Wo liegt der schönste Strand in Europa?

Wer kann denn sagen, wo der schönste Strand in Europa liegt? Leider kann keiner auf die so gestellte Frage eine befriedigende Antwort geben. Zahlreich sind die schönen Küstenorte und spektakulären Reiseziele auch im alten Kontinent, sodass jeder für sich selbst seinen schönsten Strand in Europa aussuchen muss. Nachdem wir Ihnen die Top 5  der schönsten Strände der Welt präsentiert haben, wollen wir Ihnen heute auch etwas Besonderes in Europa vorstellen. Im Folgenden zeigen wir nur vier sehenswerte Orte, die jährlich Tausende Touristen und Naturfreunde anlocken. Wir berichten genau, wo sich diese schönen Strände befinden und wann die beste Zeit ist sie zu besuchen. Eins vorab: Sie alle liegen in Europa. Hoffentlich kann man in diesem Sommer wieder mal frei fahren und diese magischen Orte besuchen. Bis dann können wir nur zuhause bleiben und von weiten romantischen Reisen träumen.

 Illusion oder Wirklichkeit? Für viele Reiselustige ist der Diamond Beach in Island der schönste Strand in Europa.

Der schönste Strand in Europa Diamond Beach in Island

  • Diamond Beach in Island kann mit Recht der schönste Strand in Europa genannt werden

Falls Sie fantasievolle Naturkreationen bewundern wollen, dann fliegen Sie nach Island. Der Inselstaat im Nordwesten Europas ist nicht nur mit der Blauen Lagune bekannt. Dort liegt auch einer der schönsten Strände des alten Kontinentes, ganz bestimmt aber der spektakulärste!

Diamond Beach ist auch unter dem Namen Jokulsarlon Strand bekannt und befindet sich ca.370 km von Reykjavik entfernt. Er zieht alljährlich Touristen und Fotografen aus der ganzen Welt an. Das ist definitiv der schönste Strand in Island und sieht auf den ersten Blick sogar surreal aus. Hier sehen Sie einzigartige Formen, die aus einer anderen Welt zu sein scheinen. Sie können funkelnde Gletscher-Eisberge bewundern, die der naheliegenden Lagune entfliehen und am Sandstrand abgespült werden. So landen sie auf dem schwarzen Sand, der aus Vulkangestein geformt ist. Dieser Sand und die kleinen Kieselsteine sind Fragmente der Basaltlava. Zusammen mit den zahlreichen Eisblöcken lassen sie die ganze Gegend mystisch und außerirdisch erscheinen.

Fantasievoll und spektakulär – so sieht der schönste Strand in Europa aus!

Der schönste Strand in Europa Diamond Beach in Island schwarzes Lava Sand gigantische Eisberge wie Diamanten

Wann ist die beste Zeit, den Diamond Beach zu besuchen? Wir würden darauf antworten – immer ist es hier wunderschön. Jedoch kommen die meisten Touristen und Fotoliebhaber von Mai bis September, weil es wärmer und angenehmer ist. Aber im Winter liegt deutlich mehr Eis auf dem schwarzen Sand herum. Der schönste Strand in Europa ist ein einmaliger Ort, wo kein Tag dem anderen gleicht. Die besten Fotos kann man hier beim Sonnenaufgang schießen. Wenigstens einen Sonnenuntergang sollte man mal am Diamond Beach jedoch auch erlebt haben. Die fantasievolle Welt dieses Strandes mit dessen riesigen und im Sonnenlicht geheimnisvoll glänzenden Eisbergen dient den Liebespaaren als romantischer Hintergrund für einen einmaligen Heiratsantrag.

Die Eisberge glänzen auf dem schwarzen Sand wie riesige Diamanten und bilden die beste Kulisse für eine Liebeserklärung.

Der schönste Strand in Europa Diamond Beach in Island schwarzes Lava Sand gigantische Eisberge beste Kulisse für Liebeserklärung

 Praia as Catedrails: Der Kathedralenstrand von Galicien.

Der schönste Strand in Europa Kathedralenstrand in Galicien Spanien Felsentore im Meer

  • Der Kathedralenstrand in der galicischen Provinz Lugo, Spanien

Der wohl berühmteste und spektakulärste Strand an der nordspanischen Atlantikküste ist der Kathedralenstrand. Auf Gallego heißt er Praia as Catedrais, auf Spanisch Playa de las Catedrales. Mit Recht könnte er aber auch den Anspruch erheben, der schönste Strand in Europa zu sein, denn jeder Besuch hier wird zu einem unvergesslichen Erlebnis. Dieser schöne und durchaus sehenswerte Strand befindet sich etwa 10 km westlich von Ribadeo. Er liegt an der Küste in der galicischen Provinz Lugo. Der Kathedralenstrand ist ein wahres Naturwunder und beeindruckt seine zahlreichen Touristen durch gigantische Felsentore. Diese kann man bei Ebbe hindurchschreiten und sich wie in einer Kathedrale fühlen. Früher gab es etwa 20 000 Besucher am Tag und der Strand war überfüllt. Die Menschenmassen zertrampelten wortwörtlich die Flora und Fauna. Heute ist die Besucherzahl auf 4800 am Tag reduziert, sodass Sie unbedingt eine Vorreservation brauchen.

Der Kathedralenstrand an der nordspanischen Atlantikküste macht seinem Namen alle Ehre.

Der schönste Strand in Europa Kathedralenstrand an der nordspanischen Atlantikküste Felsentore einer Kathedrale ähnlich

Der schönste Strand in Europa heißt vielleicht Benagil Cave in Portugal?

Der schönste Strand in Europa Benagil Cave Beach in Portugal Naturwunder Höhle im Wasser

  • Benagil Cave Beach in Portugal – die Höhle im Wasser!

Eine besondere Sehenswürdigkeit an der südlichen Algarve-Küste in Portugal ist zweifelsohne die Höhle im Meer, welche den Namen Benagil Cave trägt. Der Strand wird auf Portugiesisch „Praia de Benagil“ genannt und befindet sich zwischen den Städten Albufeira und Portimao. Die Höhle ist eine einmalige Naturformation in den zerklüfteten Klippen der Algavre- Küstenlandschaft. Vom Meer aus beobachtet sieht man zwei Auswölbungen am Strand. Diese führen direkt in die Höhle. Im Inneren bewundert man jahrhundertalte Gesteine, die durch ihre ungewöhnliche Form bestechen. Außerdem schimmern sie unter den Sonnenstrahlen in einer sanften Goldnuance und machen den imposanten Blick dieses Naturphänomens noch interessanter. Die zahlreichen Besucher der Benagil Cave können bei schönem Wetter direkt zur Höhle schwimmen, das sind ca. 100 m entlang der Küste. Sie können auch ein Kajak oder Paddelboot mieten und damit zur Höhle gelangen. Jedoch muss man Unwetter, Regen und Flut vermeiden, denn unangenehme Überraschungen sind hier nicht ausgeschlossen.

 Von oben gesehen ist die Höhle auch spektakulär!

Der schönste Strand in Europa Benagil Cave Beach Höhle von oben gesehen spektakulär

 Der schönste Strand in Europa liegt höchstwahrscheinlich in Kroatien.

Der schönste Strand in Europa Zlatni Rat Beach Goldenes Horn in Kroatien

  • Zlatni Rat – der schönste Strand der kroatischen Küste

Ein Strand wie kein anderer – das ist Zlatni Rat oder auch noch Goldenes Horn in Kroatien genannt. Der Strand ist rund einen halben Kilometer lang und erstreckt sich direkt in Richtung Meer. Zlatni Rat befindet sich in Bol, einem touristischen Urlaubsort an der Bračer Küste. Der Strand hier ist wiedermal ein Naturphänomen. Der ist mit kleinem weißem Kiesel bedeckt und von kristallklarem türkisfarbenem Wasser umgeben. Diese besondere kleine Halbinsel ist mit dem Küstenland mit einem Fichtenwald verbunden, was sein Erscheinungsbild noch interessanter macht. Mit Recht hat sich Zlatni Rat als das Wahrzeichen Kroatiens bewiesen.

 Ein Naturphänomen in Kroatien!

Der schönste Strand in Europa Zlatni Rat Beach in Kroatien ein Naturphänomen

Der schönste Strand in Kroatien, vielleicht auch in ganz Europa, zieht jeden Sommer Tausende Urlauber an. Er ist bestens für Familienurlaub geeignet, aber auch zahlreiche Liebhaber der Wassersportarten kommen gern hierher. Gerade Aktivurlauber kommen in Zlatni Rat voll auf ihre Kosten. Windsurfen, Kite Surfen und Parasailing sind hier die populären Aktivitäten. Kurz gesagt, jeder Besuch in Zlatni Rat lohnt sich! Es ist doch kein Wunder, der Ort ist bereits einige Male als der beste Strand weltweit gekürt worden!

Das sind unsere vier Vorschläge für interessante Orte, die einen der schönsten Strände in Europa beherbergen. Haben Sie bereits Ihren Favoriten darunter gefunden?

Haben Sie schon mal Kroatien und den wunderschönen Strand Zlatni Rat besucht?

Der schönste Strand in Europa Kroatien Zlatni Rat wunderschöner weißer Strand Goldenes Horn

 

 Der Kathedralenstrand zieht jährlich Tausende Touristen an.

Der schönste Strand in Europa Kathedralenstrand ein Naturphänomen im Meer

 

 Nicht weniger interessant ist auch der Benagil Cave Strand in Portugal.

Der schönste Strand in Europa Benagil Cave Beach Portugal

 

Der magisch, spektakulärste und schönste Strand in Europa ist jedoch der Diamond Beach in Island! Sind Sie auch dieser Meinung?

Der schönste Strand in Europa Diamond Beach in Island mystisch spektakulär wunderschön