Oscars 2020 – wer hat in diesem Jahr den größten Filmpreis gewonnen?

Das größte Filmereignis der Welt ist zweifellos die Oscar-Verleihung. Es übertrifft in jeder Hinsicht die Golden Globes und die BAFTa Awards. In diesem Jahr fand das grandiose Event am Sonntagabend, dem 9. Februar im berühmten Dolby Theatre in L.A. statt. Wie immer war es von viel Glanz und Glamour begleitet. Es war richtig spannend auf dem berühmten Roten Teppich der Oscars, aber auch auf der Bühne und im Backstage-Bereich. Jeder von den Nominierten in den unterschiedlichen Kategorien hoffte innig, den begehrten Goldjungen in Empfang zu nehmen. Abgesehen davon wurde diese einzigartige Ehre doch nur wenigen erwiesen. Und das sind wie immer die besten Schauspieler, Regisseure, Drehbuchautoren und Musikmacher für 2019. Wer bei den Oscars 2020 den größten Academy Award gewonnen hat, erfahren Sie gleich bei uns!

Oscars 2020: Zum 92.Mal wurden die begehrten Filmpreise in Dolby Theatre in L.A verliehen.

Oscars 2020 zum 92. Mal Joaquin Phoenix auf dem Roten Teppich vor Dolby Theatre in L.A.

  • Tolle Überraschung bei den Oscars 2020 – der südkoreanische Film „Parasite“ triumphierte als der beste Film für 2019

Was wären die Oscars 2020 ohne Überraschungen? In diesem Jahr geschah es für viele Stars doch unerwartet – der südkoreanische Film „Parasite“ gewann den höchsten Filmpreis in der Königskategorie.

Die nichtenglischsprachige Produktion stellte das Weltkriegsepos „1917“ in den Schatten und brillierte dabei in der Kategorie Internationaler Film. Außerdem gewann der Film in den Kategorien beste Regie und bestes Originaldrehbuch wiederum den hohen Filmpreis. Der Regisseur Bong Joon Ho zeigte sich in seiner Dankesrede überwältigt von der höchsten Preisverleihung und dankte allen Mitarbeitern. Anschließend hat er stolz die Trophäe nach Hause gebracht.

 Der südkoreanische Black Comedy Thriller „Parasite“ hat bei den Oscars 2020 triumphiert.

Oscars 2020 Regisseur Schauspieler Mitarbeiter südkoreanischer Film „Parasite“ bester Film

  • Wer ist als bester Schauspieler/beste Schauspielerin bei den Oscars 2020 ausgezeichnet worden?

“And the Oscar goes to…” diesen Satz hörte in diesem Jahr Renee Zellweger zum zweiten Mal. Die beliebte Schauspielerin hat bereits 2004 einen Oscar für beste weibliche Nebenrolle erhalten. Bei den Oscars 2020 wurde sie für ihre Darstellung der Schauspielerin und Sängerin Judy Garland im Film „Judy“ geehrt. Dementsprechend setzte sich Renee Zellweger in der Kategorie beste Hauptdarstellerin durch. Darüber hinaus gewann sie gegen die starke Konkurrenz von Scarlett Johansson („Marriage Story“) und Charlize Theron („Bombshells – Das Ende des Schweigens“).

Renee Zellweger mit ihrem Filmpreis bei den Oscars 2020.

Oscars 2020 Renee Zellweger beste Hauptdarstellerin Oscar Filmpreis

Als bester Hauptdarsteller hat Joaquin Phoenix den begehrten Filmpreis ergattert. Genauer gesagt, er erhielt den Goldjungen für seine Darstellung des späteren Batman-Gegenspieler im Film „Joker“. Das ist eben der erste Oscar für den US-Amerikaner.

Joaquin Phoenix mit seinem ersten Oscar-Filmpreis.

Oscars 2020 Joaquin Phoenix mit seinem ersten Oscar-Filmpreis bester Hauptdarsteller

    – Und die besten Nebendarsteller sind….

Die amerikanische Schauspielerin Laura Dern wurde ebenfalls mit einem Oscar als beste Nebendarstellerin ausgezeichnet, und zwar für ihre Rolle in Noah Baumbachs Drama „Marriage Story“. In diesem Netflix produzierten Film spielt Laura Dern eine kämpferische Scheidungsanwältin. Die Schauspielerin hat genau am 10. Februar Geburtstag und sagte in ihrer Dankesrede: “Das ist das beste Geburtstagsgeschenk aller Zeiten“. Außerdem widmete sie ihren ersten Oscar-Filmpreis ihren Eltern, den schauspielernden Legenden Diane Ladd und Bruce Dern.

 Laura Dern freute sich riesig über den höchsten Filmpreis ihrer Karriere.

Oscars 2020 Laura Dern stolz mit dem höchsten Filmpreis ihrer Karriere

Der Publikumsliebling Brad Pitt hat bei den Oscars 2020 den höchsten Preis in der Kategorie bester Nebendarsteller ergattert.

Oscars 2020 Publikumsliebling Brad Pitt Oscar-Preis als bester Nebendarsteller  

Brad Pitt ist ohne Zweifel einer der größten Stars Hollywoods. Seine Rollen in zahlreichen Filmen sind immer ausdrucksstark und charaktervoll. Bei den Oscars 2020 wurde der 56-jährige Schauspieler als bester Nebendarsteller geehrt. Er wurde dabei für seine Darstellung im Film „Once Upon a Time in Hollywood“ des Regisseurs Quentin Tarantino ausgezeichnet. Neben seinem Freund Leonardo DiCaprio spielt er in dem Film über das Hollywood der 60er Jahre. Das ist der zweite Oscar-Preis für Brad Pitt. 2014 hat er bereits als Mitproduzent des Sklavendramas „12 Years a Slave“ einen Oscar für den besten Film erhalten. In seiner Dankesrede gab es wieder mal politische Anspielung. Brad Pitt machte eine echte Liebeserklärung von der Bühne und widmete seinen Kindern den diesjährigen Oscar.

 Brad Pitt bei den Oscars 2020 mit seinem Filmpreis in der Kategorie bester Nebendarsteller.

Oscars 2020 Brad Pitt bester Nebendarsteller in Tarantino Film Once Upon a Time in Hollywood

Der Superstar kam allein, d.h. ohne Begleitung zu den Oscars 2020.

Oscars 2020 Brad Pitt allein ohne Begleitung auf dem Roten Teppich

In bester Laune und mit einem feinen Humorgefühl zeigte sich Brad Pitt auf der Bühne der Oscars 2020.

Oscars 2020 Brad Pitt bester Nebendarsteller auf der Bühne in bester Laune feines Humorgefühl

Selbstverständlich hat es bei den Oscars 2020 viele weitere tolle Momente gegeben. Wir können aber nicht über alle Gewinner berichten. Jedoch können Sie die ganze Liste der Filmpreisträger hier finden. Im Folgenden bieten wir Ihnen noch einige interessante Fotos von der Preisverleihung der Academy Awards 2020.

 Die südkoreanischen Autoren, der Regisseur Bong Joon-ho und der Drehbuchautor Han Jin-won mit deren Oscars.

Oscars 2020 südkoreanische Autoren Regisseur Bong Joon-ho Drehbuchautor Han Jin-won

 

 Taika Waititi hat den Oscar für das beste adaptierte Drehbuch für sein Satire-Drama „Jojo Rabbit“ bekommen.

Oscars 2020 Taika Waititi Oscar für das beste adaptierte Drehbuch Jojo Rabbit

 

Keanu Reeves und Diane Keaton hatten ebenfalls eine gemeinsame Präsentation bei den Oscars 2020.

Oscars 2020 keanu Reeves Diane Keaton auf der Bühne gemeinsame Präsentation

 

 Antonio Banderas wurde in der Kategorie bester Hauptdarsteller nominiert, jedoch hat er den Filmpreis nicht erhalten.

Oscars 2020 Antonio Banderas mit Freundin auf dem Roten Teppich

Leonardo DiCaprio und Tom Hanks im Gespräch.

Oscars 2020 Brad Pitt Leonardo DiCaprio im Gespräch mit Tom Hanks

 

 Brad Pitt und Leo DiCaprio – kräftige Umarmung für den besten Freund.

Oscars 2020 Brad Pitt Leo DiCaprio kräftige Umarmung

 Jane Fonda war ebenfalls mit dabei! Perfekter Auftritt der Filmdiva, mit grauem Haar!

Oscars 2020 Jane Fonda perfekter Auftritt der Filmdiva graues Haar

 Penelope Cruz in ihrem ganzen Glanz mit dem südkoreanischen Regisseur Bong Joon-ho.

Oscars 2020 Penelope Cruz südkoreanischer Regisseur Bong Joon-ho

 

Eine Überraschung bei den Oscars 2020 war der Auftritt vom Rapper Eminem. Er hat den Oscar –Song „Lose Yourself“ präsentiert.

Oscars 2020 Rapper Eminem Oscar – Song Lose Yourself

 

Chris Rock und Steve Martin als nicht offizielle Moderatoren bei den Oscars 2020.

Oscars 2020 Chris Rock Steve Martin nicht offizielle Moderatoren