Ihre Pfingstrosen blühen nicht? Gründe und Hausmittel, die helfen!

Ihre Blütenpracht und ihr wundervoller Duft haben sie zur Lieblingsblume vieler Hobbygärtner gemacht. Natürlich geht es um die Pfingstrosen! Und da ihre Blütezeit gerade begonnen hat, möchten wir Ihnen heute einige Tipps geben, wie Sie diese zarten und attraktiven Gartenblumen richtig pflegen, damit sie sich von ihrer besten Seite zeigen. Die Pfingstrosen blühen nicht? Dann machen Sie sich doch Gedanken darüber, was der Grund dafür sein könnte. Im Folgenden finden Sie die häufigsten davon.  Wir geben Ihnen außerdem einige Tipps, wie Sie durch Hausmittel Ihre Pfingstrosen zum Blühen bringen.

Pfingstrosen blühen nicht? Die Gründe können ganz unterschiedlich sein

pfingstrosen blühen nicht ausgefallene blüten schöne farben

Die Pfingstrosen im Überblick

Die Pfingstrosen nennt man noch Päonien und sind nach dem Griechischen Götterarzt Paian benannt. Man unterscheidet zwischen Stauden- und Strauchpfingstrosen. Die zweiten haben einen größeren Wuchs und auffallend große Knospen. Je nach der Sorte haben Pfingstrosen eine unterschiedliche Blütezeit, welche ab Ende April beginnt.

Hierzulande pflanzt man am häufigsten die Gemeine oder auch Bauern-Pfingstrose.

Die Pfingstrosen zählen zu den Gartenpflanzen, welche mit einer üppigen Blütenparcht überzeugen. Die graziösen Blumen sind nicht besonders anspruchsvoll, doch man muss sich etwas Mühe geben, damit sie sich mit schönen Blüten bedanken.

Päonien überzeugen mit grandiosen Blüten

pfingstrosen blühen nicht richtig pflegen schöne blüten

Pfingstrosen blühen nicht! Das könnten die Gründe sein!

Die Päonien sind winterhart und ziehen sich im Winter in die Erde zurück. So überwintern sie in Form von Knollen. Im nächsten Jahr bereiten Sie aufs Neue Freude. Wer aber die Schönheiten nicht richtig gepflegt hat, der kann auch mit keiner üppigen Blütenpracht rechnen! Dann wundert man sich einfach: Pfingstrosen blühen nicht! Oftmals begehen die unerfahrenen Gärtner manche Fehler bei der Pfingstrosen-Pflege. In den folgenden Zeilen finden Sie einige wichtige Tipps in Hinsicht auf die richtige Pflege der beliebten Gartenblume.

Worauf sollte man bei der Pflege von der Zierstaude achten?

pfingstrosen blühen nicht wassergabe schneiden standort

Päonien erfordern keine besondere Pflege, doch macht man etwas falsch, kann man keine schönen Blüten genießen

pfingstrosen blühen nicht üpigge blütenpracht garten gestalten

Warum blühen Pfingstrosen nicht?

Damit Sie Ihre Päonien mit schönem Blütenmeer erfreuen, müssen sie an erster Stelle an dem richtigen Standort gepflanzt sein. Der Standort ist also die erste Voraussetzung für die reichliche Blütenbildung bei Pfingstrosen. Die Päonien gedeihen in einem mineralischen und humusarmen Boden. Die Erde muss schwerer, lehmig und gleichmäßig feucht sein. An einem vollsonnigen bis halbschattigen Standort fühlt sich das schöne Sensibelchen wohl. Vermeiden Sie es, dass große Gehölze in der Nähe einen starken Wurzeldruck auf die Pfingstrosen ausüben.

Im Frühjahr sollte man außerdem das Beet der Pfingstrosen nicht bearbeiten. Das könnte den neuen Triebe Schäden anrichten. Auch wenn Sie den Boden auflockern oder das Unkraut jäten möchten, dann machen Sie das ganz vorsichtig und dringen Sie nicht zu weit in den Boden ein. Im Falle, dass die Pfingstrosen einen Schaden erleiden, dann wäre es möglich, dass sie mehrere Jahre keine Blüten bilden.

Ein zunehmender Lichtmangel am Standort der Päonien kann auch der Grund für eine Blühpause sein.

Bei einem zu festen Boden, der kaum Feuchtigkeit durchlässt, blüht die Päonie nicht 

pfingstrosen blühen nicht zarte gartenblumen

What's Hot

Sind die Pfingstrosen am richtigen Standort gepflanzt, dann können sie viele Jahrzehnte dort bleiben, ohne dass sie geteilt oder umgestellt werden. Lassen Sie deswegen am besten die Pflanzen dort, wo sie sich befinden. Falls es aber notwendig ist, diese umzupflanzen, dann vergessen Sie nicht, sie zu teilen. Eine falsche Pflanztiefe wäre aber ein weiterer Grund dafür, dass die Pfingstrosen jahrelang nicht blühen möchten. Bei Staudenpfingstrosen sollten Sie deswegen den Wurzelstock der Pflanze sehr flach in die Erde setzen. Die optimale Pflanztiefe ist drei Zentimeter. Doch Strauchpfingstrosen sollten Sie nicht zu flach setzen. Die Veredelungsstelle der Pflanze sollte 15 cm tief in die Erde liegen.

Ein radikaler Schnitt kann auch dazu führen, dass Pfingstrosen nicht blühen. In der Regel brauchen sie keinen Rückschnitt. Abgestorbene oder vertrocknete Triebe können Sie aber ruhig beseitigen.

Werden die Päonien zu viel weggeschnitten, dann können sie eingehen

pfingstrosen blühen nicht richtig schneiden

Welche Hausmittel trägen zur Blütenbildung bei?

Die Versorgung mit Nährstoffen tut der Pfingstrose gut. Sie brauchen aber die Pflanze nicht sehr oft zu düngen. Einmal im Jahr reicht in der Regel aus. Verwendet man aber einen mineralischen Dünger, dann muss man die Päonie ale vier Wochen düngen. Es ist aber empfehlenswert, organische Dünger einzusetzen. Auch viele Hausmittel kann man als Düngemittel benutzen. Ein nicht zu stickstoffreicher Dünger, der dagegen kalium- und phosphatreich ist, ist ideal für die Pflanze. Das fördert außerdem die Knospenbildung. Folgende natürliche Düngemittel sind möglich:

  • Mist von Ziege, Schaf oder Pferd;
  • Kaffeesatz;
  • Hornspäne;
  • Knochenmehl.

Wem Pfingstrosen sehr am Herzen liegen, der sollte sich sorgfältig um sie im Garten kümmern

pfingstrosen blühen nicht mögliche gründe

What's Hot

Die Pfingstrose trägt eine positive Symbolik

pfingstrosen blühen nicht ausgefallene blüten lieblingsblume

Bei viel Schnee im Winter sind die Strauchpfingstrosen bruchgefährdet

pfingstrosen blühen nicht verschiedene farben

What's Hot

Ist der Sommer zu heiß, dann gießen Sie die Päonien alle 7 bis 10 Tage

pfingstrosen blühen nicht frische farbe garten gestalten ideen

Die Ursache finden, wenn die Pfingstrosen nicht ausreichend oder gar nicht blühen

pfingstrosen blühen nicht knospe lilafarbig

pfingstrosen blühen nicht pfingstrosen richtig pflegen

Päonien blühen in verschiedenen Farben

pfingstrosen blühen nicht richtig pflegen tipps

pfingstrosen blühen nicht richtiger standort

Pfingstrosen bereichern optisch jeden Garten

pfingstrosen blühen nicht standort erde

pfingstrosen blühen nicht stauden sträucher arten

Die weißen Blüten sind besonders charmant

pfingstrosen blühen nicht weiße blüte

pfingstrosen blühen nicht blptenmeer genießen

pfingstrosen blühen nicht blüten blätter