Wann ist Vollmond im September 2020 und welche Bedeutung hat er?

So geheimnisvoll und mysteriös fasziniert das volle Mondgesicht seit jeher die Menschheit. Und selbst jetzt, wenn wir schon einiges an wissenschaftlichen Erklärungen für unser Sonnensystem, die Planeten und den Mond haben, hört diese Faszination nicht auf. Viele von uns verfolgen regelmäßig die Mondphasen und warten auf den nächsten Voll- oder Neumond, um eine wichtige Angelegenheit zu erledigen oder mit etwas Neuem zu beginnen. Auch die Phasen mit ab- und zunehmendem Mond haben eine besondere astrologische und spirituelle Bedeutung und können viele Entscheidungen beeinflussen. Gerade jetzt wächst der Mond wieder und man wartet auf den Vollmond im September. Er ist auch einer der vier besonderen Vollmonde im Jahr und wird Erntemond genannt. Erfahren Sie weiter unten, wann genau der nächste Vollmond ist, welche Bedeutung und Symbolik dieser hat und wie sich dieses Phänomen auf uns Menschen auswirkt.

Aufgehender Vollmond im September

vollmond september erntemond

Was ist eigentlich ein Vollmond?

Hinter diesem fabelhaften Spektakel am Nachthimmel steht eine einfache wissenschaftliche Erklärung. Am Vollmond befindet sich unsere Erde genau zwischen der Sonne und dem Mond. Dabei wird die ganze sichtbare Seite des Mondes von der Sonne beleuchtet und wir können diese sehen. Das ist auch möglich, weil der Erdtrabant sich etwas über oder unter der Erdlaufbahn befindet.

Ganz anders bei Mondfinsternis. Bei diesem Ereignis sehen wir eigentlich dann nur den Schatten, den die Erde über den Mond wirft.

Trotz Wissenschaft bleibt der Vollmond so mystisch und faszinierend

vollmond september erntedank bedeutung

Im Prinzip ist Vollmond alle 29.5 Tage im Jahr. Es gibt, wie schon oben erwähnt, vier spezielle Vollmonde.

  • Supermond (am 9. März 2020) – dann befindet sich der Mond am nächsten zur Erde und sieht viel größer als sonst aus.
  • Erntemond (am 2. September 2020) – steht für den Herbstanfang.
  • Blue Moon (31. Oktober 2020) – wenn der Vollmond zum zweiten Mal in einem Monat erscheint.
  • Blutmond (wieder im Jahr 2022) – wenn die Mondfinsternis rot aussieht.

Der nächste Vollmond in diesem Jahr ist am 2. September – der Erntemond, auch Herbstmond genannt. Er wird in diesem Jahr im Sternzeichen Fische liegen. Laut vieler Astrologen könnte das zu einer gestiegenen Emotionalität bei vielen Menschen führen und als Voraussetzung für Auseinandersetzungen dienen. Ein guter Rat: versuchen Sie in dieser Phase entspannt zu bleiben, gönnen Sie sich wenn möglich eine kleine Auszeit und vermeiden Sie Konfliktsituationen.

Vollmond in Fischen könnte für emotionale Turbulenz sorgen

vollmond september 2020 fische

Schlaflos bei Vollmond?

Viele Menschen klagen in der Tat über Schlafstörungen oder besser gesagt deren Verstärkung bei Vollmond. Zum Teil wurde das in letzter Zeit auch von manchen Studien nachgewiesen. Die Ursache ist jedoch nicht ganz eindeutig klar. Es könnte an einem niedrigeren Melatoninspiegel liegen, denn bei Vollmond ist es draußen wesentlich heller und das Gehirn schüttet weniger von diesem Hormon aus. Es ist aber auch durchaus möglich, dass die Ursachen eher psychischer Herkunft sind und an individuellen früheren Einbildungen liegen.

Der Erdtrabant hat eine geheimnisvolle Faszination für uns

nachtpanorama vollmond september

Generell schwören aber Astrologen und Spirituelle sowie auch manche Wissenschaftler darin, dass der Vollmond eine ausgeprägte Wirkung auf Körper, Geist und Seele hat. So ähnlich wie der Mond die Gezeiten auf unserem Planeten beeinflusst, kann er auch einige physiologische Prozesse im menschlichen Körper beeinflussen. Manchmal könnte ein Vollmond selbst für Migräne verantwortlich sein oder Stimmungsschwankungen und innere Unruhe verursachen. Oft wird geraten, bei Vollmond weniger und vor allem gesünder zu essen. Gerade bei Vollmond könnte man leichter einige Kilos purzeln lassen.

In der Esoterik wird es angenommen, dass der Vollmond für Vollkommenheit und Ganzheit steht. Deswegen werden viele spirituelle Rituale speziell für diese Nacht vorbehalten und helfen einem durch passende Meditation an die Erleuchtung oder die gewünschte Selbstentwicklung näher zu kommen.

Bei Vollmond meditieren kann einen zu mehr spirituellen Erkenntnissen führen

vollmond september bedeutung

What's Hot

Die bekanntesten Vollmond-Mythen

Die unerklärliche Anziehungskraft des Vollmondes hat nicht umsonst im Laufe der Zeit für unzählige Mythen und Aberglauben gesorgt. Einige sind in bestimmten Kulturen bis zum heutigen Tag präsent, andere kann man auch hierzulande in manchen Regionen Deutschlands noch hören und wieder andere wurden schon durch eindeutige wissenschaftliche Beweise widerlegt. Hier sind einige der meist bekannten Vollmond-Mythen:

  • Schlafwandeln kommt oft vor;
  • Menschen werden zu Werwölfen;
  • Wunden sollten stärker bluten;
  • mehr Kinder werden geboren;
  • Frauen sind dann in Ovulation;
  • Operationen sind riskanter;
  • mehr Verbrechen und Unfälle passieren.

Anlockend und geheimnisvoll – das volle Mondgesicht

herrlichen vollmond september bedeutung

Mythen hin oder her, ein bisschen Magie und unerklärliche Faszination können im Leben nicht schaden. Ganz im Gegenteil. Sie erinnern uns immer wieder an die märchenhafte Welt unserer Kindheit und entführen uns zumindest für kurze Zeit darin. Ganz gleich, ob Sie an die Kräfte des Mondes glauben oder nicht, richten Sie mal bei klarem Himmel Ihren Blick auf den Vollmond im September und verspüren Sie die immense Unendlichkeit des Universums. Wenn nicht spirituell, zumindest romantisch könnte es werden.

Viel Spaß und ein tolles, inneres Erlebnis!

faszinierender vollmond september 2020

Der Erntemond steht bevor

vollmond september erntedank ritual

Am Meer sieht er noch faszinierender aus

vollmond september über meer

Vollmond ist perfekt für eine romantische Nacht zu zweit

vollmond september wirkung schlaf

vollmond september teleskop aufnahme

vollmond september

vollmond september wirkung

vollmond september geht auf über meer