Kletterhortensien schneiden und einen schönen Blickfang im Garten erzielen

Wenn Sie die großen, spitzenartigen Blütenbüschel von Hortensien lieben, aber in Ihrem Garten keinen Platz für einen Strauch haben, sollten Sie eine Kletterhortensie (Hydrangea anomala petiolaris) in Betracht ziehen. Diese holzige Rebe gedeiht am besten im Halbschatten und kann eine Höhe von bis zu 18 Meter erreichen, wenn man sie nicht zurückschneidet. Mehr über diese beeindruckende Gartenpflanze und wie und wann Sie Kletterhortensien schneiden sollten, erfahren Sie im vorliegenden Artikel.

Warum und wann sollten Sie Ihre Kletterhortensien zurückschneiden?

Kletterhortensien schneiden nach der Blütezeit

Kletterhortensien schneiden – das Wichtigste zum Thema

Der richtige Rückschnitt hilft, die Pflanze in Form zu bringen und ihr Wachstum unter Kontrolle zu halten. Beachten Sie jedoch, dass der Rückschnitt der Hydrangea petiolaris zum richtigen Zeitpunkt erfolgen muss, da die Pflanze sonst in diesem oder sogar im nächsten Jahr nicht blühen wird.

Diese Kletterpflanze kann Ihren Garten und Ihr Haus spürbar beleben

Kletterhortensien Rückschnitt Hausdekoration Gartenpflanzen

Das Alter der Pflanze ist von Bedeutung

Der Rückschnitt kann jede Pflanze belasten, weil sie durch die Schnittwunden Wasser verliert und weil der Schnitt entlang der Blattknoten das neue Wachstum anregt. Neu gepflanzte Kletterhortensien brauchen Zeit, um sich an ihren neuen Standort zu gewöhnen und Wurzeln zu schlagen, bevor sie beschnitten werden. Jeder Rückschnitt kann Energie von der Wurzelentwicklung abziehen und zu einer schwächeren Pflanze führen. Um die Kletterhortensie nicht zu sehr zu belasten, sollten Sie sie im ersten Wachstumsjahr nicht zurückschneiden.

Diese Gartenpflanze kann wirklich hochklettern

Kletterhortensien Rückschnitt Fenster Kletterpflanzen im Garten

Wann ist der richtige Zeitpunkt im Jahr?

Wenn Sie Ihre Kletterhortensie nur geringfügig schneiden möchten, um sie in Form zu bringen, warten Sie mit dem Rückschnitt bis zum Spätsommer, wenn die Blütezeit der Pflanze vorbei ist. In dieser Zeit können Sie die Ranke in der Höhe oder Breite stutzen, abgestorbene Zweige entfernen oder an den Blattknoten schneiden, um die Pflanze zum Ausblühen zu bringen. Blattknoten sind die Punkte an den Zweigen, an denen die Blätter wachsen. Ein Rückschnitt direkt über dem Blattknoten signalisiert der Pflanze, dass sie sich an diesem Punkt verzweigen soll, wodurch die Rebe voller wirkt.

Für den Rückschnitt von Kletterhortensien gibt es verschiedene Gründe

Kletterhortensien Rückschnitt Tipps und Tricks

Starker Rückschnitt

Gelegentlich kann es notwendig sein, die Kletterhortensie stark zurückzuschneiden. Dieser starke Rückschnitt kann zum Beispiel notwendig sein, wenn der obere Teil der Ranke beschädigt wurde. Wenn die Rebe spindeldürr geworden ist, verjüngt ein starker Rückschnitt die Pflanze. Der beste Zeitpunkt für einen kräftigen Rückschnitt ist, wenn die Pflanze im späten Winter oder im zeitigen Frühjahr kurz vor dem Ende der Ruhephase steht. Schneiden Sie den größten Teil der Pflanze zurück, so dass drei bis fünf ein Meter hohe Stängel übrig bleiben. Nach einem starken Rückschnitt sollten Sie Ihre Kletterhortensie im nächsten Jahr nicht mehr schneiden. Beachten Sie, dass diese Art von starkem Rückschnitt dazu führt, dass die Pflanze ein oder zwei Jahre lang wächst, aber nicht blüht.

Kletterhortensien schneiden, kann ein Kinderspiel sein, wenn Sie diese Hinweise beachten

Kletterhortensien schneiden starker Rückschnitt

What's Hot

Tipps für einen wirksamen Rückschnitt

In vielen Fällen muss eine Kletterhortensie laut Experten überhaupt nicht geschnitten werden. Wenn Sie sie doch schneiden müssen, sollten Sie die Schere herausziehen, sobald die Pflanzen geblüht haben und neue Blütenknospen bilden. Schneiden Sie knapp über den neuen Knospen zurück.

Verwenden Sie beim Zurückschneiden Ihrer Kletterhortensie immer eine scharfe Schere, um die Stängel nicht zu quetschen und saubere Schnitte zu machen. Wenn Sie kranke Pflanzen in Ihrem Garten haben, wischen Sie Ihre Scheren vor dem Schneiden der Hortensie mit Reinigungsalkohol ab, um zu verhindern, dass Krankheiten in die offene Wunde der Pflanze eindringen. Bei kleineren Schnittmaßnahmen sollten Sie nicht mehr als ein Drittel des Pflanzenwachstums entfernen. Wenn Sie mehr entfernen müssen, warten Sie, bis die Pflanze in der Ruhephase ist, um die Rebe nicht zu überlasten.

Genießen Sie die Blütezeit!

Kletterhortensien Rückschnitt Blüten Blütezeit

Häufig gestellte Fragen über Kletterhortensien

Wie lange kann eine Kletterhortensie leben?

Kletterhortensien können unter den richtigen Bedingungen und mit der richtigen Pflege, wie ausreichender Bewässerung, Schatten am Nachmittag und Rückschnitt bis zu fünfzig Jahre alt werden.

Was ist der Unterschied zwischen Kletterhortensien und der falschen Hortensienrebe?

Die Kletterhortensie hat nur weiße und cremefarbene Blüten, während die falsche Hortensienrebe in vielen verschiedenen Farben blüht. Außerdem hat die Kletterhortensie vierblättrige Blüten. Die falsche Hortensienrebe hat stattdessen einzelne segelartige Hüllblätter als Blüten.

Ein schöner Blickfang im Garten

Kletterhortensien schneiden und nach Wunsch formen
What's Hot

Warum gilt die Kletterhortensie als Vierjahreszeitenpflanze?

Kletterhortensien sehen in allen vier Jahreszeiten gut aus. Im Frühjahr klettert das leuchtend grüne Laub an Mauern und Spalieren empor. Im Sommer blüht sie mit ihren üppigen, spitzenartigen Blüten. Und im Herbst färben sich die glänzenden Blätter mit dem Wechsel der Jahreszeiten gelb. Im Winter bringt die abfallende Rinde Struktur in karge Gärten.

So können Sie also von Kletterhortensien in Ihrem eigenen Garten profitieren und eine lebendige Atmosphäre schaffen

Kletterhortensien Rückschnitt Ideen und Tipps

Eine tolle Ergänzung zu Ihrem Haus

Kletterhortensien schneiden lebendiger Sichtschutz

What's Hot

Lassen Sie Ihre Kletterhortensien blühen und schneiden Sie diese nach der Blütezeit zurück

Kletterhortensien schneiden wann und wie