So pflegen Sie Ihre wunderschönen Trommelstöckchen richtig!

Trommelstöckchen richtig pflegen Tipps

Trommelstöckchen (Craspedia glauca) sind Licht liebende Pflanzen, die aber gleichzeitig auch Schatten gut vertragen. Sie sind niedrig wachsende, winterharte Stauden mit auffälligen, kugelförmigen Blüten, die vom späten Frühling bis Spätsommer blühen. Sie werden oft als einjährig verkauft, aber sie können jahrelang halten, wenn Sie sie richtig pflegen. Wir verraten Ihnen heute mehr darüber und geben Ihnen ein paar nützliche Tipps.

Die gelben Blüten sehen wirklich wie kleine Trömmelchen aus 

trommelstock pflanze runde kugel blueten gelb

Craspedia-Pflanzen sind in Südafrika beheimatet. Sie wachsen natürlich auf Grasland und an Straßenrändern. Sie sind wegen ihrer leuchtend gelben Blüten, die Gänseblümchen ähneln, auch als Afrikanische Gänseblümchen oder Afrikanische Lilien bekannt. Die Blätter der Pflanze sind klein und an den Spitzen spitz; Sie sind oben grün und unten weiß.

Die Blüten wachsen zuerst weiß und werden später gelb, wenn sie in den Sommermonaten reifen. Nach der Blüte ruht die Pflanze bis zum Frühjahr, dann beginnt sie wieder zu wachsen, bis der Winter einsetzt. Trommelstöckchen werden häufiger als Zierpflanzen verwendet, weil sie so hübsch aussehen. Sie können auf vielen verschiedenen Bodenarten wachsen und müssen überhaupt nicht oft gegossen werden.

Die Trommelstock Pflanze ist perfekt auch für Stein- und Präriegärten 

trommelstoeckchen steingarten pflanzen

Verwendung und Nutzen der Trommelstöckchen

Die Trommelstock Pflanze ist nicht nur super pflegeleicht und attraktiv. Sie ist außerdem eine beliebte nektarreiche Bienenweide und hat auch mehrere medizinische Anwendungen, die Jahrhunderte zurückreichen. Einheimische afrikanische Stämme verwendeten sie zum Beispiel zur Behandlung von Wunden, Verbrennungen und Hautinfektionen. Noch heute werden Trommelstöckchen in der traditionellen Medizin als Antiseptikum oder Tinktur für Leber und Nieren sowie als entzündungshemmendes Mittel zur Schmerzlinderung bei Arthritis oder Rheuma eingesetzt.

Die Blätter enthalten außerdem viele Antioxidantien, die den Körper vor freien Radikalen schützen. Antioxidantien sind notwendig, um Schäden an Zellen zu verhindern, die zu Krebs und anderen Gesundheitsproblemen führen können. Einige Studien haben sogar gezeigt, dass die Verwendung dieser Pflanze den Blutdruck senken kann. In der traditionellen griechischen Medizin wird Craspedia glauca zur Behandlung von Verdauungsstörungen, Durchfall, Blähungen, Colitis, Nierensteinen, Verstopfung und Gastritis, Lebererkrankungen, Gallensteinen und anderen Verdauungsstörungen verwendet.

Eine alt bewährte Heilpflanze, die auch fabelhaft aussieht

trommelstoeckchen strauss in der vase

Trommelstöckchen anbauen und pflegen

Passende Lichtverhältnisse

Die Pflanze ist eigentlich wie eine Sukkulente, die helles Licht, aber keine direkte Sonneneinstrahlung benötigt. Platzieren Sie Trommelstock Pflanzen an einem Ort, an dem sie jeden Tag mindestens vier Stunden direktes Licht erhält.

Bodenanforderungen

Trommelstöckchen mögen reichhaltige Erde, die gut abfließt, aber nicht lange zu nass bleibt. Diese Pflanzen wachsen am besten, wenn sie in Behälter gepflanzt werden, die mit einer hochwertigen Blumenerdemischung oder einer angereicherten Gartenerdemischung gefüllt sind

Wasserbedarf

Die Craspedia ist eine dürretolerante Pflanze. Sie kann kurze Dürreperioden ohne Probleme aushalten. Gießen Sie Ihre Trommelstock Pflanzen nur sparsam und erst dann, wenn die Erde vollständig trocken ist. Sie sollten Ihre Craspedia nicht überwässern. Wenn Sie das tun, wird sie verrotten und sterben. Die ideale Art, Ihre Pflanze zu bewässern, ist die Verwendung von Tröpfchenbewässerung oder Tropfschläuchen.

Mulchen ist bei Trommelstöckchen sehr zu empfehlen 

trommelstoeckchen mulchen

Craspedia glauca vermehren

Aus Saatgut

Säen Sie die Samen in Töpfe, die mit einer Mischung aus Torfmoos und Perlit gefüllt sind. Bedecken Sie die Samen mit einer dünnen Schicht Erde und gießen Sie sie dann, bis die Erde durchgehend feucht ist. Bewahren Sie die Töpfe an einem Ort auf, der helles Licht, aber kein direktes Sonnenlicht erhält. Gießen Sie die Samen bis sie zu sprießen beginnen und pflanzen Sie sie dann in größere Töpfe um, sobald sie etwa 10 cm hoch sind.

Trommelstöckchen sind sehr leicht zu vermehren

trommelstock pflanze aussaeen im blumenkasten

What's Hot

Durch Stecklinge

Nehmen Sie Stecklinge der Craspedia-Pflanze, wenn sie  im Winter ruht. Schneiden Sie von der Mutterpflanze einen etwa 15 cm langen Stiel mit mindestens drei Blättern ab und stellen Sie ihn dann etwa zwei Wochen lang in ein Gefäß mit Wasser. So können sich ihre Wurzeln entwickeln, bevor Sie die neue Pflanze in die Erde oder in einen anderen mit Blumenerde gefüllten Topf stellen.

Bald erfreuen Sie die gelben, blühenden Kugeln der hübschen Pflanzen 

trommelstock pflanze anbauen im garten

Schädlinge und Krankheiten

Die Hauptschädlinge dieser Pflanze sind Blattläuse. Wenn Sie Anzeichen eines Befalls an Ihrer Craspedia-Pflanze bemerken, müssen Sie sofort handeln, bevor sie anderen gesunden Pflanzen in ihrer Umgebung Schaden zufügen.

Schnecken sind häufige Schädlinge in Gärten. Sie ernähren sich auch von den Blättern der Trommelstöckchen. Dies kann bei unsachgemäßer Behandlung zum Welken oder sogar zum Absterben der Pflanze führen. Das Entfernen von Schmutz rund um die Basis Ihrer Pflanzen kann dazu beitragen, dass Schnecken nicht mit Ihren Pflanzen in Kontakt kommen.

Sie können auch schneckenresistente Pflanzen rund um die Trommelstöckchen einpflanzen 

trommelstoeckchen pflanzen tipps

What's Hot

Spinnmilben sind ebenso eine lästige Plage für Ihre Pflanzen. Sie können Spinnmilben identifizieren, indem Sie nach silbrigen Flecken auf den Unterseiten der Blätter sowie nach Gelbfärbung und Kräuselung der Blattränder suchen.

Echter Mehltau kann Trommelstock Pflanzen auch oft aufsuchen. Er wird durch einen Pilz verursacht, der die Blätter, Stängel und Blüten der Pflanze angreift. Der Pilz erzeugt eine weiße, pulvrige Beschichtung. Dies verursacht aber normalerweise keine ernsthaften Schäden an Pflanzen oder Blumen.

Der beste Weg, Mehltau zu vermeiden, ist, Ihre Pflanzen gesund zu halten. Gesunde Pflanzen werden weniger wahrscheinlich von Schädlingen und Krankheiten befallen, daher sind regelmäßige Düngung und Bewässerung besonders wichtig.

Lernen Sie diese tollen Dauerblüher kennen und laden Sie sie in Ihren Garten oder auf Ihren Balkon. Ihre leuchtend gelben Kugelchen werden Ihrer Umgebung auf jeden Fall frische Farbtupfer verpassen.

Trommelstöckchen richtig pflegen und die herrlichen Blüten den ganzen Sommer lang genießen! 

trommelstoeckchen blumen strauss

beeteinfassung mit trommelstock pflanze gartenblume viel sonne vertragen trommelstoeckchen trommelstock pflanzen im garten trommelstoeckchen deko trommelstoeckchen kugelfoermige blueten trommelstoeckchen richtig pflegen garten