Crash Diät – Hier ist alles, was Sie darüber wissen sollten

Nach den langen und fröhlichen Feierlichkeiten rund um Weihnachten und Silvester fühlen sich viele von uns einige Kilos schwerer. Trotz unseren Anstrengungen und Versprechen, Überessen zu vermeiden, waren die Festtische einfach voll von hausgemachten und unwiderstehlichen Leckereien, die uns praktisch anbetteten, probiert zu werden. Nun bestätigt die Waage unsere Befürchtungen und wir alle stehen vor der unangenehmen Frage: Wie wird man diese überschüssigen Kilos wieder los? Eine der schnellsten Methoden erfolgt mithilfe einer Crash Diät. Dieser Begriff umfasst eine ganze Reihe von verschiedenen Diäten mit unterschiedlichen Regeln, Effektivität und Nebenwirkungen. Sie alle haben aber eines zusammen – sie sind entweder sehr restriktiv oder sehr kalorienarm. Der heutige Artikel dreht sich rund um den Begriff Crash Diät. Wir geben Ihnen Einblick ins Thema und teilen mit Ihnen die wichtigsten Vor- und Nachteile, die Sie unbedingt kennen sollten.

Funktioniert eine Crash Diät wirklich?

Crash Diät – Hier ist alles, was Sie darüber wissen sollten crash vor und nachteile

Nach den Ferien schnell wieder in Form kommen

Crash Diät – Hier ist alles, was Sie darüber wissen sollten santa waage ferien

Was ist eine Crash Diät?

Wie bereits erwähnt, handelt es sich bei den Crash Diäten um Ernährungspläne, die in kürzester Zeit einen maximalen Gewichtsverlust erzielen. Dies beinhaltet zum größten Teil den Verlust von Fett und Wasser, teilweise aber auch Muskelmasse und Glykogen. Dieser doppelseitige Effekt wird mit einem enormen Kaloriendefizit erreicht.

Welche Ergebnisse können Sie mit einer Crash Diät erreichen?

Die Endergebnisse einer Crash Diät werden von mehreren Faktoren bestimmt. Sie hängen einerseits davon ab, wie streng Sie das extreme Regime einhalten können. Auf der anderen Seite kommt es auf den Körper des Diäthalters an. Je höher der Körperfettanteil, desto schneller sehen Sie die Ergebnisse.

Bei Crash Diäten, die die Aufnahme von Kohlenhydraten minimieren, ist der Gewichtsverlust ebenso relativ extrem. Das liegt hautpsächlich daran, dass der Körper unter anderem vorübergehend eine große Menge Wasser verliert. Im Allgemeinen zeigen Studien rund um Crash Diäten einen Verlust von circa 1 bis 7,0 kg in 7 bis 10 Tagen. Durchschnittswerte liegen aber bei etwa 3 bis 4,5 kg.

Die Endergebnisse hängen von Ihrem Engagement und Körperzustand ab

Crash Diät – Hier ist alles, was Sie darüber wissen sollten schnell und effektiv abnehmen

Für welche Personengruppen ist die Crash Diät am besten geeignet?

Crash Diäten werden am häufigsten für sehr bestimmte Personengruppen entwickelt. Diese sind die häufigsten:

Profisportler, Schauspieler, Sänger, Modelle: Zu dieser Gruppe gehören Ringer, Boxer, Bodybuilder, Powerlifter, Marathonläufer usw. Dazu zählen auch die meisten Hollywoodstars, Popsänger, Influencer und Modelle. Bei bevorstehenden Sportereignissen, Shows oder Castings müssen sie immerhin perfekt aussehen.

Für Menschen, die schnelle Ergebnisse haben möchten: Viele Leute entscheiden sich, bald nach dem Beginn einer Diät, damit aufzuhören, weil Sie nur langsame Ergebnisse sehen. In diesen Fällen ist es manchmal besser, eine kurzzeitige Crash Diät zu machen, um sofort schnelle und offensichtliche Ergebnisse zu erzielen. Dies wirkt dann als gute Motivation, um danach eine langfristige gesunde Ernährung zu befolgen.

Eine Crash Diät kann als eine gute Einführung in einen gesunden Lebensstil dienen

Crash Diät – Hier ist alles, was Sie darüber wissen sollten mit dem hund spazieren übung training

Grundprinzipien, auf denen die Crash Diät basiert

Bei den meisten Crash Diäten beträgt die tägliche Kalorienaufnahme etwa 600 bis 800 cal. Die wichtigste Nahrungsquelle ist dabei sehr fettarmes Protein. Darüber hinaus wird eine nahezu unbegrenzte Menge an Gemüse genossen. Kohlenhydrate und Fette werden auf ein Minimum reduziert. Leichtes tägliches Training ist empfohlen.

Protein

Protein ist ein essentieller Makronährstoff. Es ermöglicht die maximale Erhaltung von Muskelgewebe bei einer extrem kalorienarmen Ernährung. Lebensmittel reich an Protein wirken auch sehr sättigend, was zur genauen Einhaltung der Diät beiträgt. Hier ist eine kurze Liste der wichtigsten Proteinquellen in einer Crash Diät:

  • Mageres Fleisch: Hähnchen- oder Putenbrust ohne Haut, Rinderfilet, Kalbsfilet, Lammfilet;
  • Fettarmer Fisch: Thunfisch, Kabeljau, Flunder, Hummer, Schellfisch;
  • Fettarme Milchprodukte: Harzer, Hüttenkäse, fettarme Milche und Joghurt;
  • Eiweiß.

Harzer Käse ist sehr fettarm und darf gerne während der Crash Diät im Menü vorkommen

Crash Diät – Hier ist alles, was Sie darüber wissen sollten harzer käse deutschland gesund

What's Hot

Mageres Fleisch und Fisch dürfen nicht fehlen

Crash Diät – Hier ist alles, was Sie darüber wissen sollten gesundes fleisch und gemüse

Gemüse

Gemüse ist ebenfalls sehr sättigend, reich an Ballaststoffen und Mikronährstoffen sowie Vitaminen und Mineralien. Nur durch dessen Konsum können Sie bestimmte Nährstoffmängel effektiv verhindern. Nebendessen ist Gemüse äußerst wichtig für die Flüssigkeitszufuhr während der Crash Diät.

Crash Diäten sind berüchtigt für ihre Nährstoffmängel, die Sie durch den Verzehr von Gemüse leicht neutralisieren können

Crash Diät – Hier ist alles, was Sie darüber wissen sollten gemüse low carb gesund

What's Hot

Kohlenhydrate

Während der Crash Diät sollte der Konsum von Kohlenhydraten stark beschränkt sein. Dazu gehören neben Früchten, Teigwaren und Süßigkeiten auch Kartoffeln, Karotten, Erbsen, Mais, Hülsenfrüchte und andere Gemüsesorten, die hohe Mengen an Kohlenhydraten enthalten.

Kohlenhydrate sind keine essentiellen Mikronährstoffe für die menschliche Gesundheit

Crash Diät – Hier ist alles, was Sie darüber wissen sollten carb kohlenhydrate nicht essentiell

Training

Training mit oder ohne Gewichte hilft Ihnen während der Crash Diät, Muskelmasse zu erhalten. Es wirkt auch effektiv der Verlangsamung des Stoffwechsels entgegen. Außerdem haben zahlreiche Studien bereits gezeigt, dass regelmäßige Bewegung die Motivation fördert, sich an eine bestimmte Diät oder Ernährung zu halten.

Alle gesunden Ernährungspläne und Diäten erfordern mindestens leichtes tägliches Training

Crash Diät – Hier ist alles, was Sie darüber wissen sollten leichte übung während diät
What's Hot

Rückkehr zu einer normalen Ernährung

Nach Abschluss der Crash Diät sollten Sie schrittweise zu Ihrer normalen oder einer anderen gesunden Ernährung zurückkehren. Als erstes werden Sie schnell ein paar Kilo Wasser und Kohlenhydrate zurückgewinnen. Dies ist völlig normal und kein Grund zur Sorge. Im Allgemeinen wird empfohlen, einige Tage nach dem Abschluss der Crash Diät hauptsächlich Folgendes zu essen:

  • Proteinreiche Lebensmittel mit einem mäßigen Fettanteil in jeder Mahlzeit;
  • Jede Menge Gemüse und Früchte;
  • Natürliche Kohlenhydrate in Maßen.

Thunfischsalat mit roten Zwiebeln, Eiweiß und Kopfsalat ist eine beliebte Crash Diät Mahlzeit

Crash Diät – Hier ist alles, was Sie darüber wissen sollten thunfisch salat mit gemüse protein

Nachteile und Risiken der Crash Diät

Eine längere Crash Diät kann ernsthafte physiologische und psychische Probleme verursachen. Beginnen Sie diese nie ohne vorherige Rücksprache mit Ihrem Arzt oder Diätologen. Wenn Sie an folgenden Beschwerden oder Zuständen leiden, ist die Crash Diät nicht für Sie geeignet:

  • Diabetes
  • chronische Hypoglykämie
  • niedriger Blutdruck
  • Gastritis
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Nierenerkrankung
  • chronische Verstopfung
  • Anämie
  • Magersucht
  • Schwangerschaft und Stillzeit

Sprechen Sie immer mit einem Arzt, bevor Sie eine Diät beginnen

Crash Diät – Hier ist alles, was Sie darüber wissen sollten arzt oder diätologe konsultieren

Die Crash Diät ist eine kurzzeitige und extreme Methode, um schnelle Resultate zu erzielen und in wenigen Tagen lästige Kilos loszuwerden. Bei einer falschen oder längeren Diäthaltung sowie bei einer fehlerhaften Rückkehr zur alltäglichen Ernährung kann sie jedoch genau das Gegenteil verursachen. Wir empfehlen Ihnen daher, Ihre Entscheidung auf jeden Fall mit einem erfahrenen Diätologen zu besprechen.

Crash Diät – Hier ist alles, was Sie darüber wissen sollten nach weihnachten schnell abnehmen