strahlen!

 Fehler bei Chrysanthemen Pflege weiße Blueten im Innenraum echter Hingucker

Quelle: www.bhg.com