Wasser sparen vor allem im Sommer – mit diesen Tipps klappt es noch besser!

wasser sparen sommer tipps

Wir alle wissen, dass Wasser sparen vor allem im Sommer eine Sache ist, die wir als verantwortungsbewusste Mitglieder unserer Gesellschaft tun sollten. Laut einer Umfrage steigt der Wasserverbrauch einer Familie in Deutschland während der Sommersaison enorm. Der durchschnittliche Verbrauch pro Kopf liegt zurzeit bei 127 Liter am Tag. Wegen des Klimawandels steigen die Temperaturen jedes Jahr immer weiter und sorgen andererseits für Wasserknappheit und sinkenden Grundwasserspiegel.

Der Wasserschutz in den Sommermonaten wird umso wichtiger, um die Zukunft unserer Generation zu ermöglichen. Jeder Schritt oder jede Entscheidung, die wir unternehmen, die Produkte, die wir kaufen, oder die Dusche, die wir nehmen, ist eine Chance, täglich und nachhaltig Wasser zu sparen. Deshalb möchten wir heute einige hilfreiche Tipps zum Wassersparen in den Sommermonaten mit Ihnen teilen. Unterschätzen Sie die eigene Kraft als Verbraucher nicht und handeln Sie verantwortungsvoll und bewusst.

Mit unseren Taten beeinflussen wir die Zukunft

wasser sparen tipps

Duschen Sie kürzer

Wenn Sie Ihre Dusche nur um zwei Minuten kürzen, können Sie jedes Jahr bis zu 6.000 Liter Wasser pro Person in Ihrem Haushalt sparen. Ebenso ganz effektiv und einfach ist es, wenn Sie den Wasserhahn zudrehen, während Sie sich einseifen oder rasieren. Sie können auch das Wasser auffangen, das normalerweise verschwendet wird, während Sie darauf warten, dass die Dusche warm wird, indem Sie es in einem Eimer sammeln.

Verwenden Sie es zum Gießen von Pflanzen. Wenn Sie vorhaben, Seifenwasser in Ihrem Garten wiederzuverwenden, stellen Sie sicher, dass Ihre Seife für Pflanzen sicher ist.

Noch besser: Installieren Sie wassersparende Duschköpfe, Toiletten und Wasserhähne, um jedes Jahr die Verschwendung von Tausenden Litern von Wasser zu vermeiden.

Sparduschköpfe sind ein Muss im Bad, wenn Sie richtig Wasser sparen möchten 

sparsamen duschkopf benutzen wasser sparen

Außerdem macht sich ein ganz neuer, heißer Trend breit – das „Non Bathing“. Dabei geht es darum, sich viel seltener zu duschen. Selbst manche Stars und Sternchen schwören darauf, nur ein Mal die Woche unter die Dusche zu springen und auf diese Weise die Umwelt zu schonen sowie der eigenen Gesundheit gut zu tun.

Die Toilette auf Dichtheit prüfen

Eine nicht tropfende Toilettespülung gehört ebenso sehr wohl zum Wasser Sparen dabei. Machen Sie den Test. Geben Sie ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe oder eine Farbtablette in Ihren Toilettenspülkasten. Wenn die Farbe in der Schüssel erscheint, ist Ihr Tank undicht und verschwendet lautlos bis zu 400 Liter Wasser pro Tag. Eine billige Gummiklappe kann alles sein, was Sie brauchen, um es zu reparieren. Stellen Sie nur sicher, dass die Ersatzklappe für die Marke und das Modell Ihrer Toilette geeignet ist.

Spülen Sie Ihr Geschirr nicht von Hand

Verwenden Sie die Spülmaschine, anstatt Ihr Geschirr von Hand zu spülen. Das Handspülen kann bis zu 100 Liter mehr Wasser verbrauchen, verglichen mit nur 12 Liter bei einem neuen Geschirrspüler.

Starten Sie Ihre Waschmaschine immer gut ausgelastet

Vermeiden Sie es, die Waschmaschine nur halbvoll anzumachen. Auf diese Weise sparen Sie Strom und Wasser. Waschen Sie nicht zu oft und um das Ganze noch umweltfreundlicher zu gestalten, wäre es am besten bei niedrigen Temperaturen zu waschen. Für die Wäsche reichen es im Prinzip 30 – 40 Grad völlig aus.

Neueste Haushaltsgeräte bieten Ihnen eine maximale Wassereinsparung 

sparsame waschmaschine kaufen

Garten und Rasen richtig bewässern

Bewässern Sie Ihren Garten morgens oder abends. Wasser verdunstet schnell, wenn die Sonne hoch steht. Ein Tropfbewässerungssystem funktioniert besser als Sprinkler, da es gezielte Wassermengen genau dorthin schickt, wo Sie es möchten. So können Sie logischerweise noch besser Wasser sparen.

Extra Tipp: Entfernen Sie Ihr durstiges Rasengras und ersetzen Sie es durch einen schönen dürretoleranten Garten, der kein kostbares Trinkwasser oder Mähen benötigt. Sie sparen gleichzeitig noch bares Geld auf Ihrer Wasserrechnung.

Das richtige Gießen gilt selbstverständlich auch für Ihr Gemüsebeet 

beim gemuese giessen wasser sparen

Decken Sie den Pool ab

Wenn Sie das Glück haben, einen Gartenpool zu haben, stellen Sie sicher, dass das Wasser darin bleibt, anstatt zu verdunsten. Decken Sie Ihren Pool ab, wenn Sie ihn nicht benutzen, vor allem im Sommer.

Holen Sie sich eine Regentonne

Sammeln Sie das Wasser, das bei Regen von Ihrem Dach fließt, indem Sie eine Regentonne unter dem Fallrohr Ihrer Dachrinne aufstellen. Verwenden Sie dieses Wasser in Ihrem Garten wieder. Ihre Pflanzen werden Ihnen richtig dankbar sein und viel besser gedeihen, denn die meisten vertragen Regenwasser am besten.

Extra Tipp: Regentonnen sind nur eine von mehreren cleveren Strategien, das Regenwasser dort aufzufangen, wo es fällt. Grüne Dächer, poröse Pflaster, Regengärten und andere wassersparende Techniken werden als grüne Infrastruktur bezeichnet. Immer mehr Städte und Immobilienbesitzer entscheiden sich dafür, in diese Strategien zu investieren.

So kann man nicht nur Wasser sparen, sondern auch die Umweltverschmutzung reduzieren

regenwasser sammeln garten regentonnen

What's Hot

Gehen Sie zur Autowaschanlage

Das Waschen eines Autos zu Hause kann leicht 400 Liter Wasser verbrauchen, ganz zu schweigen von einer Menge Zeit und Mühe. Gewerbliche Autowaschanlagen verwenden dagegen oft nur ca. 150 Liter oder weniger Frischwasser.

Viele sind die Wege, die zum nachhaltigen Wasser Sparen führen. Seien Sie achtsam und schonen Sie die Umwelt sowie Ihre Gesundheit und letztendlich auch Ihren Geldbeutel!

Auch Topfblumen sollten Sie regelmäßig, aber auch sparsam gießen

wasser sparen beim blumen giessen

Den Wasserhahn sollten Sie beim Nicht- Benutzen immer sofort zudrehen

wasser sparen beim haende waschen

What's Hot

Zum Beispiel beim Zähneputzen 

wasser sparen beim zaehne putzen

Hitzeresistente Blumen und Pflanzen brauchen im Sommer nur wenig Wasser 

wasser sparen krauter giessen tipps

What's Hot

Tauschen Sie tropfende oder kaputte Wasserhähne umgehend aus!

wasser sparen tipps garten

Sparen Sie das kostbare Nass für die nächste Generation! 

wasser sparen tipps wasserhahn

Quellen:

Greenpeace

BUND.de