Kletterrosen Rankhilfe – 6 Hinweise, die Ihnen definitiv viele Probleme sparen!

Kletterrosen Rankhilfe betrachten wir eindeutig als ein sehr spannendes Thema im Bereich der Gartengestaltung. Wird diese richtig aufgestellt, so setzt man die wunderschönen Pflanzen gekonnt in die Szene. Außerdem vermeidet man es, dass sie eine Gefahr für ihre Umgebung darstellen. Wussten Sie z.B., dass einige Obstbäume aufgrund von den schönen Kletterrosen ersticken? Denn Kletterrosen sind zwar wunderschön, aber sie zeigen auf ihre ganz eigene, zärtliche Art und Weise gewisse Aggression. Schließlich beschützen Sie die Rosen durch eine angebrachte Rankhilfe wesentlich besser vor Unwetter. So können diese trotz rauer Wetterbedingungen in allen Saisons wesentlich länger als sonst überleben.

Sowohl für die Rosen als auch für die Wand ist es viel besser, wenn die Rankhilfe quer gelegt wird

angelehnter gestell als rankhilfe fuer die rosen

Darum ist eigentlich die Kletterrosen Rankhilfe von so großer Bedeutung!

Erläutern wir zuerst etwas mehr den Begriff Kletterrosen. Es sind damit eigentlich Sorten mit sehr lang wachsenden Stämmen gemeint. Die Richtung, in welche sie sich entwickeln, wird zum großen Teil von der Umgebung und den Umständen bestimmt.

Warum das vorteilhaft ist, versteht es sich wohl von sich selbst: Gärtner erreichen einen breiten Spielraum für elegante und super originelle Gartendesign-Lösungen. Auf der anderen Seite überschatten die Kletterrosen viele andere Pflanzen. In manchen Fällen könnten sie die Obstbäume zum Ersticken bringen. Auf die Dauer werden Sie auf jeden Fall die negativen Folgen davon zu spüren bekommen. Die Rankhilfe ist also eine Art Barriere zwischen den Rosen und den Pflanzen, bzw. zwischen diesen und den vertikalen Flächen, denen sie entlang wachsen. Gleichzeitig damit eignet sich die stabile und wetterresistente Rankhilfe als Stütze  gegen windiges und sogar stürmisches Wetter.

Gut verrarbeitetes Holz mag in manchen Fällen als Kletterrosen Rankhile gut dienen. Es ist jedoch eindeutig nicht so resistent wie Metall. 

eine gitter mit rosa roten rosen

Stellen Sie sicher, ob Sie es mit Kletterrosen zu tun haben! Auch mit welcher Art!

Kletterrosen werden oft mit Rambler-Sorten verwechselt. Die ersten erreichen eine beeidruckende Höhe und Sie sollten darauf achten, dass die Rankhilfe nicht zu klein ausfällt. Die Rambler-Sorten sind in dieser Hinsicht weniger anspruchsvoll. Sie können in einem Blumentopf hochgezogen werden. Die Rankhilfe wird nur unter Umständen benötigt. Weiterhin gibt es Kletterrosen, die speziell gezüchtet sind und besonders schwere Blüten haben. Sie benötigen Rankhilfe, welche die Blüten ganz vorsichtig und stabil stützt.

Die Rosen vertragen nicht jedes Material. Das Gegenteil gilt ebenso.

Die Kletterrosen könnten einige Materialien und andere Pflanzenarten gefährden. Sie selbst sind aber ziemlich empfindlich gegenüber anderen solchen. Hochwertig verarbeitete Edelstahl- und Holzgerüste sind die bestmöglichen Varianten für Kletterrosen Rankhilfe. Wenn es eine andere Art von Außenwand gibt, dann sollten Sie die Rankhilfe zwischen diese und die Kletterrosen unbedingt als Barriere setzen. Diese darf nicht ganz gerade und vertikal, sondern quer gelegt werden.

Kletterrosen Rankhilfe muss aus passendem Material hergestellt werden

Manchen fällt es eben einfacher, Kletterrosen Rankhilfe zu kaufen anstatt diese selber zu machen. Die günstigen Varianten sind meistens nicht besonders beständig und stabil. Das nicht so besonders gut verarbeitete Metall wird verrosten und kann gegebenfalls bei Unwetter oder unter der Schwerkraft der Rosen stürzen.

Manche Sorten haben besonders schwere Blüten und derartige Rankhile wäre für sie besonders angebracht 

einfache idee mit rosen mit einer gitter fuer kletterrosen

Wie soll man die Kletterrosen eigentlich hochziehen?

Wenn Sie die Kletterrosen als Fassadenschmuck verwenden, so müssen diese an quer gelegenen Rankhilfen hochgezogen werden. Gerade stehende Stützen kommen nur dann in Frage, wenn man damit einen blühenden Zaun oder Sichtschutz basteln will. Die kuppelförmigen Gestelle sind ideal für die Akzent-Setzung mit diesen Rosen mitten im Garten.

Solche multifunktionelle und wiederverwendete Kletterrosen Rankhilfe

Ein Holz- oder Metallzaun könnte natürlich als natürliche Kletterrosen Rankhilfe eingesetzt werden. Achten Sie selbstverständlich sehr gut darauf, dass sich die Kletterrosen und die jeweiligen Materialien gegensseitig vertragen. Eventuell werden einige Möbelstücke wie z.B. alte Metall- oder Haustüren als wiederverwendete Rankhilfe für Kletterrosen benutzt. Vintage-, Natur und andere Gartenstile könnten sehr stark davon profitieren. Eigentlich eigenen sich einige Pergolas und Überdachungen als gute Basis fürs Hochziehen von Kletterrosen.

Lassen Sie sich von den Inspirationen aus dem Bildern zu unserem Text inspirieren.

In einigen Fällen eignet sich der Zaun als eine tolle, multifunktionelle Rankhilfe

gelbe rosen tolle idee pflanzen

Seil kommt ebenso als Rankhilfe vor! Meistens ist diese jedoch nicht allzu stabil

holzgestell und rosen als rankhilfe

What's Hot

Die Pergolas und Stahl-Gerüste um Gartenwege herum dienen in vielen Fällen als tolle natürliche Rankhilfe für Rosen 

kletterrosen rankhilfe tolle tendenzen und trends

Hier haben wir aus Metall gemachte Ornamente, die zugleich als Schmuck und Rankhilfe dienen  

lavendel und tolle ideen tolle rosen

What's Hot

Die Kletterrosen fühlen sich nicht bei jedem Material gut. Sie können wiederum ebenso einige Materialien zerstören. 

rankhilfe fuer rot rosa rosen

Die passende Rankhilfe kann eine Kletterrose als Akzent in Szene setzen 

rankhilfe wandgestaltung gartengestaltung ideen

What's Hot

Ist das nicht eine fabelhafte kunstvolle Idee für Kletterrosen Rankhilfe?

recycling idee fuer rosen rankhilfe

tolle wiese tolle idee rankhilfe ideen

toller zaun als rankhilfe fuer rosen

In vielen Fällen verleiht die Rankhilfe Ihrem Garten einen abgeschlossenen Charakter 

weisse rosen am zaun tolle ideen

QuellenClassic Garden Elements  Mein schöner Garten MRD