Thymusdrüse klopfen – so einfach tanken Sie neue Kraft und Energie!

Corona-Krise, Stress im Büro, Herbstblues… unsere Körper und Psyche sind zurzeit so oft echt überfordert. Das alles kostet uns natürlich viel Kraft und Energie. Wir versuchen uns zusammenzureißen und alles so gut wie möglich zu erledigen. Dabei gelangen wir oft bis an unsere Grenzen und brauchen mal wieder einen frischen Energieschub. Es gibt zum Glück zahlreiche Methoden und Strategien, die uns dabei effektvoll unterstützen können wie bestimmte Sportarten, Entspannungstechniken, Yoga, Atemübungen, Meditation usw. Heute verraten wir Ihnen eine weitere, ganz einfache Methode oder besser gesagt einen kleinen Trick, der Ihnen helfen kann, sich in wenigen Minuten wieder viel munter und entspannter zu fühlen. Es heißt Thymusdrüse klopfen. Was für eine Drüse diese ist, wo sie sich befindet und wie geht dieses Klopfen, erfahren Sie weiter unten.

Laden Sie sich mit neuer Energie auf durch das Thymusdrüse Klopfen!

stärke fühlen thymusdrüse klopfen

Was ist die Thymusdrüse?

Diese kleine Drüse befindet sich hinter dem Brustbein, genauer gesagt im oberen Drittel davon. Die Thymusdrüse ist besonders in der Kindheit fürs Wachstum und das Aufbauen des Immunsystems ganz wichtig und in dieser Periode auch viel größer. Im Laufe der Zeit schrumpft die Drüse und hat keine Rolle mehr für unser Wachstum, ist aber weiterhin wichtig für unser Immunsystem.

Denn genau da werden Hormone gebildet, welche für die Bildung von T-Lymphozyten, den sogenannten T-Zellen verantwortlich sind. Diese spielen wiederum eine wesentliche Rolle für unsere Immunabwehr, indem sie Bakterien, Viren und andere Krankheitserreger erkennen und bekämpfen.

Außerdem ist die Thymusdrüse sehr wichtig für unseren Energiekreislauf. Man kann sagen, dass diese unsere Lebensenergie steuert. Nicht umsonst wird die Drüse ausgerechnet so genannt. Auf Griechisch bedeutet „thymos“ nämlich Energie des Lebens.

Die kleine Drüse hat große Bedeutung für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit

thymusdrüse funktion

Die spirituelle Bedeutung der Thymusdrüse

In vielen spirituellen Lehren wird die Thymusdrüse mit dem Herzen verbunden und wird oft mit der Anahata Chakra gleich gestellt. Sie bewirkt unsere emotionelle Freiheit und sorgt für mehr Offenheit und Gelassenheit. Es wird angenommen, dass eine aktive Thymusdrüse uns noch zusätzlich helfen kann, alte emotionale Blockaden zu lösen und unverarbeitete seelische Probleme zu klären. Nicht umsonst wird die Drüse von manchen als „Brücke zwischen Körper und Geist“ beschrieben.

Mehr innere Balance finden

thymusdrüse gesund spirituell

Vergebung soll ebenso direkt mit der Thymusdrüse verbunden sein

thymusdrüse gesund vergebung

Thymusdrüse klopfen

Um die eigene Thymusdrüse zu stärken und zu aktivieren, eignet sich laut vieler Heilpraktiker eine ganz einfache Methode: das Anklopfen. Diese kommt aus der Kinesiologie und der energetischen Psychologie und soll bei regelmäßiger Anwendung spürbare positive Wirkung haben. Durch das Klopfen im Bereich der Thymusdrüse soll nicht nur die körperliche, sondern auch die mentale, psychosomatische Abwehr gefördert werden und für eine bessere, ausgeglichene Verfassung gesorgt.

Die einfache Methode wird folgendermaßen ausgeführt:

  • Sitzend, liegend oder stehend ( in einer für Sie optimal bequemen Körperhaltung) finden Sie zuerst die Stelle, an der sich die Thymusdrüse befindet. Diese liegt nämlich etwa vier Fingerbreiten unterhalb der weichen Kuhle zwischen Brustbein und Hals.
  • Klopfen Sie dann leicht mit Ihren Fingern oder sogar mit der Faust darauf ca. 30 Sekunden lang. Sie können unterschiedliche Rhythmen ausprobieren sowie auch gegen den Uhrzeigersinn klopfen. Je nach dem, wie es sich für Sie am wohlsten anfühlt.
  • Tun Sie es früh am Morgen sowie auch vor dem Einschlafen. Sie können die Klopf-Technik auch ruhig mehrmals am Tag anwenden, wenn Sie sich müde oder gestresst fühlen.

Extra Tipp: Kombinieren Sie das Thymusdrüse Klopfen nach Wunsch mit einer beliebigen Affirmation. Atmen Sie langsam und tief dabei ein und wieder aus. Ein leichtes Summen soll den belebenden oder entspannenden Effekt noch mehr steigern.

Hier erfahren Sie mehr übers Klopfen der Thymusdrüse:

Jetzt wissen Sie ganz genau, warum diese so kleine und oft unterschätzte Drüse doch so wichtig für uns ist. Schenken Sie ihr von daher die nötige Aufmerksamkeit und vernachlässigen Sie diese nicht. Sie wird sich bei Ihnen dann bestimmt mit frischer Energie, mehr Entspannung und Lebensfreude bedanken.

Die Drüse durch ausgewogene Ernährung unterstützen

thymusdrüse gesund ausgewogene ernährung

What's Hot

Mit dem Klopfen auf die Drüse die Liebe und Zuversichtlichkeit steigern

thymusdrüse gesund liebe

Einige Yoga-Asanas öffnen gezielt das Herz

yoga asana für gesunde thymusdrüse

Eine gesunde Thymusdrüse verhilft zu mehr Glückseligkeit und emotioneller Gelassenheit

thymusdrüse klopfen entspannt