Ein bunter Herbstkranz ist ein Muss in der Herbstdeko

Der Herbst steht bereits vor der Tür und wir alle wollen die neue Saison herzlich willkommen heißen. Deshalb versuchen wir unsere Wohnungen und Häuser entsprechend zu dekorieren, sodass sie warm, gemütlich und einladend aussehen. Der Herbst bringt uns noch viele warme Tage mit, beschert uns mit reifem Obst und Gemüse, zeigt uns großzügig die bunte Schönheit der Natur. In Sachen schöne Herbstdeko stehen uns nun zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung, der eigenen Kreativität freien Lauf zu geben und etwas Schönes für drinnen oder draußen selber zu basteln. Auf unserer Webseite finden Sie viele kreative,  von denen Sie nur profitieren können. Aber in unserem heutigen Beitrag wollen wir mal den Herbstkranz unter die Lupe nehmen. Im Folgenden zeigen wir Ihnen tolle Deko Ideen, wie Sie selber einen schönen Herbstkranz binden können und diesen dann richtig inszenieren. Wie das geht, erfahren Sie gleich!

Ein Herbstkranz muss das warme Flair der neuen Jahreszeit verbreiten.

Herbstkranz an der Haustür

Und unbedingt die Gaben der herbstlichen Natur zur Schau bringen. Wenigstens einen winzigen Teil davon!

Herbstkranz an der Haustür mit Gaben der Natur Eicheln bunte Blätter fein geschmückt

  • Einen schönen Herbstkranz kann man selber binden

Keine andere Saison ist so farbenfroh wie der Herbst. Schöne Herbstblumen schmücken Gärten und Parkanlagen bis zum ersten Frost. Bunte Blätter bedecken Alleen und Felder, Eicheln und Kastanien sind überall zu finden. Alle Bastelfreunde fühlen sich jetzt inspiriert, nicht wahr? Hagebutten, Beeren und Physalis können Sie beim Basteln Ihres Herbstkranzes gut gebrauchen. Aber auch kleine Kürbisse, Äpfel und anderes Obst, je nach Wunsch. Sie benötigen nicht vieles, ganz im Gegenteil sogar. Nur einen Bastelring und bunte Schleifen, das andere haben Sie als Geschenk von der Natur. Das beigefügte Video zeigt Ihnen, wie man einen Herbstkranz selber basteln kann.

  • Den Herbstkranz richtig in Szene setzen

Wer nicht gern bastelt oder keine Zeit dafür findet, kann einen fertigen Herbstkranz kaufen, oder gleich zwei? Diese können Sie ja beide an ein Fenster draußen hängen und damit die Veranda dekorieren (Link to Trendomat!!! ). Bei schönem Wetter können Sie noch viele angenehme Stunden dort verbringen und im Freundes-und Familienkreis die Buntheit des Herbstes bewundern.

Zwei Herbstkränze schmücken die Fenster der Veranda und machen den Außenbereich noch schöner und einladender.

Zwei Herbstkränze am Fenster zur Veranda Äpfel Nüsse verflochtene Zweige

Einen Herbstkranz brauchen Sie aber wenigstens für die Haustür, damit Sie alle Gäste, Freunde und Verwandten herbstlich einstimmen und die neugierigen Nachbarn ins Verstauen versetzen. Der Kranz für die Haustür muss nicht unbedingt reichlich geschmückt sein, denn manchmal heißt es: „weniger ist doch mehr“! Ein Bastelring, Hagebutten oder andere Beeren, einige trockene Blätter sind völlig genug und Ihr Schmuck für die Tür ist im Nu fertig!

Ein Herbstkranz nach dem minimalistischen Prinzip „weniger ist doch mehr“ gebastelt.

Herbstkranz basteln im minimalistischen Stil

 Auch minimalistisch kann der Herbstkranz wunderschön sein und lange Zeit Ihre Haustür schmücken.

Herbstkranz selber machen verflochtene Zweige gut dekoriert für lange Zeit als Schmuck dienen
What's Hot

Manche Leute stehen aber auf üppige Dekoration, deshalb haben wir auch solche Beispiele ausgewählt. Ein Herbstkranz sieht ganz einzigartig aus, wenn er aus bunten Blättern, Hortensien oder aus Äpfeln gebastelt ist. Die folgenden Bilder sind gute Inspirationsquelle, falls Sie so einen Kranz selber machen wollen.

Ein Herbstkranz aus roten Äpfeln basteln und damit die Küche für die neue Saison dekorieren.

Herbstkranz selber machen aus roten Äpfeln als Dekoration in der Küche

 Blumen sehen überall schön aus.

Herbstkranz basteln schöne Blumen sehr fröhliche Farben einladend wirken
What's Hot

 Mit Schleifen und Kürbissen in warmen Farben können Sie etwas Einzigartiges selber basteln.

Herbstkranz basteln bunte Schleifen kleine Kürbisse in warmen Farben einzigartiger Look

Die hier präsentierten Deko Ideen sind einfach hervorragend, um damit den festlichen Geist der neuen Saison zu verbreiten. Bunte Herbstkränze schmücken nicht nur Haustüren und Verandafenster, diese kann man auch am Gartenzaun aufhängen oder drinnen im Haus inszenieren. Zum Beispiel im Eingangsbereich, im Wohnzimmer über dem Kaminsims oder in der Küche. Wichtig ist es dabei, dass man den schönen Herbstkranz von weitem sieht und von verschiedenen Blickwinkeln. Außerdem muss er im vollen visuellen Einklang mit Ihrer restlichen Herbstdeko sein. Das überlassen wir aber Ihrer Fantasie und Kreativität!

Viel Spaß und gutes Gelingen beim Basteln und Dekorieren wünscht Ihnen die Redaktion! Bis zum nächsten Mal!

Heißen Sie den Herbst willkommen!

Herbstkranz basteln Kürbisse in Orange den Herbst willkommen heißen tolle Deko
What's Hot

 Ein Herbstkranz ist die beste Deko für Ihre Haustür in dieser Saison.

Herbstkranz basteln beste Deko für die Haustür in dieser Saison

Dieser kann aus Hagebutten so schön gebastelt werden.

Herbstkranz basteln aus Hagebutten an Haustür hängen
What's Hot

 

 …. Oder schöne Herbstblumen zur Schau bringen.

 Herbstkranz minimalistisch schöne Herbstblumen

 Viele von den Bastelideen können Sie zusammen mit Ihren Kindern realisieren.

Herbstkranz basteln mit Kindern etwas Schönes schaffen

 Sehen Sie sich unsere Bilderbeispiele in aller Ruhe an und schöpfen Sie Ideen für Ihren ganz individuellen Herbstkranz!

Herbstkranz basteln an der Haustür anbringen beste Deko für draußen

 

bunte Blumen aus Papier basteln als Herbstkranz formen in weiß gelb braun

Eichenblätter am Herbstkranz Vintage Style Deko drinnen

Herbstkranz basteln grün aus Pilze Moos dünne Zweige

Herbstkranz selber machen aus Weizenstroh schöne Deko für draußen

Herbstkranz am Zaun Schleifen aus Hanf Tannenzapfen tolle Deko

bunter Herbstkranz aus Papier sehr warme Farben Ton in Ton schöne Türdekoration