Vollkornbrot Rezept – gebacken mit Liebe

Vollkornbrot Rezept weizenbrot stark gesund

Vollkornbrot Rezept- endlich selber Brote backen

Heutzutage wird es viel über gesunde Ernährung und besonders über Vollkorn gesprochen und geschrieben. Dass Vollkorn gesund ist, wissen sogar die kleinen Kinder, aber warum das so ist, erklären wir in diesem Artikel. Die Theorien über die gesundheitlichen Werte des Vollkorns klingen vernünftig, aber wie wäre es mit etwas Praxis?

Beispielsweise können Sie ein Vollkornbrot Rezept immer wieder verändern und Ihre ganz persönliche und leckere Brot Mischung  kreieren. Das Brot ist eine wichtige Ernährungsbasis. Am besten schmeckt es frisch und selbst gebacken. Ein hochwertiges Vollkornmehl kann die Qualitäten des Brotes nur steigern.

Selbst gebackenes Brot soll man mit Liebe zubereiten

Vollkornbrot Rezept weizenbrot stark

Erkundigen Sie sich gut, was genau Vollkorn bedeutet

Vollkornbrot Rezept frische brote

Vollkorn

Die Getreidekörner bestehen aus drei Teilen. Man nennt die äußere Hülle „Kleie“ Die ist reich an Ballaststoffen. Im Inneren sind die Keime, die wichtige Mikronährstoffe enthalten. Der stärkehaltigste Teil ist der Kern des Korns, namens Endosperm.

Vollkorn versorgt den Körper mit Nährstoffen wie Protein, Ballaststoffen, Vitaminen der Gruppe B, Spurelementen und Mineralien wie Eisen, Zink, Kupfer und Magnesium)

Benutzen Sie hochwertige Körner und lassen Sie die am besten im Reformhaus frisch schroten

Vollkornbrot Rezept korn

Das Vollkorn besteht aus 1) Kleien 2) Keimen 3) Endosperm

Vollkornbrot Rezept vollkorn definition

What's Hot

Vollkornbrot Rezept

Hausgemachtes Vollkornbrot

100g frische Sprossen ( z.B Alfalfa- oder Linsensprossen), 500g Buttermilch, 90g  Zuckerrübensirup, 60g Hefe ( ca.1/2 Würfel), je 125g grober Roggen- und Weizenschrot (Bioladen oder Reformhaus, ggf. frisch schroten lassen), 250g Dinkelmehl, 50g Leinsamen, 50g Sesamsamen, 75g Sonnenblumenkerne, 10g Salz (ca. 2 TL). 1TL gemahlenes Lieblingsgewürz ( z.B Anis, Pfeffer, Kümmel oder Fenchel), eine Brot- oder Kastenform ( ca. 35cm), Mehl zum Arbeiten, Fett und ca. 3 EL Haferflocken für die Form.

Das Vollkornbrot wird nahrhafter und attraktiver durch die köstlichen Sonnenblumenkerne

Vollkornbrot Rezept mehrkorn

Benutzten Sie mutig Mohnsaat, Leinsamen, Kürbiskerne und alles, was Sie gerade zur Hand haben

Vollkornbrot Rezept brot

What's Hot

Zubereitung:

Die Sprossen abspülen und gut abtropfen lassen. Die Buttermilch, zusammen mit dem Zuckerrübensirup erhitzen Sie bis lauwarm und  lösen Sie langsam darin die Hefe auf. Geben Sie die Schrote, Mehl und Leinsamen, Sesamsamen und die Sonnenblumenkerne in eine Schussel und vermischen Sie die Zutaten gut miteinander. Fügen Sie danach die Buttermilch-Hefe-Mischung hinzu. Schmecken Sie zum Schluss mit Salz und Gewürzen ab. Rühren Sie den Teig so lange um, bis er relativ homogen und flüssig wird. Nun können Sie auch die Sprossen unterrühren und den Teig für eine Stunde bei Zimmertemperatur ruhen lassen.

Sprossen allerart können Sie ruhig unbegrenzt verwenden

Vollkornbrot Rezept brote mit mohn

Man brauch keine aufwändigen Geräte oder komplizierten Techniken. 

Vollkornbrot Rezept selbst machen

Inzwischen können Sie den Backofen auf 220° vorheizen ( Umluft wird nicht empfohlen). Ein mit Wasser benetztes Backblech soll mit erhitzt werden.

Das Blech für das Brot einfetten und mit der Hälfte der Haferflocken bestreuen. Danach füllen Sie den fertigen Teig ein und streuen Sie die restlichen Flocken aus.

Das Blech mit dem Wasser aus dem Ofen herausnehmen und das Brot hinein tun. Nach 15 Min können Sie die Temperatur auf 200° herunterregeln und 75 min lang  backen.

Falls das Brot zu stark bräunt, decken Sie s mit einem Blatt Backpapier zu!

Guten Appetit!

Wenn Sie Zeit zum Backen finden, ist das schon ein guter Anfang

Vollkornbrot Rezept weizenbrot

Der Körper bekommt lebensnotwendige Nährstoffe durch das Vollkornbrot

Vollkornbrot Rezept weizenbrot lecker

..und es schmeckt unvergleichlich gut

Vollkornbrot Rezept weizenbrot scheiben