Was ist Reverse Balayage? Wir nehmen die Trendfrisur für Blondinen unter die Lupe

Inzwischen können wir mit großer Sicherheit sagen, dass jede Frau den Begriff „Balayage“ oder „French Balayage“ schon einmal gehört oder sogar am eigenen Haar ausprobiert hat. Kein Wunder auch! Sie ist eine wohl bekannte Färbetechnik aus den 70er Jahren, die auch heute noch extrem beliebt und angesagt ist. In letzter Zeit ist nun ein ganz neuer Trend aufgetaucht, der allerdings noch nicht so weit verbreitet ist. Er wird auch nicht von allzu vielen Friseuren angeboten, zumindest nicht unter seinem aktuellen Namen. Der frische Trend heißt „Reverse Balayage“ und stellt, wie Sie wahrscheinlich schon erahnen können, die klassische französische Technik komplett auf den Kopf. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, dann lesen Sie einfach nur weiter! Im heutigen Artikel nehmen wir die Trendfrisur „Reverse Balayage“ genauer unter die Lupe und beantworten all Ihre Fragen.

Natürlich wirkend und chic

Was ist Reverse Balayage Wir nehmen die neue Trendfrisur für Blondinen unter die Lupe schöne lowlights für blondinen

French Balayage vs Reverse Balayage – Worin besteht der Unterschied?

Balayage ist eine französische Freihandtechnik zur Haarfärbung, bei der der Friseur mit fegenden Bewegungen des Pinsels Bleiche oder Farbe auf individuelle Strähnen aufträgt. Er formt zuerst ein gefiedertes V mit nur ein wenig Produkt, erhöht dann die Menge während er die Haarsträhne hinunterfährt.

Auf diese Weise sind die Haarspitzen am stärksten mit Bleiche oder Farbe gesättigt und nehmen diese am stärksten auf. Einmal bearbeitet darf die Haarsträhne keine andere berühren, also wird meistens ein Streifen dazwischen gelegt, um sie getrennt zu halten.

 

Besteht vielleicht hier der Unterschied zwischen French Balayage und Reverse Balayage? Nein, eigentlich nicht! Beide Haarfärbetechniken unterscheiden sich in Vorgehensweise keinerlei voneinander. Wenn ein Frisuer traditionelle Balayage beherrscht, dann kann er auch im Handumdrehen Reverse Balayage meistern. Der wahre Unterschied zwischen den beiden Trends ist anderswo zu finden, nämlich in den gewählten Farben.

Diese Haarfärbetechnik sorgt für jede Menge extra Volumen

Was ist Reverse Balayage Wir nehmen die neue Trendfrisur für Blondinen unter die Lupe elegant und vielseitig

Bei natürlich welligem Haar oder Beach Waves Styling wirken die Lowlights besonders hübsch

Was ist Reverse Balayage Wir nehmen die neue Trendfrisur für Blondinen unter die Lupe glanz und volumen hübsch

Reverse Balayage – eine natürliche Lösung für blonde Frauen

Bei einer traditionellen Balayage analysiert der Friseur zuerst Ihre derzeitige oder natürliche Haarfarbe, erstellt dann eine ganz individuelle Farbmischung, die nur ein oder zwei Nuancen heller ist. Stichwort „heller“. Wenn Ihre natürlichen Haare bereits blond sind, dann können sie von zusätzlichem Aufhellen kaum mehr profitieren. Das wichtigste Hauptziel der Balayage Technik ist, einen natürlich wirkenden Endeffekt zu erreichen. Blonde Haare mit weißen, silbernen oder platinblonden Highlights sehen zwar hübsch aus, wirken aber nicht besonders authentisch oder natürlich.

Hier tritt auch schon Reverse Balayage ins Spiel. Anstatt Highlights im bereits hellen Haar zu malen, verwendet Ihr Friseur dann Lowlights. Er mischt Farben, die nur ein oder zwei Nuancen dunkler sind als Ihr natürliches Blond. Warme Töne wie Erdbeerblond, Bernstein, Honig, Karamell, Nude und sogar Kupfer Blond kommen gerne zum Einsatz. Die richtige Wahl hängt aber ganz von Ihrer natürlichen Haarfarbe ab.

Kontrastlos Blond? Probieren Sie Reverse Balayage!

Was ist Reverse Balayage Wir nehmen die neue Trendfrisur für Blondinen unter die Lupe atemberaubend schön glanz

Vorteile der neuen Trendfrisur für Blondinen

Das Beste an Reverse Balayage ist, dass sie alle Vorteile des traditionellen Balayage beibehält. Sie sorgt für einen natürlich wirkenden Farbverlauf und verleiht Ihnen ein neues, frisches Aussehen, das dabei nicht überwältigend wirkt. Die dunkleren Lowlights bringen zudem noch viel Dimension und Tiefe mit sich, welche die Haare sofort voluminöser erscheinen lassen. Reverse Balayage ist daher auch für Blondinen mit dünnem Haar ideal geeignet.

Ein weiterer großer Vorteil von Reverse Balayage ist, dass sie genauso langlebig ist wie die klassische französische Technik. Wenn Ihre natürliche Haarfarbe allmählich nachwächst, werden Sie bei dieser Trendfrisur keine deutliche Farbtrennlinie entdecken. Der Farbverlauf wirkt sehr authentisch und kann ab einem Zeitpunkt sogar einem Ombre ähneln. Genau dieses Phänomen hat auch die offizielle Erfinderin der Reverse Balayage Färbetechnik entdeckt.

Angefangen hat alles mit einem Instagram Post von Deryn Daniels, Hairstylistin beim Chrome Salon in Evergreen, Colorado. Auf dem Foto ist eine blonde Kundin mit der ersten offiziellen Reverse Balayage der Welt zu sehen. Die Überschrift „In a world full of blonde balayage, be a reverse“ (In einer Welt voller blonder Balayage, sei eine Reverse) begann dann schnell, in die Welt der Haartrends zu zirkulieren.

Der Post wurde zum Trend fast über Nacht

Was ist Reverse Balayage Wir nehmen die neue Trendfrisur für Blondinen unter die Lupe ombre effekt mit blond

What's Hot

Was ist Reverse Balayage Wir nehmen die neue Trendfrisur für Blondinen unter die Lupe blond mit dunklem ombre

Die Trendfrisur kann auch auf grauem Haar angewendet werden

Was ist Reverse Balayage Wir nehmen die neue Trendfrisur für Blondinen unter die Lupe lowlights für graue haare

What's Hot

Reverse Balayage richtig pflegen

Traditionelle Balayage verwendet Bleichmittel, um dunkleres Haar aufzuhellen und Highlights zu erzielen. Diese Prozedur kann für die Haarfollikel sehr schädigend sein, insbesondere wenn Ihr Haar von Natur aus dünn oder trocken ist. Nach dem Bleichen hält das Haar auch neue Farben nicht mehr so gut und benötigt umfangreiche Pflege, um wieder gesund auszusehen.

Da beim Reverse Balayage dunklere Farbtöne zum Einsatz kommen, wird die Bleichprozedur vollständig übersprungen. Daher sieht Ihre Haarpflegeroutine auch viel einfacher aus. Sie müssen nur ein gutes Color Protectant Shampoo und Conditioner anstelle Ihrer üblichen Produkte verwenden. Achten Sie darauf, dass sie keine Sulfate, Parabene oder Silikone enthalten.

Friseure raten auch davon ab, heiße Styling Tools zu verwenden, da diese dazu führen können, dass Ihre Farben schneller verblassen. Wenn Sie Ihr Haar immer noch locken und wellen möchten, versuchen Sie es mit alternativen Methoden. Sie können mehr über schonende Techniken ohne Hitze in unserem dedizierten Artikel zum Thema hier lesen.

Reverse Balayage ist der neuerste Trend, der speziell auf Blondinen abgezielt ist. Wenn Sie Ihre Frisur schondend auffrischen möchten, dann probieren Sie doch Lowlights.

Hübsche Lowlights mit A-Linie Bob

Was ist Reverse Balayage Wir nehmen die neue Trendfrisur für Blondinen unter die Lupe a linie bob mit lowlights

Was ist Reverse Balayage Wir nehmen die neue Trendfrisur für Blondinen unter die Lupe coole lowlights shadow

What's Hot

Was ist Reverse Balayage Wir nehmen die neue Trendfrisur für Blondinen unter die Lupe elegante haar ideen

Was ist Reverse Balayage Wir nehmen die neue Trendfrisur für Blondinen unter die Lupe elegante lange haare

What's Hot

Was ist Reverse Balayage Wir nehmen die neue Trendfrisur für Blondinen unter die Lupe haare mit oder ohne hitze locken

Was ist Reverse Balayage Wir nehmen die neue Trendfrisur für Blondinen unter die Lupe kreative ideen für blonde haare

Obwohl lange Haare für Balayage besser sind, funktioniert die Technik eigentlich ganz gut auch mit Bob Frisuren

Was ist Reverse Balayage Wir nehmen die neue Trendfrisur für Blondinen unter die Lupe kurze haare mit locken und lowlights

Was ist Reverse Balayage Wir nehmen die neue Trendfrisur für Blondinen unter die Lupe platinblond beach waves

Was ist Reverse Balayage Wir nehmen die neue Trendfrisur für Blondinen unter die Lupe sandblond ideen

Betonen Sie Ihre Schokoladenseite mit einem tiefen Seitenscheitel

Was ist Reverse Balayage Wir nehmen die neue Trendfrisur für Blondinen unter die Lupe schokoladenseite unterstreichen

Was ist Reverse Balayage Wir nehmen die neue Trendfrisur für Blondinen unter die Lupe schöne beach waves kurz bob

Was ist Reverse Balayage Wir nehmen die neue Trendfrisur für Blondinen unter die Lupe schöne glatte haare

Was ist Reverse Balayage Wir nehmen die neue Trendfrisur für Blondinen unter die Lupe schöne looks für glatte haare

Was ist Reverse Balayage Wir nehmen die neue Trendfrisur für Blondinen unter die Lupe schöne lowlights vom roten teppich

Was ist Reverse Balayage Wir nehmen die neue Trendfrisur für Blondinen unter die Lupe schöne wellen blond

Was ist Reverse Balayage Wir nehmen die neue Trendfrisur für Blondinen unter die Lupe superstars model haare