Darf man die Pfingstrosen mit Kaffeesatz düngen?

Die Lieblingsblume vieler Gärtner – die Pfingstrose, hat schon ihre Blühzeit und aus diesem Grund möchten wir Ihnen einige Tipps geben, wie Sie sich richtig um diese Schönheit kümmern müssen. Weil Düngen einer der wichtigsten Faktoren für eine üppige Blütenpracht der meisten Pflanzen ist, geht auch bei uns darum, wie Sie die Pfingstrosen mit Nährstoffen versorgen. Und darf man die Pfingstrosen mit Kaffeesatz düngen? Wir erklären Ihnen es im Folgenden.

Pfingstrosen mit Kaffeesatz düngen? Geht das?

pfingstrosen mit kaffeesatz düngen helle farben frische

Was brauchen die Pfingstrosen, um richtig zu gedeihen?

Die Pfingstrosen oder Päonien, wie man sie noch nennt, überzeugen vor allem durch ein wunderschönes Blütenmeer. Seine charmanten Blüten zeigt aber die Pflanze erst bei der richtigen Pflege. Es kann sich bei den Päonien um anspruchslose und winterharte Pflanzen handeln, aber es muss doch einiges beachtet werden, wenn man sie zum Blühen bringen möchte.

Ausschlaggebend ist der Standort. Ist dieser nicht richtig ausgewählt, dann müssen Sie einfach auf keine Blüten hoffen. Päonien lieben die Sonne. Bekommen sie nicht genug Sonnenwärme, dann ist auch keine üppige Blütenpracht möglich. Pfingstrosen gelten außerdem als besonders pflegeleicht, denn sie benötigen eigentlich keinen Rückschnitt. Ein wichtiger Punkt bei der Pflege der Päonien ist aber mit der Nährstoffgabe verbunden.

Ab Ende April beginnen die Päonien zu blühen und uns mit einem schönen Bild zu erfreuen

pfingstrosen mit kaffeesatz düngen garten gestalten

Was muss man beim Düngen beachten?

Wer die Pfingstrosen richtig düngen möchte, der muss an erster Stelle wissen, was für einen Boden die zarten Gartenblumen mögen. Vor allem muss dieser mineralisch und humusarm sein. Ein tiefgründiger und lehmhaltiger Boden eignet sich am besten für die Päonien. So haben die Wurzeln der Pflanze genug Platz, tief in die Erde zu wachsen. Ist der Boden in Ihrem Graten zu hart, dann müssen Sie diesen mit Sand und Kieselsteinen bereichern.

Der himmlische Duft und die schöne Blütenpracht sind kennzeichnend für die Pfingstrosen. Beides kann man nur dann erreichen, wenn man darauf achtet, dass die Pflanzen genug Nährstoffe bekommen. In der Tat sind die Päonien schwach zehrende Gewächse, das heißt, sie müssen selten gedüngt werden. Wer sie zu oft düngt, kann ihnen sogar Schaden anrichten.

Eigentlich hängt die Häufigkeit der Düngung vom Düngemittel selbst ab. Wählt man einen mineralischen Dünger für seine Päonien, dann muss man sie alle vier Wochen damit versorgen. Setzt man auf organische Düngung, dann mus man die Pfingstrosen zweimal im Jahr damit düngen: im Frühling zum Austrieb und im Sommer nach der Blüte. Im ersten Standjahr ist es aber empfehlenswert, auf eine Düngung zu verzichten. Machen Sie das erst im zweiten oder dritten Standjahr.

Einmal im Jahr, leicht zu düngen, reicht in der Regel  aus

pfingstrosen mit kaffeesatz düngen frische gartenblumen rosafarbig

Pfingstrosen mit Kaffeesatz düngen – Wie und warum?

Der beste Dünger für die Päonien ist stickstoffarm und kalium- und phosphatreich. Deswegen eignen sich auch viele Hausmittel sehr gut dafür. Der Kaffeesatz bietet sich als ein passender Dünger dann, wenn die Pflanzen einen sauren Boden brauchen. Da er besonders reich an Sticksoff ist, sollte man deswegen aufpassen, wenn man diesen einsetzt. Der Kaffeesatz hat aber auch einen anderen wichtigen Vorteil für die Pflanzen: Er zieht Regenwürmer an, welche den Boden auflockern.

Die Pfingstrosen im Topf können Sie ruhig mit Kaffeesatz düngen. Geben Sie diesen alle vier Wochen. Sie können ihn im Wurzelbereich ausstreuen oder aber mit dem Gießwasser geben.

Viel passender für die Pfingstrosen wären dann Hornspäne und Knochenmehl.

Wichtig zu wissen: Arbeiten Sie den Dünger ganz vorsichtig in den Boden ein, denn die Wurzeln der Pflanze liegen nicht tief in der Erde und sind sehr empfindlich!

Auch von alleine gedeihen die Pflanzen einfach wundervoll, doch etwas Dünger leistet mehr Hilfe dabei 

pfingstrosen mit kaffeesatz düngen wunderschöne gartenblumen

Der Kaffeesatz ist ein Hausmittel, welches sich auch für Pfingstrosen gut eignet

pfingstrosen mit kaffeesatz düngen vorteile

What's Hot

Der Dünger kann nur bei einem passenden Boden gut wirken

pfingstrosen mit kaffeesatz düngen lilafarbig bunter garten ideen

Sie müssen außerdem das Erdreich regelmäßig mulchen

pfingstrosen mit kaffeesatz düngen frische gartengestaltung sommerideen

What's Hot

Gibt es nicht genug Nährstoffe im Boden, dann bildet die Pflanze keine Blüten mehr

pfingstrosen mit kaffeesatz düngen garten gestalten ideen

In der Tat müssen Sie die Pfingstrosen nicht besonders oft düngen

pfingstrosen mit kaffeesatz düngen pfingstrosen richtig pflegen

What's Hot

Ab September darf man die Pfingstrosen nicht mehr düngen

pfingstrosen mit kaffeesatz düngen was brauchen pfingstrosen eigentlich

pfingstrosen mit kaffeesatz düngen wichtige pflegetipps

What's Hot

pfingstrosen mit kaffeesatz düngen angenehmer duft

pfingstrosen mit kaffeesatz düngen wissenswertes

pfingstrosen mit kaffeesatz düngen frische farben garten gestalten ideen