Bodendecker, die viel Sonne vertragen- Gartengestaltung mit Urlaubsflair

Wenn das gute Wetter einmal beginnt, verbringen wir liebend gern jede freie Minute im Garten. Die Gartenarbeit im April war anstrengend, aber wichtig und nun vollbringen wir noch die wichtigen Aufgaben im Garten auch im Mai. Jeder strebt mal nach einer traumhaften Gestaltung im eigenen Garten, mit der man sich, wie am schönsten Urlaubsort auf der Erde vorkommt. Damit dies geschehen kann, muss man pflegeleichte Pflanzen auswählen, die viel Sonne mögen. Im heutigen Artikel sind wir gewillt über Bodendecker, die viel Sonne vertragen, zu berichten. Pflegeleichte Bodendecker für die Sonne kann man aber nur pflanzen, wenn die Lage des Gartens dies zulässt. Einen südlich gelegten Garten kann man in eine grüne Oase verwandeln und sich während des ganzen Sommers darin vergnügt erholen und entspannen. Welche Bodendecker brauchen wenige Pflege und mögen die direkte Sonnenbestrahlung und die Trockenheit?

Bodendecker, die viel Sonne vertragen, kann man den ganzen Sommer über pflanzen, nur wenn man nicht die heißesten Tage dafür wählt 

bodendecker die viel sonne vertragen begehbare bodendecker blaukissen

Bodendecker, die viel Sonne vertragen und warum man sie immer häufiger bevorzugt?

Immer häufiger wählt man für seinen Garten pflegeleichte Bodendecker, die viel Sonne vertragen und die Gründe dafür sind viel und alle davon sind gut.

Die Bodendecker allgemein haben die bekannte und beliebte Eigenschaft, die Entwicklung von Unkraut zu unterdrücken. Außerdem lockern Sie den Erdboden auf und machen ihn fruchtbarer und widerstandsfähiger. Manche Bodendecker können sogar den Rasen ersetzen und tun dem Garten und überhaupt der Umwelt einen guten Gefallen. Ein blühender Teppich im Garten sieht nicht nur herrlich aus, sondern zieht noch viele Bienen an. Viele Bodendecker schützen noch den Boden vor Austrocknen, Erosion und regulieren auf natürliche Weise die Temperatur in der oberen Erdschicht. Bodendecker gelten nicht nur als pflegeleicht, sondern können auf Flächen wachsen, die schwer (bis unmöglich) zum Begrünen erscheinen. Dächer oder Mauern werden keine so große Schwierigkeit mehr darstellen, auch wenn Sie nur ein Hobby- Gärtner sind.

Die Bodendecker sehen toll aus und sind gut für den Garten, wenigstens aus dem Grund, dass kein Unkraut in deren Nähe wächst 

bodendecker die viel sonne vertragen begehbare bodendecker

 

Welche sind die Bodendecker für die Sonne und wie begünstigen sie Ihre Gartengestaltung?

Wer sich für eine Gartengestaltung durch Bodendecker entschlossen hat, der soll nur auf die richtigen Zeiten und Abstände beim Einpflanzen achten. Nachfolgend erhalten Sie eine klare Übersicht darüber, welche Bodendecker, die viel Sonne vertragen, gut geeignet für unseren Breitengrad sind. Manche davon kennen wir bereits ein Leben lang und wussten überhaupt nicht, dass sie zu der besonderen Gruppe der Bodendecker zählen:

Ein blühender Garten voller Bienen und Schmetterlinge ist der Traum jedes Gärtners- ein Ort, an dem man sich entspannt zurückziehen kann 

bodendecker die viel sonne vertragen katzenminze beet

Kriechender Thymian

Er duftet und blüht, braucht kaum Wasser und liebt das sonnige Wetter und die Trockenheit. Der kriechende Thymian ist ein wirklich sehr beliebter Bodendecker, der für eine blühende Pracht sorgt und Auge und Herz erfreut.

Die Bodendecker für volle Sonne brauchen kaum Wasser und lieben die Hitze 

bodendecker die viel sonne vertragen begehbare bodendecker blaukissen mauer thymian

Blaukissen

Das Blaukissen ist mehrjährig und liebt ebenfalls trockene und sonnige Orte. Die Pflanze kann sowohl als Bodendecker, aber auch als Gestaltungselement in Steingärten benutzt werden.

Viele der Bodendecker haben die Besonderheit, dass Sie Flächen begrünen können, wo kaum etwas anderes gepflanzt werden kann 

bodendecker die viel sonne vertragen begehbare bodendecker blaukissen mauer

What's Hot

Katzenminze

Die Katzenminze ist sehr wohl bekannt als Heilkraut und passt aus dem Grund ins Kräuterbeet und auch als bodendeckende und sehr aromatische Pflanze an allen sonnigen Stellen in Ihrem Garten. Sie mag den sandigen Boden und trockenes und sonniges Wetter.

Die Katzenminze und der kriechende Thymian sind fast in jedem Garten zu sehen und man kann noch vielmehr davon pflanzen 

bodendecker die viel sonne vertragen katzenminze blatt

bodendecker die viel sonne vertragen katzenminze blatt schmetterling

What's Hot

Mittagsblume

Hier kommen wir zu einem Gewächs, das auch tieferer als die anderen gedeiht. Die Mittagsblume ist eine wirklich gute Wahl, denn wenn sie zu blühen beginnt, vergisst man alle Sorgen. Um die Pflege der Pflanze braucht man sich auch kaum Sorgen zu machen, denn sie ist genügsam und bildet schnell einen hübschen und blühenden Teppich.

bodendecker die viel sonne vertragen mittagsblume

bodendecker die viel sonne vertragen begehbare bodendecker mittagsblume nah

What's Hot

Felsen-Steinkraut

Das Felsen- Steinkraut ist, so wie der Name auch andeutet, eine Pflanze die praktisch überall wachsen kann. Dort, wo es unmöglich erscheint einen Bodendecker zu pflanzen, denken Sie an das Felsen- Steinkraut! Diese Pflanze schafft es zwischen heißen Steinen zu überleben und kann ebenfalls Dächer und Mauern begrünen.

bodendecker die viel sonne vertragen felsen steinkraut beet

bodendecker die viel sonne vertragen mauerbegruenung felseln steinkraut

What's Hot

Woll-Ziest

Eine flauschige und sehr robuste Pflanze, die gut als Bodendecker ist, aber nur einen Nachteil hat. Der Woll-Ziest soll vor Winterkälte und Staunässe geschützt sein. Wenn Sie diese Pflanze als einen der Bodendecker in Ihrem Garten ausgewählt haben, können Sie sicher sein, dass sie auch die heißesten Tage wunderbar überleben wird.

bodendecker die viel sonne vertragen wollziest

bodendecker die viel sonne vertragen wollziest beet beispiel

Filziges Hornkraut

Freunde der prächtigen Gärten haben bestimmt das filzige Hornkraut bereits im Frühjahr gepflanzt. Diese prächtig blühende Pflanze bildet einen dichten Teppich, der an die japanische Kirschblüte erinnert.

bodendecker die viel sonne vertragen filziges hornkraut nah

bodendecker die viel sonne vertragen filziges hornkraut

Teppich- Schleierkraut

Eine weitere Schönheit wartet darauf erwähnt zu werden und das ist das Teppich- Schleierkraut. Trotz ihrer zarten Blüten kann die Pflanze jede Hitzewelle überstehen. Pflegeleicht und wunderschön kann dieser Bodendecker fast von alleine gedeihen.bodendecker die viel sonne vertragen teppich schleierkraut rosa beet

Wann pflanzt man die Bodendecker, die es sonnig und trocken mögen?

Bodendecker pflanzt man generell im Frühjahr und auch im Herbst. Obwohl wir gerade über Bodendecker, die viel Sonne vertragen, berichten, sollten Sie sich eins merken: Viele Bodendecker kann man auch den ganzen Sommer über pflanzen. Sie sollen schon etwas herausgewachsen sein und man darf sie an keinen heißen Tagen pflanzen.

Wenn Sie meinen, dass Sie die richtige Zeit zum Pflanzen verpasst haben, können Sie sich schon mal die Gartengestaltung für das nächste Jahr überlegen und einplanen. Wir hoffen sehr, Sie wieder mit unseren kleinen Beiträgen bereichert zu haben!

bodendecker die viel sonne vertragen katzenminze beet beispiel

bodendecker die viel sonne vertragen mauerbegruenung

bodendecker die viel sonne vertragen mittagsblume

bodendecker die viel sonne vertragen begehbare bodendecker nah