2 super leckere Rezeptideen für Panna Cotta mit Erdbeeren

Sind Sie ein treuer Fan der italienischen Küche und möchten ein Wochenend-Menü erstellen? Sie brauchen aber doch nur noch eine Idee für den Nachtisch? Wie wäre es mit Panna Cotta mit Erdbeeren? Die klassische Panna Cotta ist ein raffiniertes Dessert, das selbst den größten Süßigkeitshassern schmecken wird. Kombiniert mit dem leckeren Geschmack der Erdbeeren, verwandelt sich dieses in einen Hochgenuss für den Sommer und nicht nur. Wir geben Ihnen zwei Rezeptideen zum Ausprobieren: Ein Rezept für schnelles Dessert im Glas und das andere ist, für diese unter Ihnen, die mehr Zeit darin investieren möchten.

Kombinieren Sie die leckere Panna Cotta mit aromatischen Erdbeeren

panna cotta mit erdbeeren leckere desserte

Was ist eigentlich Panna Cotta?

Panna Cotta ist ein puddingartiges Dessert aus Italien, das aus Rahm bzw. Schlagsahne und Zucker zubereitet wird. Traditionell wird die Sahne aufgekocht und reduziert, daher auch der Name „gekochte Sahne“. Heute werden noch Gelatine, verschiedene Früchte und Soßen, wie z.

B. Schokolade und Karamell, für die Zubereitung und zum Servieren verwendet.

Sind Sie ungeduldig das Dessert Panna Cotta mit Erdbeeren zuzubereiten und endlich mal auszuprobieren, dann folgt das Rezept und los geht’s!

Gelierte Früchte passen perfekt zu der klassischen Panna Cotta

panna cotta mit erdbeeren dessertideen

Panna Cotta mit Erdbeeren zubereiten

Das folgende Rezept ist etwas aufwändiger, denn das Dessert wird aus zwei Schichten zubereitet. Die Zubereitung wird ca. 40 Minuten in Anspruch nehmen und die angegebenen Zutaten sind für 10 Portionen gedacht.

Die Zutaten

Für die erste Schicht:

  • 500 g frische Erdbeeren
  • 500 ml Wasser
  • Gelatine für 500 ml Flüssigkeit, (beachten Sie die Verbrauchsanweisung der Verpackung)

Für die zweite Schicht:

  • 400 ml Milch
  • 450 ml Schlagsahne
  • 100 g Zucker
  • 100 g weiße Schokolade
  • 2 Päck. Gelatine

Sie können auch eine Kuchenbackform hierfür benutzen

nachtisch rezeptideen italienische desserte

Die Zubereitung

1 Schritt: Die erste Schicht mit den Erdbeeren zubereiten – Nach Verpackungsanweisung wird die Gelatine in etwas kaltem Wasser eingeweicht. Dies hängt davon ab, was für eine Gelatine Sie benutzen werden.

2 Schritt: Erdbeeren waschen und am Boden einer Backform verteilen. Sie können die Erdbeeren halbieren oder vierteln, doch unserer Meinung nach, ganz gelassen, sieht das fertige Dessert am Ende viel origineller aus.

3 Schritt: Wasser und Zucker in einem Topf heiß werden lassen, doch nicht kochen! Topf vom Herd nehmen und die Gelatine unter ständigem Rühren dazugeben, bis sie sich völlig auflöst. 10 Minuten kühlen lassen und auf die Erdbeeren verteilen. Stellen Sie in den Kühlschrank für ca. 2 Stunden.

4 Schritt: Die zweite Panna Cotta Schicht zubereiten – Gelatine wieder nach Anweisung in etwas Wasser einweichen. Zerstückeln Sie die Schokolade. Milch, Sahne und Zucker in einen Topf geben und erhitzen. Wichtig: Die Flüssigkeit darf nicht kochen! Vom Herd nehmen, Schokostücke und Gelatine dazugeben. Mischung ca. 20 Minuten kühlen lassen, damit die erste Schicht nicht schmilzt. Danach auf der Erdbeer-Schicht verteilen und in den Kühlschrank für einige Stunden stellen. Tipp: Am besten lassen Sie das Dessert die ganze Nacht im Kühlschrank.

Die Panna Cotta mit Erdbeeren auf einen Tortenteller umdrehen und servieren! Ein super köstliches, cremiges und zartes Dessert.

Geheimtipp: Sie können den Zucker durch Honig oder anderen Süßstoff ersetzen.

Die Desserts im Glas sind von vielen bevorzugt 

desserte im glas panna cotta mit erdbeeren

Schnelle Panna Cotta mit Erdbeeren im Glas

Ein persönlicher Hochgenuss im Glas! Das folgende Rezept ist für alle, die mit dem Tortenheber nicht so geschickt sind, einfach perfekt. Nehmen Sie das Dessert im Glas aus dem Kühlschrank und überreichen Sie es jedem Gast persönlich. Die folgenden Zutaten sind für 2 Portionen und sie werden für ca. 30 Minuten zubereitet.

Die Zutaten:

  • 300 ml Schlagsahne
  • 300 ml Milch
  • 6 EL Zucker
  • 2 Päck. Gelatine
  • 500 ml Wasser
  • Erdbeeren
  • Vanille (nach Wunsch)

Sie können die Erdbeeren passieren oder gelieren

italienische desserte im glass panna cotta mit erdbeeren

What's Hot

Die Zubereitung

1 Schritt: Weichen Sie jedes Päckchen Gelatine in einer separaten Schüssel, in etwas kaltem Wasser ein. Erdbeeren waschen, halbieren oder nach Wunsch auch pürieren.

2 Schritt: Milch, Sahne und 3 EL Zucker werden in einen Topf gegeben und erhitzt. Wer seinem Dessert ein Vanille-Aroma verleihen möchte, kann jetzt die Vanilleessenz hinzufügen. Geben Sie noch das eine eingeweichte Gelatinpäckchen dazu. Verteilen Sie die Mischung bis zur Hälfte der Dessertgläser und für einige Stunden kühlen lassen.

3 Schritt: In einem anderen Topf werden ca. 500 ml Wasser mit 3 EL Zucker verrührt und erhitzt. Topf vor dem Kochen herunternehmen und die restliche Gelatine und die Erdbeeren dazugeben. Etwas kühlen lassen und auf die kalte Creme in die Gläser verteilen.

Das fertige Dessert im Glas kann für einige Stunden oder für eine Nacht im  Kühlschrank kaltgestellt werden. Vor dem Servieren können Sie das Glas mit einigen Minzblättern dekorieren, um auch das Auge zu erfreuen.

Wir wünschen Ihnen ein gutes Gelingen, viel Spaß bei der Zubereitung und lassen Sie es sich zu jeder Jahreszeit gut  schmecken!

Dekorieren Sie Ihre Desserts mit frischem Grün!

desserte im glas kokosnuss panna cotta mit erdbeeren

Frische Erdbeeren sind eine tolle Ergänzung zu der Schoko-Panna Cotta 

schockolde panna cotta mit erdbeeren

What's Hot

Sie können aber auch pürierte Erdbeeren direkt zu der Milch-Sahnemischung hinzugeben

erdbeer panna cotta rezept panna cotta mit erdbeeren

Dieses Dessert ist für den Valentinstag einfach perfekt

valentinstag ideen leckere desserte

What's Hot

Lassen Sie es sich einfach gut schmecken!

panna cotta mit erdbeeren nachtisch rezeptideen

 

schnelle desserte im glass panna cotta mit erdbeersosse

leckere desserte im glas schnelle nachtische

Quelle:

kochbar.de

chefkoch.de