Schoko Birnen Kuchen – 2 Rezeptideen für ein leckeres herbstliches Dessert

Birnen sind tolle Herbstfrüchte! Sie schmecken wunderbar und sind zudem besonders gesund. In Kombination mit Schokolade-Sauce oder Schokoladenstücken verwandeln sie sich in eine echte kulinarische Verführung! Heute stellen wir Ihnen ein ausgefallenes Dessert vor, welches sich perfekt für die Herbsttage eignet: den Schoko Birnen Kuchen! Gleich geben wir Ihnen einige schöne Tipps, wie Sie das Dessert selber zuhause zubereiten.

Schoko Birnen Kuchen mit Nüssen

schoko birnen kuchen hazelnuss glutenfrei

Die Birnen – ein hervorragender Bestandteil vom Kuchen!

Wenn das Wetter draußen kühler wird, verbringen wir sowieso mehr Zeit zuhause, sodass man eigentlich viel mehr Zeit zum Kochen und Backen hat. Das ist also eine tolle Gelegenheit, leckere herbstliche Desserts mit Früchten zuzubereiten, die der ganzen Familie schmecken!

Birnen sind Früchte, die man im Herbst gern isst, denn die Herbstzeit kann man ruhig als Birnenzeit bezeichnen . Diese sind aus mehren Gründen auch für die Gesundheit sehr gut. Sie sind reich an Vitaminen und zudem fettarm. Die Birnen sind außerdem eine leicht verdauliche Obstsorte, die zugleich viele Ballaststoffe enthält. Das süße Obst hat eine entschlackende und entwässernde Wirkung.

Birnen und Schokolade machen dabei eine fantastische Kombi aus! Die Birnen machen den Kuchen saftig und die Schokolade macht ihn einfach unwiderstehlich…

Saftiger Schokoladenteig mit Obst!

schoko birnen kuchen frische idee herbstliches dessert

Schoko Birnen Kuchen selber zubereiten

Ein Schoko Birnen Kuchen kann in vielen Variationen geschaffen werden. Dabei kann man auch eine vegane oder glutenfreie Variante zubereiten, die ebenso wunderbar schmeckt.

Kuchen mit geviertelten Birnen

Eine sehr attraktive Rezeptidee mit Birnen ist der Schokokuchen mit geviertelten Birnen. So geht es!

Zutaten:

  • 150 g Schokolade
  • 200 g Schlagsahne
  • 150 g Butter
  • 600 g reife Birnen
  • 180 g Zucker
  • 300 g Mehl
  • 3 Eier
  • 1 EL Kakao
  • 3 TL Backpulver
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 1 Prise Salz

Zubereitung:

  • Heizen Sie den Backofen vor und fetten Sie die Form ein.
  • Hacken Sie die Schokolade grob.
  • Kochen Sie die Sahne in einem Topf ein. Nachdem Sie diese von der Kochplatte genommen haben, lösen Sie dann die Schokolade drinnen auf und lassen Sie die Mischung etwas abkühlen.
  • Schälen Sie dann die Birnen. Vierteln Sie diese und entkernen Sie sie. Schneiden Sie sie in feine Spalten.
  • Mischen Sie Butter, Zucker und eine Prise Salz und rühren Sie schaumig.
  • Rühren Sie dann die Eier einzeln und geben Sie diese nach und nach zu.
  • Geben Sie die gehackte Schokolade hinzu.
  • Rühren Sie dann Mehl, Kakao und Backpulver und heben Sie die Mischung unter die Masse.
  • Füllen Sie den Teig in die Form und drücken Sie die Birnen in einem beliebigen Muster in den Schokoteig.
  • Geben Sie den Kuchen in den Ofen für 45 Minuten.
  • Wenn er fertig ist, lassen Sie ihn auskühlen.

Am Ende den Kuchen beliebig abschmecken

schoko birnen kuchen puderzucker dekorieren

Kuchen mit Birnenstücken

Hier folgt ein ganz unkompliziertes Rezept für einen Schokoladenkuchen mit Birnen in Stücken.

Zutaten:

  • 150 g Zartbitterschokolade
  • 600 g Birnen
  • 150 g Butter
  • 4 Eier
  • 150 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 1 EL Kakao

Zubereitung:

  • Heizen Sie den Backofen auf 180 Grad vor und fetten Sie die Springform ein.
  • Trennen Sie die Eier und schlagen Sie das Eiweiß steif.
  • Rühren Sie Butter, Zucker und Eigelb schaumig.
  • Hacken Sie die Schokolade fein.
  • Sie müssen dann die Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen.
  • Mischen Sie Mehl, Backpulver und Kakao in einer Schüssel.
  • Schälen Sie die Birnen und schneiden Sie sie in kleine Stückchen.
  • Unterheben Sie die Mehlmischung im Eigelb-Zuckermix und verrühren Sie dann alles mit der Schokolade.
  • Unterheben Sie dann auch das steife Eiweiß.
  • Verteilen Sie die Birnenstücke in den Teig und geben Sie alles in eine runde Backform.
  •  Geben Sie den Kuchen in den Backofen für ungefähr 45 Minuten.
  • Probieren Sie dann mit einem Stäbchen, ob der Kuchen schon fertig ist. Ist das der Fall, dann nehmen Sie ihn aus dem Ofen und lassen Sie ihn etwas auskühlen.
  • Sie können dann den Kuchen mit Puderzucker bestäuben oder aber diesem mit Nüssen nach Belieben bestreuen.

Der saftige Kuchen kann sehr attraktiv aussehen!

schoko birnen kuchen mandeln leckere desserts herbst

Wir hoffen, dass Sie genug Inspiration für ein köstliches herbstliches Dessert bekommen haben! Viel Erfolg beim Backen und guten Appetit!

Der Herbst schmeckt mit einem Birnen-Schokokuchen besser!

schoko birnen kuchen leckere desserts herbst

What's Hot

Hier eine weitere Rezeptidee in Bildern!

schoko birnen kuchen zubereiten schritt fuer schritt

schoko birnen kuchen eine einfache zubereitung toller geschmack

What's Hot

Es ist nicht zu aufwendig, einen Schokokuchen mit Birnen zuzubereiten, nicht wahr?

schoko birnen kuchen coole torte leckere desserts

Selbst eine Torte kann man selber machen, indem man frische Birnen verwendet

schoko birnen kuchen ausgefallene herbsttorte selber zubereiten

What's Hot

schoko birnen kuchen zubereitung dessert herbst

schoko birnen kuchen schokolade hinzufuegen

What's Hot

schoko birnen kuchen zutaten zubereitung schritt für schritt

schoko birnen kuchen leckeres dessert selber zubereiten

schoko birnen kuchen ausgefallene rezeptidee selber zubereiten

schoko birnen kuchen verschiedene varianten toller geschmack

schoko birnen kuchen lecker leichte zubereitung

Quellen:

freundin

einfach backen

Oma kocht