Das Zimmer Alpenveilchen – Schöne Topfpflanze für Herbst und Winter

Die Alpenveilchen sind ganz beliebte Garten- und Topfblumen, die in frischen Farben erscheinen. Auch wenn sie eine übliche Wohnungsdeko in den kalten Monaten sind, verzaubern sie heute immer noch durch ihre ausgefallene Schönheit. Eigentlich eignen sich manche Sorten der graziösen Blume nur für drinnen und können draußen im Garten gar nicht gedeihen. Heute geht es bei uns darum, welche Pflege Zimmer Alpenveilchen brauchen. Alpenveilchen im Topf sind tatsächlich nicht leicht zu pflegen. Doch mit der richtigen Pflege gelingt es und man kann die schöne Blume lange zu Hause genießen. Wie Sie sich um das Knollengewächs kümmern, erklären wir Ihnen in den folgenden Zeilen.

Zimmer Alpenveilchen sind tolle Hingucker in den eigenen vier Wänden

zimmer alpenveilchen schöne wohnungsdeko herbst

Die Alpenveilchen im Topf – ein bunter Blütenschmuck im Herbst und Winter

Wer Alpenveilchen für das Zuhause kaufen möchte, sollte an erster Stelle sorgfältig die passende Sorte für drinnen auswählen. Die Zimmer Alpenveilchen nennt man Cyclamen persicum. Auch wenn die Pflanze die kalten Monate nur drinnen verbringen soll, kann man die Topfpflanze ab Mitte Mai auch draußen stehen lassen.

Ab September muss man dann die Pflanze zurück ins Haus holen.

Die Zimmer Alpenveilchen stammen aus der Familie der Primelgewächse und nicht aus der Familie der Veilchen, wie man vielleicht vermuten würde. Sie erfreuen das Auge mit schönen Blüten von September bis April, sind also sehr ausdauernd und deswegen als Wohnungsdeko in den kühlen Monaten äußerst beliebt. Das ist eine mehrjährige Knollenpflanze, deren Blüten bis zu acht Monaten dauern können. Selbst die Pflanze könnte bei richtiger Pflege ein Lebensalter bis zu 20 Jahren erreichen.

Übrigens sind die Zimmer Alpenveilchen auch als Schnittblumen sehr bevorzugt, vor allem deswegen, weil sie wochenlang frisch bleiben und die Wohnung schmücken. Zwei bis drei Wochen kann man deren Schönheit in der Vase bewundern. Die Voraussetzungen dazu sind aber schräg angeschnittene Stiele, frisches Wasser und regelmäßiger Schnitt der Stängel.

Die schönen Farben der Alpenveilchen schaffen gute Laune auch an dunklen Tagen im Herbst und Winter

zimmer alpenveilchen topfpflanzen drinnen herbstdeko ideen

Zimmer Alpenveilchen – Die wichtigsten Pflegetipps im Überblick

Der ideale Standort für das Zimmer Alpenveilchen ist hell, kühl und luftig, ohne direkte Sonneneinstrahlung. 15 bis 18 Grad Celsius sind optimal für die Pflanze. Bei höheren Temperaturen verblühen die Blüten schneller. Direkt über der Heizung sollten die Alpenveilchen im Topf also nicht stehen. Ein helles und ungekühltes Treppenhaus oder ein kaltes Winterhaus sind zum Beispiel gute Optionen für den Standort. Den Sommer können die Pflanzen jedoch im Halbschatten im Garten verbringen.

Das Knollengewächs ist in Bezug auf die Staunässe sehr empfindlich. Es ist deswegen ratsam, die Pflanze entweder von unten zu gießen oder vorsichtig in Wasser zu tauchen. Im ersten Fall muss das überschüssige Wasser immer entfernt werden. Zu starkes Gießen könnte der Grund für Faulen der Knollen werden. In den Sommermonaten muss man die Alpenveilchen im Topf seltener gießen. Das ist eine Voraussetzung dafür, dass die Winterblüher auch im nächsten Jahr erneut blühen. Wenn sie ihr Laub verlieren, brauchen sie kein Wasser mehr, denn die Pflanzen legen ihre Ruhepause ein.

Die Fensterbank mit frischen Topfpflanzen schön in Szene setzen

zimmer alpenveilchen ausgefallene dekoideen herbst topfpflanzen drinnen pflegen

Weitere nützliche Tipps rund um die Pflege der Zimmer Alpenveilchen:

  • Während der Blühphase brauchen die Alpenveilchen einmal pro Woche niedrig dosierten Flüssigdünger.
  • Umtopfen Sie die Pflanzen alle zwei Jahre. Es ist wichtig, dass die Knollen so tief sitzen wie zuvor.
  • Überprüfen Sie die Pflanzen regelmäßig auf Krankheiten und Schädlinge. Thripsbefall, Grauschimmelpilz, Spinnmilben und Trauermücken könnten gefährlich für die Alpenveilchen im Topf sein.
  • Verschrumpelte Blüten und gelbe Blätter sollten Sie nicht abschneiden, sondern mit einem kräftigen Ruck entfernen.

Auch wenn das Zimmer Alpenveilchen nicht als besonders pflegeleichte Zimmerpflanzen bezeichnet werden kann, klappt es mit etwas mehr Mühe und Fleiß, die klassische Schönheit der Pflanze zur Geltung zu bringen!

Alpenveilchen fesseln den Blick auf der Fensterbank im Wohnzimmer

zimmer alpenveilchen fensterbank dekorieren herbst

Die Blüten kommen in vielen Farben vor – von Weiß über Rosa bis Rot

zimmer alpenveilchen herbstdeko ideen wohnung

What's Hot

Die Pflanze indirekt gießen

 

zimmer alpenveilchen pflegen tipps wohnung dekorieren herbst

Die Knollengewächse mögen hohe Luftfeuchtigkeit

zimmer alpenveilchen richtig gießen düngen welche temperatur

What's Hot

Sie dürfen also nicht austrocknen

zimmer alpenveilchen schöne blütenpracht drinnen herbstdeko ideen

Vermeiden Sie unbedingt einen zu warmen Standort für die Alpenveilchen

zimmer alpenveilchen topfpflanzen ideen herbst wohnung dekorieren

Wenn Sie das Zimmer Alpenveilchen richtig gießen, dann bedankt sich die Pflanze mit schönen Blüten und Blättern

zimmer alpenveilchen schöne farbtupfer setzen wohnzimmer dekoideen

Nach der Blütezeit ist die Ruhephase ausschlaggebend für die Entwicklung der Pflanze

zimmer alpenveilchen schöne herbstblumen drinnen pflegen tipps

Zeigen sich im Herbst neue Knospen und Blätter, dann topfen Sie die Pflanze in frische Blumenerde um

zimmer alpenveilchen verschiedene farben kombinieren schöne wohnungsdeko

Arrangieren Sie die Topfpflanzen beliebig je nach der Saison

zimmer alpenveilchen wohnung dekorieren frische herbstblumen

Eine helle, sonnige Fensterbank ist der perfekte Platz für die Alpenveilchen

zimmer alpenveilchen fensterbank dekorieren herbstdeko ideen