Dahlien pflegen auf dem Balkon und im Garten – das sollten Sie über diese schönen Blumen wissen

Dahlien sind diese schönen Blumen, die wir im Sommer überall um uns herum sehen. Sie sind tolle Highlights auf dem Balkon oder der Terrasse, wo man sie im Topf oder Kübel pflanzt. Aber im Gartenbeet entfalten sie richtig ihre natürliche Schönheit. Sie bestechen uns durch ihre vielfältigen Blütenformen und zahlreichen Farbtönen. Sie bereichern jeden Außenbereich und punkten mit einer langen Blütezeit. Es ist ein Genuss für Augen und Seele diese prächtigen Blumen täglich zu betrachten und ihren natürlichen Charme zu bewundern. Im vorliegenden Artikel richten wir unsere Aufmerksamkeit auf die Dahlien auf Balkon und im Garten und geben Ihnen nützliche Tipps für ihre Pflege. Außerdem erfahren Sie, woher die Dahlien stammen und wo sie am besten überwintern. Bleiben Sie bei uns und lassen Sie sich über diese schönen Gartenblumen informieren!

 Farbenfrohe Dahlien verwandeln jeden Garten in ein wahres Blütenmeer!

Dahlien Balkon Pflege farbenfrohes Blütenmeer im Garten

  • Woher stammen die Dahlien und welche sind ihre typischen Merkmale?

Dahlien stammen ursprünglich aus Mittelamerika, genauer die Hochebenen von Mexiko und Guatemala waren früher ihr natürliches Verbreitungsgebiet. Dort wurden sie als Nutzpflanzen verwendet, denn ihre stärkereichen Knollen kann man genauso wie Kartoffeln zubereiten.

Erst nachdem Christopher Columbus Amerika entdeckt hatte, kamen diese Gartenpflanzen ca. im 18. Jh. nach Europa. Die schöne Blütenpflanze wurde nach dem schwedischen Botaniker Andreas Dahl benannt. Heute sind die farbenfrohen Dahlien auf vielen Balkons und in fast jedem Garten zu sehen.

 Bringen Sie Ihren Kindern bei, die Schönheit in der Natur zu entdecken.

Dahlien Balkon Pflege kleines Mädchen im Feld die Schönheit der Natur entdecken

Die schönen Blumen gehören zu der Familie der Korbblütler. Sie sind beliebte Gartenblumen  und typische Knollenpflanzen und entwickeln herrliche Blüten. Ihre Blütezeit dauert lange, vom Juni bis zum Spätherbst. In Norddeutschland werden sie auch Georginen genannt. Heute sind weltweit etwa 20 000 bis 30 000 Sorten kultiviert. Sie alle zeichnen sich durch interessante Blütenformen aus. Die bei uns beliebtesten Dahliensorten sind Kreuzungen der beiden Wildarten Dahlia pinnata und Dahlia coccineus. Auf nährstoffreichem Boden werden die meisten Sorten bis 1,30 m hoch. Auch ihre Farbenvielfalt ist enorm. Bei den Dahlien kann man schöne Blüten in Weiß, Gelb, Orange, Cremefarben, Rot und Rosa sehen. Auch mehrfarbige und schön gefüllte Sorten sind keine Seltenheit. Eigentlich sind nur reines Blau und gesättigtes Violett als Blütenfarben der Dahlien nicht anzutreffen.

 Die Dahlien punkten mit ihren herrlichen Blütenformen und vielfältigen Farben.

Dahlien Balkon Pflege herrliche Blütenformen cremefarbene Blüte Hingucker auf Balkon Terrasse im Garten

  • Allgemeine Pflegetipps für die Garten-Dahlien

Da man Georginen vor allem als Gartenblumen betrachtet, wollen wir mit nützlichen Pflegetipps für die so genannten Garten-Dahlien beginnen. Bei richtiger Pflege bedanken sich diese Blumen mit farbenfrohen Blüten, die oft alle Blicke auf sich ziehen. Damit Sie ihre Blütenpracht auch im eigenen Garten genießen, müssten Sie folgende Pflegetipps befolgen:

  • Standort und Boden: Georginen mögen es warm und sonnig. Aus diesem Grund müssen Sie einen Ort im Garten für sie auswählen, wo tagsüber Vollsonne ist. Im Halbschatten können die Dahlien auch gut wachsen, würden aber nicht so schöne Blüten entwickeln. Der Boden soll humus-und nährstoffreich sein. Idealerweise ist er nicht lehmig oder trocken, aber jedoch leicht sauer. Ein pH-Wert von etwa 6,5 ist vielmals zu empfehlen. Falls Sie im Garten eher lehmigen Boden haben, können Sie ihn mit etwas Sand verbessern, denn die Georginen mögen keine Staunässe. Gießen Sie deswegen mäßig.

Dahlien auf dem Balkon oder im Garten muss man mäßig gießen.

Dahlien Balkon Pflege im Garten mäßig gießen einmal pro Woche

 Sie mögen es sonnig und warm, können aber keine Staunässe dulden.

Dahlien Balkon Pflege hier im Garten sonnig warm keine Staunässe

What's Hot

  • Pflanzen: Die Knollen muss man ab Ende April flach pflanzen und sie nur mit wenig Erde bedecken. Bereichern Sie den Boden mit Kompost, vor allem im Wurzelbereich.

Die Knolle kann man auch in Topf einpflanzen und dann abwarten, bis Stecklinge herauskommen.

Dahlien Balkon Pflege Knolle in Topf flach einpflanzen mit Erde bedecken

  • Schneiden und vermehren: Verwelkte Blüten soll man abschneiden. Die Garten-Dahlien bringen dann schnell neue Blütentriebe. Vor dem ersten Frost wird die gesamte Pflanze etwa 15 cm über dem Boden abgeschnitten. Es gibt grundsätzlich zwei Vermehrungsmethoden. Die erste betrifft das Teilen der Knollen. Aber man kann die Dahlien auch durch Stecklinge vermehren. Zum Beispiel nehmen Sie ca. 10 cm lange Austriebe von den Knollen im Frühjahr und pflanzen Sie diese ein.

 Eine populäre Vermehrungsmethode der Georginen ist durch Stecklinge.

Dahlien Balkon Pflege populäre Vermehrungsmethode durch Stecklinge

 Georginen sind mehrjährige krautige Gartenpflanzen.

Dahlien Balkon Pflege im Garten verschiedene Farben der Blüten orange weiß Rottöne

 Bei unseren Klimaverhältnissen können sie doch nicht draußen überwintern.

Dahlien Balkon Pflege im Garten ein Blütenmeer verschiedenfarbige Georginen am sonnigen Ort

  • Überwintern: Die Dahlien können bis zum ersten Frost draußen im Gartenbeet bleiben. So können ihre Knollen nötige Nährstoffe für den Winter besser speichern. Dann schneiden Sie die Pflanze ab und graben Sie den Wurzelballen mit einer Grabgabel aus. Säubern Sie die Knollen vom Erdklumpen und bringen Sie sie ins Winterquartier. Diese überwintern am besten in einem frostfreien Raum, zum Beispiel im Keller oder im Gartenschuppen, möglichst im Sandkasten. Dort soll es kühl, aber nicht feucht sein. Temperaturen um die 5 Grad C bekommen den Knollen bestens. Im darauf kommenden Frühling pflanzen Sie die Knollen wieder im Garten ein.

 Im Freien können die Georginen bis 1,30 hoch werden.

Dahlien Balkon Pflege Georginen im Garten verschiedenfarbige Blüten weiß gelb rosa rot bis 1,30 m hoch

 Niedrig wachsende Dahlien kann man auch in Pflanzgefäßen auf dem Balkon pflegen.

Dahlien Balkon Pflege niedrig wachsende Sorten auf dem Balkon pflegen in Pflanzgefäßen Topf Kasten Kübel

  • Dahlien auf dem Balkon pflegen

Falls Sie aber keinen eigenen Garten haben, dann können Sie schöne Dahlien und andere auffällige Blumen auf dem Balkon oder der Terrasse ziehen. So genießen Sie den ganzen Sommer lang ein wahres Blütenmeer in unmittelbarer Nähe. Niedrige Dahliensorten kann man problemlos im Topf, Kübel oder anderen Pflanzgefäß auf dem Balkon pflegen. Das soll ja kein Hexenwerk sein, Sie müssen nur die Vorlieben der blütenprächtigen Exoten in Betracht ziehen. Und folgende Pflegetipps beachten:

  • Die Knollen der Topf-Dahlien darf man nicht vor Ende April pflanzen. Sie können im Wintergarten oder einem anderen Quartier verweilen, bis Sie sie nach den Eisheiligen nach draußen bringen. Im Frühling kann man die Blumen ebenfalls vermehren.
  • Wenn Sie die Knollen in Topf legen, dann eben nicht zu tief, sondern lieber flach. Benutzen Sie dabei am besten Balkonblumenerde, untermischt mit etwas Sand und Granulat.

 Auch auf dem Balkon machen die bunten Georginen eine gute Figur.

Dahlien Balkon Pflege bunte Kästen verschiedenfarbige Blumen toller Anblick auf dem Balkon

 Wählen Sie für sie einen windgeschützten und sonnigen Standort auf dem Balkon oder der Terrasse.

Dahlien Balkon Pflege weiße Georginen auf der Terrasse windgeschützter sonniger Standort

  • Der ideale Standort für die Dahlien auf dem Balkon wäre windgeschützt und sonnig. Gießen Sie die Blumen immer nachmittags, düngen Sie mit einem flüssigen Düngemittel einmal pro Woche. Verblühte Stängel muss man ständig abschneiden.
  • Vor dem ersten Frost im Spätherbst muss man die Topf-Dahlien genauso wie ihre Garten-Verwandten bodennah abschneiden und an einem frostfreien Ort überwintern lassen. Die Knollen Ihrer Balkon-Dahlien können Sie im Topf oder Kübel lassen. Außerdem kann man diese ausgraben und im Sand auflagern. Im darauf kommenden Frühling muss man sie sowieso neu einpflanzen.

 Dahlien auf dem Balkon – hier können Sie Ihren Morgenkaffee voll genießen!

Dahlien Balkon Pflege bunte Blütenpracht Kaffeebecher angenehme Atmosphäre den Erfrischungsdrink genießen

 Neben Begonien  und Geranien sorgen auch Dahlien für eine Farbenvielfalt auf dem Balkon.

Dahlien Balkon Pflege Farbenvielfalt auf dem Balkon Georginen Begonien Geranien

 So verwandeln Sie Ihren Balkon oder die Terrasse in ein Blumenparadien!

Dahlien Balkon Pflege farbenfrohe Blumen Rosen Geranien verwandeln den Balkon die Terrasse in Blumenparadies

Farbenfrohe Dahlien sind die beste Deko!

Dahlien Balkon Pflege weiße rote Georginen im Eimer beste Deko bei verschiedenen Anlässen

Dahlien Balkon Pflege niedrig wachsende Sorten mäßig gießen düngen

 

 Lilafarbene Georginen sind eine Seltenheit.

Dahlien Balkon Pflege lilafarbene Georginen eine Seltenheit

Dafür aber sehen sie sehr elegant aus!

Dahlien Balkon Pflege eleganter Anblick lilafarbene Georginen eine Seltenheit