Knäckebrot selber machen- gesunde Tipps und Rezepte

Alle lieben es am leckeren und gesunden Knäckebrot zu knuspern, aber warum ist es nur so teuer? Heute haben wir wieder etwas Lustiges und selbstverständlich Gesundes vor: Wir möchten Knäckebrot selber machen. Wer täglich den knusprigen Snack genießen möchte, kann gut ein Grundrezept gebrauchen. Wir kennen das Knäckebrot nur vom Bäcker und es gibt so viele und so leckere Rezeptvorschläge. Wir bemühen uns die besten Ideen wieder für Sie zu sammeln und eine einfache Anleitung für gelungenes Knäckebrot zu vermitteln. Vorab müssen wir nur eins loswerden: Obwohl das Knäckebrot gesund ist, enthält es mehr Kalorien als das gewöhnliche Brot. Woher das Knäckebrot kommt, wie man es bäckt und auch richtig aufbewahrt, erfahren Sie nachfolgend!

Knäckebrot selber machen- alles schmeckt besser, wenn man die Geschichte dahinter kennt 

knaeckebrot selber machen kraeckerrezept

Lecker, knusprig und gesund- kann man das selbst gebackene Knäckebrot täglich essen? 

knaeckebrot selber machen colle tischdeko ideen

Wie kann man Knäckebrot selber machen und was ist das eigentlich?

In Norddeutschland mag man die Geschichte des Knäckebrots kennen. Wir werden sie trotzdem noch mal für alle erzählen. Lange bevor das knusprige Brot in allen Supermärkten zu finden war, haben die Schwenden das Knäckebrot selber machen müssen. Man hat das Brot ursprünglich zur trockenen Aufbewahrung gemacht und auf Holzbretter über die Feuerstelle befestigt. So war das Brot lange haltbar und konnte schlecht von Schädlingen erreicht werden. „Knäcke“ heißt auf Schwedisch „abbrechen“ und so übernahm die ganze Welt den typischen Namen. Praktisch zum Verzehren und einfach zum Herstellen- das Knäckebrot ist heute weltbekannt und wird von Groß und Klein gern gegessen. Wie gesund ist der Verzehr von Knäckebrot eigentlich und wie viel davon darf man am Tag knuspern?

Das Knäckebrot passt zu jeder Mahlzeit und ist ein beliebter Snack für zwischendurch 

knaeckebrot selber machen lecker und gesund rezept

Ganz klassisch mit Käse und Lauch oder exotisch mit Banane und Sesampaste- das Brot wird von Groß und Klein immer und überall gegessen 

knaeckebrot selber machen rezept lauch quark

Ist Knäckebrot gesund?

Bevor Sie gleich enthusiastisch werden, weil Sie schon lange Knäckebrot selber machen wollten, haben wir doch noch etwas zu berichten. Das Knäckebrot ist ein unbestrittener Lieferant von Magnesium, Kalzium, Eiweiß und Zink. Es enthält aber leider auch den Schadstoff Acrylamid, der beim heißen und schnellen Backen von Kohlenhydraten entsteht. Dieser Stoff ist auch der Grund, warum wir Kräcker, Chips und Popcorn als ungesund bezeichnen. Immer mehr wird Wert auf längere Backzeiten gelegt, aber wir raten einfach, es mit dem Knäckebrot nicht zu übertreiben. Wie versprochen bekommen Sie nun auch das Grundrezept, womit Sie endlich das eigene Knäckebrot selber machen können.

Das gut gelungene Knäckebrot ist knusprig und luftig- man soll lernen es richtig zu backen und aufzubewahren 

knaeckebrot selber machenrezept

What's Hot

Seien Sie gewarnt, dass im schnell gebackenen Knäckebrot Schadstoffe entstehen, die nicht unbedingt gut für unseren Körper sind 

knaeckebrot selber machen hausgemacht rezept klassisch

Das Knäckebrot enthält viel mehr Kalorien als das Gewöhnliche und wird in kleineren Mengen verzehrt 

knaeckebrot selber machen rezept brotaufstrich selber machen avocado lauch schmand

What's Hot

Wenn das einfache Grundrezept Ihnen gut gelingt, können Sie noch mehr gesunde Zutaten hinzufügen und eigene Brot- Sorten kreieren 

knaeckebrot selber machen zutaten rezept

Knäckebrot selber machen und richtig aufbewahren

Um ein gewöhnliches Knäckebrot selber machen zu können, brauchen Sie die folgenden Zutaten:

70g Mehl (am besten Vollkorn)

70g Körner (Sonnenblumenkerne, Sesamsamen, Kürbiskern eingeweicht)

70g Haferflocken (grob)

3EL Olivenöl

1TL Salz (zum Sommer ergibt sich gut auch das Kräutersalz)

200 ml lauwarmes Wasser

Wichtig ist, dass man das Knäckebrot länger bäckt und dafür nicht zu heiß

knaeckebrot selber machen rezept sesampaste

What's Hot

Wenn Sie alle Zutaten bereitgestellt haben, können wir mit der eigentlichen Zubereitung beginnen. Vermischen Sie als Erstes alle trockene Zutaten und fügen Sie langsam das Öl und das Wasser hinzu. Es soll eine homogäne Masse entstehen. Dieser Teig soll ca. 2 Stunden lang ruhen gelassen werden. In der Zwischenzeit können Sie das Backblech mit Backpapier auslegen und auch überlegen, womit Sie das Knäckebrot garnieren möchten. Verteilen Sie den Teig gleichmäßig auf das Blech! Glätten Sie die Oberfläche mit Hilfe eines Löffels und streuen Sie beliebige Kerne darüber!

Sie können beim Schneiden bestimmen, wie dick die Stücke Ihres Knäckebrots werden sollen 

knaeckebrot selber machen

So wie jedes Brot schmeckt auch das Knäckebrot gut sowohl zum Süßen als auch zum Deftigen 

knaeckebrot selber machen schwedisch

What's Hot

Im vorgeheizten Ofen backen Sie das Knäckebrot bei 170 Grad circa 20 Minuten lang. Noch heiß soll das Brot mit einem Pizzamesser in Stücke geschnitten werden. (Wenn Sie das Knäckebrot viel zu lange gebacken haben, wird das Durchschneiden schwer)). Nun sollen die geschnittenen Stücke für weitere 20 Minuten in den Backofen hinein. Wenn die Stücke richtig braun und knusprig werden, ist es fertig. Genossen wird das Brot erst, wenn es vollständig ausgekühlt ist.

knaeckebrot selber machenr ezept fruechtebrot

knaeckebrot selber machen rezept brotaufstrich selber machen avocado lauch

Wer große Menge an Knäckebrot gebacken hat, kann diese in Keksdosen aufbewahren. Es ist sonst sehr wahrscheinlich, dass das Knäckebrot seine knusprige Eigenschaft verliert. Außer dass unser selbst gebackenes Knäckebrot Feuchtigkeit aufgenommen hat, wird es schnell weich und somit nicht mehr lange haltbar.

knaeckebrot selber machen gesund rezept

Es ist einfach und gut Knäckebrot selbst zu machen. Man soll nur die richtige Konsistenz erreichen, dann das Brot lange und nicht zu heiß backen und zum Schluss sollte man sich merken, wie das Knäckebrot aufbewahrt wird. Drei wichtige Schritte, die zum authentischen Genuss vom Bäcker führen!

Wir wünschen Ihnen ein perfektes Gelingen und bis zum nächsten Mal!

knaeckebrot selber machen blaubeere rezept

knaeckebrot selber machen dick

knaeckebrot selber machen hausgemacht rezept

knaeckebrot selber machen knusprig rezept

knaeckebrot selber machenr ezept fruehstuecksideen

knaeckebrot selber machen rezept brotaufstrich selber machen

Quelle: Volksfreund