7 Weihnachtspflanzen, die Sie in Ihrem Wintergarten genießen können

Obwohl einige Pflanzen im Winter ruhen, wollen wir nicht, dass unsere Gärten diesem Beispiel folgen. Wir haben ein paar unserer Lieblings-Weihnachtspflanzen und -blumen für die Weihnachtszeit ausgewählt. Besorgen Sie sich diese Pflanzen, um einen Garten anzulegen, der dem kalten Wetter trotzt und dabei auch noch gut aussieht.

7 der besten Blumen und Pflanzen für Weihnachten

Kriechwacholder Pflanzen fuer den Wintergarten

Bei diesen Winterpflanzen und -blumen handelt es sich um immergrüne Sträucher und Dezemberblüher, von denen einige sogar in der kalten Jahreszeit im Haus gedeihen. Von Amaryllis bis Weihnachtsnarzisse – sie versprechen immergrüne Blätter, üppige, bedürftige Zweige und einen Hauch von Scharlachrot für Töpfe und Bepflanzungen drinnen und draußen.

Stöbern Sie in Ihrem örtlichen Gartencenter nach den schönsten Weihnachtssterntöpfen und finden Sie einige Weihnachtsblumen und -pflanzen, die sich hervorragend als Geschenk eignen.

Schneeglöckchen sind zarte im Winter blühende Pflanzen 

Scneegloeckchen Pflanzen fuer den Wintergarten

7 Weihnachtspflanzen im Überblick

Amaryllis

Die Amaryllis ist eine beliebte blühende Pflanze für die festliche Weihnachtsdekoration. Sie wächst aus einer Zwiebel und blüht etwa sechs Wochen nach dem Einpflanzen. Einige Sorten, wie die Amaryllis ‚Ferrari‘, werden in Gewächshäusern gezüchtet, um die Blüte im Dezember zu fördern – gerade rechtzeitig zu Weihnachten. Wer die Amaryllis im Oktober oder November pflanzt, kann sicher sein, dass sie zu Weihnachten leuchtend rote oder weiße trompetenförmige Blüten trägt.

Pflege: Für eine üppige Weihnachtsblüte sollten Sie die Amaryllis entweder im Herbst pflanzen oder bereits in Topf  gepflanzte Zwiebeln kaufen. Nach dem Einpflanzen sollte die schöne Blume täglich genügend helles, direktes Sonnenlicht erhalten und in einem gut durchlässigen Boden regelmäßig gegossen werden.

Amaryllis mit knallroten Blüten

Weihnachtspflanzen im Wintergarten Amaryllis

Amerikanische Mistel

Diese festliche Pflanze ist mit einer Warnung verbunden. Die immergrüne Mistel darf in keiner Festtagsszene fehlen, wird aber in der Regel nicht absichtlich angebaut. Die Amerikanische Mistel (Phoradendron serotinum) ist von Florida bis zum mittleren Atlantik und im Westen bis Texas heimisch. Ihre Visitenkarte ist, dass sie parasitisch auf den Zweigen von Wirtsbäumen wächst. Die Wirtsbäume werden dabei in der Regel nicht geschädigt, aber es ist fast unmöglich, die Mistel zu entfernen, wenn sie sich erst einmal in der Rinde eines Laubbaums eingenistet hat.

Pflege: Das Abschneiden der Mistel für ein Gesteck oder das Aufhängen an einem Band im Hauseingang führt nicht zu einer dauerhaften Entfernung vom Wirtsbaum. Um die Mistel dauerhaft zu entfernen, muss der befallene Zweig mindestens 30 cm unterhalb des Ansatzpunktes entfernt werden. Da dieser Vorgang jedoch den Baum verunstalten kann und ein erneuter Befall von Bäumen in der Nähe wahrscheinlich ist, wäre es am besten, den Baum in Ruhe zu lassen.

Schick und etwas hartnäckig ist diese Winterpflanze

Weihnachtspflanzen im Wintergarten Mistel

Schneeball

Die sommergrüne Pflanze Viburnum bodnantense oder anders gesagt Schneeball wird bis zu drei Meter hoch und drei Meter breit. Die bekannteste Sorte ist Viburnum bodnantense ‚Dawn‘, die zarte rote Früchte trägt und im Winter blüht. Die Blüten, die in den kalten Monaten erscheinen, sind duftende rosa Blüten, die mit zunehmendem Alter von tiefem Magenta zu blassem Rosa verblassen. Im Herbst setzt sich der Farbwechsel fort, wenn sich die grünen Blätter des Viburnum in ein tiefes Scharlachrot verwandeln.

Pflege: Viburnum-Arten vertragen die meisten Böden, auch solche, die für andere Pflanzen zu schwer oder zu kalkhaltig sind. Sie schätzen etwas Schatten in den heißen südlichen Sommern und benötigen nur einen minimalen jährlichen Rückschnitt. Sie sind auch einigermaßen resistent gegen die Schäden, die häufig von umherstreifenden Rehen verursacht werden, so dass sie auch im Herbst und Winter in südlichen Gärten gut gedeihen.

So schön sind die Blüten des Schneeballs

Weihnachtspflanzen im Wintergarten Schneeball

What's Hot

Kaiserbirne

Diese herrlich knackigen Früchte reifen vom Spätherbst bis zum Winter. Sobald sie vom Baum gepflückt sind, entwickeln sie eine honigartige Süße, die perfekt zu Wintergerichten und Desserts passt. Kaiserbirnen sind ausgezeichnete Winterobstbäume, auf deren Ernte Sie sich jedes Jahr freuen werden.

Pflege: Pflanzen Sie Kaiserbirnen in Kübeln oder Gärten mit voller Sonne und reichlich Wasser. Sie sind relativ winterhart, bestimmte Sorten eignen sich jedoch besser für den Anbau in Kübeln. Es kann mehrere Jahre dauern, bis sie Früchte tragen.

Etwas Köstliches zum Verzehren in den Herbst- und Wintermonaten

Weihnachtspflanzen im Wintergarten Kaiserbirnen

Weihnachtskaktus

Diese festliche Kaktusart blüht vom Spätherbst bis zum Winter und ist eine farbenfrohe Bereicherung für weihnachtliche Gärten. Schlumbergera x buckleyi (auch bekannt als S. bridgesii) hat eine auffällige Kombination aus leuchtend grünen, gewellten Stängeln und langen roten Blüten. S. truncata ist eine weitere weihnachtlich blühende Kaktusart mit tief scharlachroten Blüten. Er ist als Thanksgiving-Kaktus bekannt, weil er etwas früher in der Saison blüht.

Pflege: Der Weihnachtskaktus wächst am besten bei regelmäßiger Bewässerung im Halbschatten oder bei hellem, indirektem Licht. Er gedeiht auch in reichhaltigem, durchlässigem Boden. Um die Blüte im Dezember zu fördern, sollte die Pflanze nachts an einem kühlen Ort (10-12 Grad) gehalten werden und im November täglich 12-14 Stunden Dunkelheit erhalten.

Diese Winterpflanze blüht unmittelbar vor Weihnachten

Weihnachtspflanzen im Wintergarten Weihnachtskaktus

What's Hot

Alpenveilchen

Das Alpenveilchen, ein regionaler Favorit, blüht im Winter in weißen, rosa und roten Farbtönen. Es hat eine schöne weihnachtliche Blütenpracht und gibt dem Garten eine dezente Farbe. Einige Sorten entwickeln im Winter karminrote Blüten und haben vier bis sechs Zentimeter lange Stiele mit tiefgrünen Blättern. Einige Arten blühen innerhalb eines Jahres, während andere viele Jahre brauchen, um zu reifen. Fast alle Arten gehen im Sommer in die Ruhephase.

Pflege: Alpenveilchen sind gute Kübelpflanzen und sollten in vollem, indirektem Sonnenlicht oder Halbschatten gepflanzt werden. Sie gedeihen in reichhaltigem, gut durchlässigem Boden, der neutral oder leicht alkalisch ist. Die Widerstandsfähigkeit hängt von der jeweiligen Art ab. Mischen Sie vor dem Einpflanzen groben Sand und organische Stoffe in den Boden, um ein ideales Umfeld zu schaffen.

Alpenveilchen verleihen Ihrem Zuhause einen farbigen Akzent im grauen Winter

Weihnachtspflanzen im Wintergarten Alpenveilchen

Tannenbaum

Die immergrüne Tanne (auch bekannt als klassischer Weihnachtsbaum) gibt es in allen Höhen und Umfängen, also machen Sie eine Bestandsaufnahme Ihres Wohnzimmers und kaufen Sie eine, die passt. Während der Saison können Sie sie getopft oder vorgeschnitten kaufen, oder Sie können einen eigenen Baum auf einer nahe gelegenen Weihnachtsbaumfarm fällen.

Pflege: Um den Baum in den Ständer zu stellen, müssen Sie zuerst einen Viertelzoll vom unteren Teil des Stammes absägen (so kann der Baum das Wasser besser aufnehmen). Dann stellen Sie ihn in den Ständer, füllen ihn mit Wasser, um ihn während der gesamten Saison ozu bewässern. Gewöhnlich bis die Nadeln das Ende der Feiertage anzeigen. Wenn Sie einen Topfbaum haben, stellen Sie ihn am Ende der Weihnachtszeit ins Freie und pflanzen ihn in tiefe, gut durchlässige Erde. Ausgepflanzte Tannen gedeihen im Süden nicht immer, da sie nachmittags Schatten und eine feuchte, kühle Umgebung für ihr Wurzelwerk benötigen.

Ohne einen Tannenbaum ist das Weihnachtsfest unmöglich!

Weihnachtspflanzen im Wintergarten Tannenbaum

Winterbeeren und andere Weihnachtspflanzen finden Sie im Folgenden

Winterbeeren Pflanzen fuer den WintergartenEfeu Efeutute Pflanzen fuer den Wintergarten Mahonie Pflanzen fuer den Wintergarten Rosmarin Pflanzen fuer den Wintergarten Schluesselblume Pflanzen fuer den Wintergarten Weihnachts Narzisse Pflanzen fuer den Wintergarten Zierkohl Pflanzen fuer den Wintergarten

Quellen:

plantura.garden

elledecor

ratgeber.blauarbeit

biogaertner