Bärlauch in der Küche – zwei erprobte Rezepte mit dem Wildkraut

Der lange Winter ist nun endgültig vorbei und der Frühling ist eingezogen! Es ist möglich, dass Sie sich an diesen Tagen müde und ausgelaugt fühlen und neue Kräfte aus der Natur schöpfen wollen. Falls Sie gute Kenntnisse in Naturheilkunde haben, können Sie jetzt viel davon profitieren. Denn draußen im Freien wächst die beste Medizin! Sie müssen nur die Heilpflanzen und Kräuter gut erkennen und diese zuhause in Ihre Speisen einschließen. Sicher sehnen Sie sich wieder nach frischem Grün, um Ihr Tagesmenü damit zu bereichern. Hier bei uns finden Sie heute zwei kinderleichte Rezepte mit dem gesundheitsfördernden Wildkraut Bärlauch. Der Wilde Knoblauch ist für seine Heilwirkungen und positiven Effekt auf unsere Gesundheit bekannt. Außerdem schmeckt er unglaublich lecker und kann zu verschiedenen Gerichten hinzugefügt werden. Nun erfahren Sie mehr darüber, wie man Bärlauch in der Küche anwenden kann.

Mit Bärlauch in der Küche können Sie eine schmackhafte Suppe zubereiten.

Bärlauch in der Küche mit dem Wildkraut eine schmackhafte Suppe zubereiten leicht und schnell

  • Bärlauch in der Küche verwenden und von seinen gesunden Inhaltsstoffen profitieren

Bevor wir zu unseren gut erprobten Rezepten mit dem Lauchkraut gehen, wollen wir noch mal kurz seine gesundheitsfördernden Eigenschaften hervorheben. In den glänzenden sattgrünen Blättern des Bärlauchs sind viele gesunde Inhaltsstoffe enthalten, wie Vitamin C, Kalium, Kalzium, Magnesium, ätherische Öle etc.

Diese regen unseren Stoffwechsel an und versorgen den gesamten Körper mit wichtigen Vitaminen und Mineralien. Seine antibakterielle Wirkung kann Sie gut vor Erkältungen beim wechselhaften Frühlingswetter schützen. Außerdem wirkt die Hexenzwiebel gut bei Bronchitis, Arthritis und Magen-Darm-Beschwerden. Dem gesunden Wildkraut werden Heilkräfte noch bei Herz-Kreislauf-Krankheiten zugeschrieben, denn es schützt die Blutgefäße vor Verkalkung und wirkt so gegen Bluthochdruck. Darüber hinaus soll der Bärlauch gut gegen Krebs sein. Das sind ja gute Gründe, im Frühling Bärlauch in der Küche anzuwenden und damit leckere Speisen zuzubereiten.

 Den Bärlauch Brotaufstrich bereitet man schnell und kinderleicht zu!

Bärlauch in der Küche Brotaufstrich mit Wildem Knoblauch schnell und kinderleicht zubereiten

  • Was kann man mit Bärlauch in der Küche zubereiten?

Im Folgenden finden Sie zwei leichte und schnelle Rezepte mit Bärlauch. Dafür brauchen Sie nicht viele Zutaten, trotzdem schmecken die Speisen frisch und lecker.

  • Bärlauch Suppe – lecker und gesund!

Für eine frische grüne Bärlauch Suppe benötigen Sie folgende Zutaten: 100-150 g frische Bärlauchblätter, eine Zwiebel, 4 mittelgroße Kartoffeln, 750 g Gemüsebrühe (fertig gekauft oder selbst zubereitet), 50 g Crème fraîche, 1 EL Butter, Salz und Pfeffer.

Zubereitung:

  • Kartoffeln und Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Bärlauchblätter waschen und grob schneiden:
  • Zwiebel in einer Pfanne mit etwas Öl andünsten, dann Gemüsebrühe und Kartoffeln hinzufügen und gar kochen;
  • Den Bärlauch hinzugeben und pürieren:
  • Zum Schluss mit Salz und Pfeffer je nach Geschmack abschmecken und mit Crème fraîche verfeinern.

Extra Tipp: Die schmackhafte Bärlauch Suppe kann man mit getoastetem Brot mit Kräuterbutter servieren und zusätzlich mit essbaren Blüten  dekorieren.

 Frische grüne Bärlauch Suppe mit essbaren Blüten dekoriert!

Bärlauch in der Küche frische grüne Bärlauch Suppe mit essbaren Blüten dekoriert

 Pikanten Brotaufstrich mit Bärlauch zubereiten und dann mit Schwarzbrot genießen!

Bärlauch in der Küche pikanten Brotaufstrich zubereiten mit Schwarzbrot genießen

  • Brotaufstrich mit Bärlauch in der Küche selber machen

Frisch schmeckendes Pesto oder pikanten Brotaufstrich kann man mit Bärlauch in der Küche leicht und schnell zubereiten. Zu dem gesunden Frühlingslauch kann man auch andere Wildkräuter nehmen, die ebenso gut schmecken und Ihrem Pesto einen extra würzigen Geschmack verleihen. Zum Beispiel können Sie dazu Petersilie, Vogelmiere, Löwenzahn, Gundermann oder Giersch nehmen. Je nach persönlichen Geschmack, natürlich! So wird der frische Brotaufstrich gemacht:

Zutaten: 10 frische Bärlauchblätter, 10 Gundermannblätter, Petersilie oder andere Kräuter, eine halbe Zwiebel, 100 g Frischkäse, 100 g Schmand, Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Den pikanten Bärlauch Aufstrich kann man mit Vollkornbrot kombinieren.

Bärlauch in der Küche pikanten Brotaufstrich zubereiten auf Vollkornbrot servieren

What's Hot

Zubereitung:

  • Frische Kräuter waschen und fein hacken. Die halbe Zwiebel in kleine Würfel schneiden;
  • Frischkäse und Schmand miteinander gut verrühren;
  • Dann die vorbereiteten Kräuter und Zwiebelwürfel hinzufügen, danach gut vermischen;
  • Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.

So schnell und kinderleicht können Sie einen frisch und pikant schmeckenden Brotaufstrich zubereiten. Über seinen würzigen Geschmack freut sich bestimmt Groß und Klein!

Mit diesen beiden Rezepten ist die Anwendung von Bärlauch in der Küche gar nicht erschöpft. Auf den nächsten Bildern sehen Sie weitere Ideen, was man noch mit Bärlauch machen könnte. Genießen Sie den frischen Geschmack des Wildlauchs und bleiben Sie gesund! Guten Appetit!

Das Bärlauch Pesto kann man einige Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Bärlauch in der Küche Pesto im verschließbaren Glas einige Tage im Kühlschrank aufbewahren

 Er schmeckt aber auch gut zu Pellkartoffeln!

Bärlauch in der Küche Pesto aus Wildem Knoblauch schmeckt gut auch zu Pellkartoffeln

Auflauf mit Spinat, Wildem Knoblauch und Tomaten.

Bärlauch in der Küche Auflauf Spinat Wilder Knoblauch Tomaten

 

 Spaghetti mit grüner Sauce schmecken prima!

Bärlauch in der Küche Spaghetti mit grüner Sauce Wilder Knoblauch

 

Das sieht nicht nur appetitlich aus, es schmeckt auch gut!

Bärlauch in der Küche grüne Sauce mit Spaghetti servieren schmeckt appetitlich

 

Bärlauch Pesto mit Olivenöl und Nüssen zubereiten.

Bärlauch in der Küche Pesto mit Olivenöl Nüsse

 

 Nudeln mit Bärlauch in der Küche machen und mit geriebenem Käse servieren.

Bärlauch in der Küche Nudeln mit dem grünen Heilkraut geriebener Käse darauf

 

 Klöße aus dem Wildem Knoblauch zu Spaghetti servieren! Das schmeckt lecker!

Bärlauch in der Küche Klöße aus Wildem Knoblauch mit Spaghetti servieren