Küchentrends 2023 – unsere 7 Favoriten, die Sie nicht verpassen dürfen!

Sind Sie neugierig, welche die Küchentrends 2023 sind? Wir haben die beliebten Farben, Must-Have-Dekorationen und die gefragtesten Einrichtungsstile analysiert, und möchten Ihnen unsere  TOP 7 Trend-Favoriten präsentieren, die Sie nicht verpassen dürfen. Sie sind nicht nur für den Neubau Ihrer Küche umzusetzen, sondern auch wenn Sie diese nur hier und da renovieren möchten. Fangen wir doch an!

Petrolfarbene Küchenfronten liegen 2023 wieder im Trend 

kuechentrends 2023 dunkelgruene fronten messing griffe

#1 Natürliche Materialien

Sie wissen schon, ab sofort versuchen wir alle, Plastik komplett zu ersetzen. Dies bedeutet, dass die Verwendung natürlicher Materialien eine Priorität ist, die auch Ihre Aufmerksamkeit und Investition erfordert. Küchenschränke aus Marmor, Granit und nicht lackiertem Holz werden in diesem Zusammenhang zu wesentlichen Elementen beim Einrichten.

Sie haben nicht nur einen hohen ästhetischen Wert, sondern werden auch zunehmend für ihre gesundheitlichen Vorteile anerkannt, da sie bei der Reinigung keiner chemischen Behandlung bedürfen.

Nachhaltigkeit zahlt sich immer aus 

kuechentrends 2023 naturmaterialien granit marmor holz

#2 Schränke werden immer moderner

Wenn es um das Schrankdesign geht, können Sie 2023 aus zwei Hauptoptionen wählen – dem minimalistischen Stil, bei dem Sie weniger Schrankknöpfe und -griffe sehen werden, und den Schränken mit flacher Front, die mit Griffen verziert sind, die ins Auge fallen. Automatische Öffnungssysteme und solche, die Druck auf die Tür selbst erfordern, sind nach wie vor ein Trend, der es passionierten Köchen leichter machen wird.

Weiße Küchenfronten sind übrigens wieder ziemlich angesagt

weisse fronten marmor kuechentrends 2023

#3 Lassen Sie die Sonne rein!

Ausladende Fenster entlang der Theke oder dem Herd gehören eindeutig zu den Küchentrends 2023. So wird nämlich mehr natürliches Licht herein gelassen und man spürt eine bessere visuelle Verbindung zur Natur. Anders gesagt, ist das sogenannte biophile Design das Endziel und es wird definitiv die Interieur Trends der nächsten Jahre dominieren. Also, wenn es möglich ist, lassen Sie so viel Tageslicht in Ihre Küche herein wie es nur geht. Ein Pluspunkt wäre, wenn Sie den Küchenregalen ein paar Grünpflanzen hinzufügen.

Kombinieren Sie Tageslicht und künstliche Beleuchtung auf eine gekonnte Art und Weise 

marmor optik kuecheninsel pendelleuchten kuechentrends 2023

#4 Metro-Fliesen sind wieder In

Im Jahr 2023 werden wir eine Rückkehr von Küchenrückwänden aus Fliesen sehen, diesmal jedoch in einer glänzenden Version. Damit verabschieden wir uns endgültig von matten Oberflächen. Und das Beste? Diese Art von Steingut ist viel einfacher zu reinigen! Entscheiden Sie sich also für eine wirklich trendige Küche für rechteckige Fliesen im Metro-Stil. Was die Zwischenräume betrifft, setzen Sie auf die dünnen Fugen, das heißt von ungefähr 2 mm.

In helleren Farbtönen sehen Metro-Fliesen am besten aus 

kuechentrends 2023 metro fliesen

What's Hot

#5 Licht hat auch sein Design

Die Beleuchtung ist besonders wichtig für das Innendesign. Lichter können einen Raum effektvoll, einlandend und warm aussehen lassen. Deshalb sollten wir dieses Dekorationselement nicht vernachlässigen. Die Küchentrends 2023, was die Beleuchtung angeht, sind sauber und raffiniert. Einzigartige und handgefertigte Modelle sind ein Gewinn, aber Sie können auch auf minimalistische Designs setzen, die das der Schränke ergänzen.

Ausgefallene Lampen-Silhouetten werden sofort zu stilvollen und extravaganten Hinguckern

marmor kuechenrueckwand kuechentrends 2023

#6 Metallener Glanz muss her!

Marmor und Holz sind ein Must-Have-Trend im Interieur Design 2023. Man sollte aber auch Metalle nicht vergessen, die sich damit gut ergänzen. Die verschiedenen Farbtöne von Holz und Metall bringen oft Wärme und Kontrast zu einer kalten Marmoroberfläche. In diesem Sinne eignen sich Messing-, Gold- und Kupferdetails besonders gut, wenn Sie einen zeitgemäßen Look erzielen möchten.

Die uralte japanische Kintsugi-Kunst ist in diesem Fall eine unglaublich angesagte und elegante Lösung 

kuechentrends 2023 kintsugi design wandgestaltung

#7 Tapeten ziehen in die Küche ein

Ja, Sie haben richtig gelesen! Bei den Küchentrends 2023 werden Tapeten absolut präsent sein. Vielleicht klingt das für Sie etwas komisch, als würde man einen flauschigen Teppich auf den Balkon legen. Tatsächlich finden Sie aber beim Stöbern Tapeten, die speziell für die Küche entworfen sind. Sie können auch eine Schicht mattierten Lack auf Wasserbasis auf die Tapete auftragen, sobald sie fest und trocken ist. So versiegeln Sie alle Kanten und Nähte für zusätzlichen Schutz.

Wenn es um Design geht, werden tropische Motive und Blumen bevorzugt. Eigentlich jede Art von Design, die Sie an die Natur erinnert -Bilder von Laub, Zweigen, Bäumen, Obst und Gemüse. Sie alle verleihen Ihrer Küche einen sehr frischen Look und bilden gleichzeitig einen atemberaubenden Kontrast zur minimalistischen Einrichtung. Wenn Ihre Möbel hingegen aus Ornamenten bestehen, wie bei einer Küche im Vintage-Stil zum Beispiel, oder wenn Sie eine industrielle Küche haben, sollten Sie lieber hellere und einfachere Tapeten wählen. Abstrakte Muster und solche, die Metall imitieren, sind die beste Lösung für Sie.

Botanische und florale Muster dominieren im Jahr 2023 auf unseren Wänden 

kuechentrends 2023 kueche mit tapeten

Also, wie man sieht, führen die neuesten Küchentrends 2023 einen frischen Wind mit sich ein. Geschmeidige Farben, angenehmes Licht, einzigartige Naturmaterialien und schicke Tapeten machen aus dem wohl wichtigsten Raum in unserem Zuhause einen luxuriösen und multifunktionalen Ort. Im neuen Jahr werden wir bestimmt eine noch stärkere Zunahme an Küchen sehen, die unseren persönlichen Geschmack widerspiegeln und unsere spezifischen Bedürfnisse wirklich erfüllen. Und das alles gemischt mit einem zeitlos eleganten und raffinierten Design.

Küchentrends 2023 sind elegant und vielfältig 

japandi stil kueche kuechentrends 2023

Sie können auf eine individuelle Art und Weise umgesetzt werden 

kuechentrends 2023 dunkelblaue fronten naturholz

Hören Sie dabei auf jeden Fall auch auf Ihr eigenes Bauchgefühl!

kuechentrends 2023 natuerliche materialien kuechentrends 2023 olivegruene fronten marmor optik

altrosa kuechenfronten und messing griffe terrazzo

Quellen: 

Schöner Wohnen

Houzz.de