Tiramisu Porridge – gesundes Rezept mit Haferflocken für ein leckeres Frühstück

Viele von uns beginnen jeden Morgen mit einer Tasse Kaffee und einer Schüssel Haferflocken. Die eine gibt uns sofort Energie und bringt unser Blut in Wallung, die andere sättigt unseren Hunger bis zur Mittagszeit, hält uns fit und gesund. Das ist der perfekte Start in den Tag und sorgt durchweg für gute Laune. Haben Sie allerdings jemals daran gedacht, beide zu kombinieren, entweder aus Versehen oder ganz absichtlich? Wenn Sie mit Ja geantwortet haben, dann sind Sie nicht allein! Das Frühstücksmonster Frankensteins wurde von der Food Trend Community Tiramisu Porridge genannt und ist genau das, wonach es sich anhört.

Die Textur und Zubereitungsmethode unterscheiden sich zwar erheblich von der traditionellen italienischen Art, aber der Geschmack ist überraschend ähnlich. Wenn Sie schon einmal eine Ausrede brauchten, um ein Dessert zum Frühstück zu essen, dann ist der heutige Artikel genau richtig für Sie. Hier entdecken Sie ein einfaches und schnelles Rezept für Tiramisu Porridge sowie hilfreiche Tipps.

Beginnen Sie Ihren Tag mit einem Lächeln

Tiramisu Porridge – gesundes Rezept mit Haferflocken für ein frönendes Frühstück dessert mit kaffee geschmack italien

Tiramisu Porridge – das 2 in 1 Frühstück für Naschkatzen

Es gibt viele Adjektive, die ein Tiramisu beschreiben können – leicht, cremig, reichhaltig, zart süß mit einem leicht bitteren Nachgeschmack. Gesund und kalorienarm werden jedoch meist nicht im selben Satz verwendet.

Obwohl Tiramisu im Vergleich zu vielen anderen Desserts mit weniger Zucker zubereitet werden kann, sollte man in der Regel nicht damit in den Tag starten. Es kann Blutzuckerspitzen verursachen, die ihrerseits für Müdigkeit und Kopfschmerzen sorgen können.

 

Porridge hingegen ist reich an komplexen Kohlenhydraten, Ballaststoffen, Proteinen, Fett und Antioxidantien. Haferflocken zählen zu den nährstoffreichsten Lebensmitteln auf dem Markt. Sie sind vegan, low-carb und glutenfrei. Ihr relativ langweiliger Geschmack lässt sich leicht durch die Zugabe von Milch, Joghurt, frischen Früchten, Nüssen und Samen mildern.

Wenn die beiden zu einem Gericht kombiniert werden, vermischen sich nicht nur ihre individuellen Geschmäcker, sondern auch ihre einzigartigen Vor- und Nachteile. Anstelle von Löffelbiskuits, die Kohlenhydrate enthalten, kommen zarte Haferflocken zum Einsatz.

Die perfekte Ausrede, um sich morgens ein Dessert zu gönnen

Tiramisu Porridge – gesundes Rezept mit Haferflocken für ein frönendes Frühstück italienisches rezept für jeden morgen

Dieses Rezept schadet Ihrer Diät und Figur überhaupt nicht, ganz im Gegenteil

Tiramisu Porridge – gesundes Rezept mit Haferflocken für ein frönendes Frühstück köstlich aromatisch lecker und schnell

Lecker, schnell, gesund und auch praktisch

Am Anfang der Zubereitung eines Tiramisu Porridge wird eine nur leicht gesüßte, flüssigere Creme zubereitet. Die überschüssige Feuchtigkeit wird dann aber schnell von den Haferflocken aufgenommen. Dadurch entsteht zum Schluss eine Creme, die in ihrer Textur der von traditionellem Tiramisu ähnelt. Kaffee wird hinzugefügt, aber natürlich kein Alkohol. Ein großzügiges Bestäuben mit Kakaopulver verleiht dem Rezept den letzten Schliff.

Eines der besten Dinge an diesem Tiramisu Porridge ist, dass es nach der Zubereitung nicht für mehrere Stunden in den Kühlschrank gestellt werden muss. Nach dem Schichten des Desserts kann es sofort genossen werden. Wenn Sie es morgens eilig haben, dann können Sie es auch noch am Vorabend zubereiten. Es kann sehr motivierend wirken, zu wissen, dass eine süße Kleinigkeit im Kühlschrank auf Sie wartet, wenn Sie morgens aus den Federn kriechen.

Damit die Haferflocken nicht austrocknen, empfehlen wir, das Porridge in ein Einmachglas zu schichten und dann den Deckel aufzuschrauben. Sie können natürlich auch einen Mehrweg-Essensbehälter aus Kunststoff verwenden. Selbst wenn Sie dann keine Zeit zum Hinsetzen und Frühstücken haben, können Sie das Tiramisu Porridge einfach mitnehmen und unterwegs genießen.

Kinder oder Schwangere im Haus? Ersetzen Sie den Kaffee durch Kakao oder etwas mehr Milch

Tiramisu Porridge – gesundes Rezept mit Haferflocken für ein frönendes Frühstück leckeres dessert mit schichten

Sie können das folgende Rezept mit vielen Zutaten ergänzen, wie z. B. Bananen und Chiasamen

Tiramisu Porridge – gesundes Rezept mit Haferflocken für ein frönendes Frühstück dessert mit banane und kaffee

What's Hot

Für 2 Portionen Tiramisu Porridge benötigen Sie folgende Zutaten:

  • 100 g zarte Haferflocken
  • 200 ml Milch oder Pflanzenmilch Ihrer Wahl
  • 200 g Joghurt (kann auch vegan sein)
  • 60 g Mascarpone oder vegane Sahne
  • 100 ml starker Kaffee
  • 2 EL Honig oder Agavensirup
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • Eine Prise Salz
  • Kakaopulver

Die Zutatenmengen müssen nicht exakt sein, denn morgens hat man selten Zeit, alles genau abzuwiegen

Tiramisu Porridge – gesundes Rezept mit Haferflocken für ein frönendes Frühstück alle zutaten für tiramisu

Schritt für Schritt Rezeptanleitung:

Haferflocken zuerst in einer Schüssel mit Milch, Hälfte des Kaffees und Hälfte des Honigs oder Agave verrühren und einweichen lassen. Joghurt, Mascarpone, Vanille, Salz, restlicher Kaffee und Süßmittel in einer separaten Schüssel zu einer luftigen Creme aufschlagen. In einem Behälter Ihrer Wahl abwechselnd schichten und zum Schluss mit Kakao bestäuben.

Zu viel Arbeit und Geschirr und nicht ausreichend Zeit? Sie können alle Zutaten auch gerne direkt miteinander verrühren. Individuelle Schichten haben Sie dann zwar nicht, der Geschmack ist aber genauso himmlisch. Das Frühstück ist natürlich auch im Handumdrehen fertig!

Starten Sie mit einem Tiramisu Porridge in den Tag und zaubern Sie sich ein Lächeln ins Gesicht. Es ist eine großartige Möglichkeit, morgens Dessert zu essen, ohne unter negativen Folgen für Ihre Diät oder Figur zu leiden.

Übertreiben Sie es nicht mit Mascarpone und Zucker, da dieses Rezept leicht zu einer Kalorienbombe werden kann

Tiramisu Porridge – gesundes Rezept mit Haferflocken für ein frönendes Frühstück brei kaffee tiramisu geschmack

What's Hot

Verwandeln Sie Ihr Tiramisu Porridge in einen cremigen Brei mit Schmelzflocken

Tiramisu Porridge – gesundes Rezept mit Haferflocken für ein frönendes Frühstück creme mix in dessertglas

Brühen Sie einen starken Espresso für einen intensiveren Geschmack und Duft

Tiramisu Porridge – gesundes Rezept mit Haferflocken für ein frönendes Frühstück dessert mit kaffee zum frühstück

What's Hot

Tiramisu Porridge – gesundes Rezept mit Haferflocken für ein frönendes Frühstück gesundes dessert für den morgen

Tiramisu Porridge – gesundes Rezept mit Haferflocken für ein frönendes Frühstück hafer brei mit kaffee morgen mit dessert starten

What's Hot

Tiramisu Porridge – gesundes Rezept mit Haferflocken für ein frönendes Frühstück haferbrei mit kaffeegeschmack und creme

Tiramisu Porridge – gesundes Rezept mit Haferflocken für ein frönendes Frühstück leckerer brei für naschkatzen

Verwenden Sie hochwertiges Bio-Kakaopulver, um alle gesundheitlichen Vorteile zu erhalten

Tiramisu Porridge – gesundes Rezept mit Haferflocken für ein frönendes Frühstück leckeres dessert für genießer

Tiramisu Porridge – gesundes Rezept mit Haferflocken für ein frönendes Frühstück leckeres dessert für jeden tag

Tiramisu Porridge – gesundes Rezept mit Haferflocken für ein frönendes Frühstück nachspeise für den start in den tag

Tiramisu Porridge – gesundes Rezept mit Haferflocken für ein frönendes Frühstück schüssel tiramisu lecker