Bienentränke selber bauen und die fleißigen Bienen unterstützen!

Warum eine Bienentränke selber machen

Die guten, fleißigen Bienchen! Sie gelten als einige der extrem wichtigen Arten auf unserem Planeten. Das bedeutet, dass fast jede andere Tierart in ihrem Ökosystem von ihnen abhängt, um zu überleben. Wir verlassen uns ebenso auf Bienen für den größten Teil unserer Nahrung. Einfach gesagt, ohne Bienen sind wir fast verloren. Leider sind die Bienenpopulationen aufgrund von Lebensraumverlust, invasiven Arten, Pestiziden, Krankheiten, Parasiten und Klimawandel stark zurückgegangen. Das sind definitiv schlechte Nachrichten für die Ökosysteme auf der ganzen Welt. Wenn sich die Dinge nicht ändern, sieht es auch mit der Zukunft des Lebens auf der Erde nicht besonders gut aus. Was können Sie jetzt schon dagegen unternehmen? Zum Glück gibt es einiges, das Sie tun könnten. Neben dem Pflanzen von bienenfreundlichen Blumen und Stauden können Sie den kleinen Bestäubern zum Beispiel noch eine zuverlässige Wasserquelle zur Verfügung stellen. Heute geben wir Ihnen deswegen einige Ideen diesbezüglich und zeigen Ihnen, wie Sie eine Bienentränke selber bauen können.

Mit einer DIY Bienentränke unterstützen Sie die süßen Bienchen

bienentraenke selber machen bienen helfen

Warum ist eine Bienentränke so wichtig für die Bienen?

Wie auch jedes andere Lebewesen auf dem Planeten brauchen Bienen ebenso Wasser zum Überleben. Sie stillen nicht nur ihren Durst und diesen ihrer Brut, sondern sie halten ihren Bienenstock dadurch kühl.

Allerdings ist Wasser nicht immer leicht zu finden. In städtischen und vorstädtischen Gebieten, in denen Bienen bereits mit anderen Herausforderungen zu kämpfen haben, kann es besonders schwierig sein, eine gute Wasserquelle zu finden. Bienen brauchen seichte Wasserquellen, die frei von Pestiziden sind und kontinuierlich sauberes Wasser liefern.

Große und kleine Natursteine sind für die Bienentränke sehr gut geeignet 

bienentraenke selber bauen mit flusssteinen

Worauf kommt es bei einer sicheren Bienentränke an?

Eine artgerechte Bienentränke bietet den Insekten einen sicheren Lande- und Stehplatz, während sie trinken. Bienen sind klein und ertrinken leicht, denn sie sind keine Schwimmer. Daher ist es ideal, eine flache Schüssel mit Steinen oder Murmeln zu verwenden. Halten Sie die Wasserlinie einfach so flach wie möglich. Ebenso wichtig ist es, sicherzustellen, dass die Wasserschale, die Sie für durstige Bienen aufstellen, nicht mit Pestiziden verseucht ist. Achten Sie darauf, die Schale und die Füllsteine oder andere Elemente ​​zu reinigen, bevor Sie Wasser hinzufügen und weglassen.

Anders als die Vogeltränken sind Bienentränken viel flacher und voller Landeplätze 

bienentraenke selber bauen aus steinen

Außerdem sollte Ihre Bienentränke immer ausreichend mit Wasser voll sein. Bienen sind Gewohnheitstiere und sobald sie eine zuverlässige Wasserquelle gefunden haben, werden sie immer wieder zurückkehren. Wenn Sie einige Tage hintereinander vergessen, die Tränke zu füllen, haben die Bienen, die sich daran gewöhnt haben, möglicherweise Schwierigkeiten, eine andere Quelle zu finden. Sie werden auch eventuell nicht mehr Ihre Bienentränke anfliegen und sich nur schwer wieder daran gewöhnen.

Vielleicht können Sie sogar eine Bienentränke mit Wasserspeicher anrichten

bienentraenke selber bauen mit glas und steinen

Bienentränke selber bauen – eine einfache Anleitung

Wie schon oben erklärt, können Sie unterschiedliche Bestandteile in die Tränke legen. Am besten sind solche wie Natursteine, Holzstücke, Korken oder Glaskugeln. Sie können Ihrer Kreativität natürlich auch freien Lauf lassen und noch mehr interessante Ideen umsetzen. Hier unten ist eine der einfachsten und schnellsten, die Sie nachmachen könnten.

Sie brauchen:

  • Steine, Murmeln
  • ein flaches Gefäß oder Schüssel
  • Wasser

Eine alte Schüssel haben Sie bestimmt schon irgendwo im Haus oder im Keller

bienentraenke in schuessel mit steinen

What's Hot

So wird´s gemacht:

Steine ​​und Schüssel gut spülen

Wie oben erwähnt, möchten Sie sicherstellen, dass Ihre Bienentränke frei von Pestiziden und anderen schädlichen Substanzen ist, bevor Sie sie für Bienen aufstellen. Waschen Sie Ihre Steine ​​und Ihr Geschirr mit Essig oder einer milden Seife. Dann spülen Sie es gut aus.

Gefäß zubereiten

Ordnen Sie Ihre Steine ​​an und füllen Sie Ihre Schüssel mit genügend Wasser, um sie teilweise, aber nicht vollständig zu bedecken. Lassen Sie die Spitzen der Steine zum Austrocknen frei, damit besuchende Bienen darauf sicher landen und stehen können.

Finden Sie einen Platz für Ihre Bienentränke

Wenn Sie Bienen in Ihrem Hof ​​oder Garten bemerkt haben, platzieren Sie die Schüssel in der Nähe der Stelle, an der Sie die meisten Aktivitäten der Bienchen beobachtet haben. Und wenn nicht, dann stellen Sie die Schüssel generell an einen sonnigen oder halbschattigen und windgeschützten Ort in der Nähe einer Nahrungsquelle, zum Beispiel bienenfreundlichen Pflanzen und Blumen.

Wenn die Bienen sich da wohlfühlen, werden diese länger die Wasserstelle besuchen 

bienentraenke im garten selber machen

Überprüfen Sie Ihre Tränke regelmäßig

Schauen Sie sich die Bienentränke regelmäßig an, um sicherzustellen, dass sie die richtige Menge Wasser enthält. Wenn es nach einem starken Regen zu viel Wasser hat und die Steine und Murmeln bedeckt sind, schütten Sie etwas Wasser weg. Wenn das Wasser zu wenig ist, fügen Sie etwas mehr hinzu.

Lassen Sie die Bienentränke auch mal schmutzig werden

Machen Sie sich keine Sorgen über die tägliche Reinigung der Schüssel oder der Steine. Bienen können tatsächlich schmutzige Wasserquellen leichter finden, indem sie sie anhand des Geruchs lokalisieren. Sie können auch von den zusätzlichen Nährstoffen in schleimigem Wasser profitieren.

Auch Korken eignen sich für eine DIY Bienentränke hervorragend 

bienentraenke selber machen in schuessel mit korken

What's Hot

Sie sehen schon, mit etwas Geduld, ganz wenig Zeitaufwand und einfachen Materialien können Sie eine hilfreiche Bienentränke selber bauen. Trauen Sie sich einfach heute noch und legen Sie los!

Wie wäre es zum Beispiel mit einer wunderschönen Tränke aus alten Glastellern und Schüsseln?

bienentraenke aus glas selber machen

Als Basis können Sie eine leere Glasflasche benutzen 

bienentraenke selber bauen aus glasflaschen und schuesseln

What's Hot

Die gebrauchte Duftlampe könnte ebenso eine zweite Chance bekommen 

bienentraenke selber bauen im garten

Genauso wie die ausgediente Auflaufform 

bienentraenke selber machen mit murmeln

Aus einem Blumentopf lässt sich ebenso eine hübsche Bienentränke zaubern

bienentraenke selber machen aus blumentopf und schuessel

Sie brauchen nur etwas Allzweck- oder Keramikkleber und Murmeln dazu 

bienentraenke selber bauen anleitung

bienentraenke selber bauen porzellanschuessel glaskugeln

bienentraenke im garten selber machen ideen

bienentraenke ideen zum selbermachen bienentraenke im garten anleitung bienentraenke mit murmeln selber machen bienentraenke selber machen ideen bienentraenke selber machen in schale einfache bienentraenke mit steinen und tonschuessel warum bienen wasser trinken