10 herrliche Blütenstauden, die den ganzen Sommer lang blühen

Blütenstauden für den Sommer Garten

Blüten, die nie vorbei sind… oder zumindest so lange wie möglich halten. Das wünschen sich viele von uns, vor allem im eigenen Garten. Mehrjährige, blühende Pflanzen, die dazu auch noch pflegeleicht sind, gelten hier als beste Verbündete. Diese bescheren einem nicht nur eine prächtige Augenweide, sondern sind auch für absolute Anfänger in Sachen Hobby-Garten geeignet. Wir stellen Ihnen 10 der schönsten und pflegeleichtesten Blütenstauden, die Sie mit ihrer Blütenpracht den ganzen Sommer lang begleiten.

Prachtspiere – Astilbe

prachtspiere astilbe bluetenstauden

Prachtspiere in unterschiedlichen Farben sind eine brillante Wahl für den Sommer-Garten. Sie wachsen relativ hoch und verleihen dem ganzen Blütenarrangement etwas Höhe. Ihre gefiederten Blüten sehen wunderschön aus und tanzen charmant unter der leichten Brise. Diese Blütenstauden haben einen sehr angenehmen und gut ausgeprägten Duft und sind deswegen für Sitzbereiche im Garten besonders zu empfehlen.

Blaue Lupine

bluetenstauden blaue lupine

Die hohen, kegelförmigen Blüten der Blauen Lupine sind auch eine wirklich gute Wahl, um Ihrem Garten Farbe zu verleihen, die den ganzen Sommer über anhält. Sie sind oft in Gärten zu finden, die für eine Bepflanzung im Landhausstil vorgesehen sind. Diese Blütenstauden können sehr leicht aus Samen gezogen werden. Im Sommer in kleinen Töpfen säen und im folgenden Sommer für ein langanhaltendes Blütenmeer auspflanzen.

Großblütige Waldlilie

groessbluetige waldlilie bluetenstauden

Die Blüten der Großblütigen Waldlilie, auch Weißer Trillium genannt, erscheinen im späten Frühjahr und zeigen bis in den Spätsommer hinein elliptisch geformte Blüten vor dunkelgrünem Laub. Die Blätter sind ebenfalls essbar, sodass sie eine großartige Ergänzung für Ihren Gemüsegarten darstellen und Ihnen monatelange Blütezeit bescheren.

Schafgarbe

bluetenstauden rosa schafgarbe

Die Schafgarbe ist eine weitere mehrjährige Pflanze, die Ihnen den ganzen Sommer über Blüten bringt. Die winzigen weißen, gelben, rosigen oder violetten Blüten wachsen in Büscheln, die auf langen, zarten Stielen sitzen. Sie bringen frische Akzente in Ihren Garten und sind besonders in ihrer weißen Variante sehr heilsam.

Gelber Sonnenhut – Rubeckia

bluetenstauden rubeckia braunaegige susanne

What's Hot

Der Gelbe Sonnenhut (Rubeckia) wird noch Braunäugigie Susanne genannt. Die Pflanze hat zarte, gelbe, gänseblümchenartige Blütenblätter, die eine dunkelschwarze Mitte umgeben. Sie eignen sich perfekt, um Blumenbeete oder Behältern einen echten Farbtupfer zu verleihen. Das Beste daran: Rubeckia ist ziemlich winterhart und kann ohne Probleme auch in unseren Breitengraden im Garten überwintern. Sie gilt außerdem als sehr robust und pflegeleicht.

Flammenblume – Phlox

rosafarbene bluetenstauden phlox

Die schillernden roten oder pinken Blüten von der Flammenblume (Phlox) sind eine weitere hervorragende Ergänzung für jedes sommerliche Farbschema im Garten. Die atemberaubende Blütenpracht hält etwa 3 Monate an und füllt Ihren Außenbereich den ganzen Sommer über mit leuchtenden Farben. Sie verströmen dazu auch noch einen köstlichen Duft, der sowohl für Menschen als auch für Bestäuber attraktiv ist.

Duft-Nelke – Dianthus

duft nelke bluetenstauden sommer

What's Hot

Eine weitere großartige mehrjährige Pflanze für sommerlange Farbe ist die Duft-Nelke (Dianthus). Diese alpinen Pflanzen lassen sich super einfach aus Samen ziehen und werden wunderschöne Blüten in Rosa-, Weiß- und Rottönen hervorbringen. Ähnlich wie Sedums sind Dianthus ziemlich trockenheitstolerant, daher sind sie eine gute Wahl für Gärten, die den ganzen Tag über viel Sonnenlicht ausgesetzt sind.

Mädchenauge – Coreopsis

coreopsis bluetenstauden gelbe blueten sommer

Das Mädchenauge (Coreopsis) ist eine wirklich gute Wahl für Gartenblumen und zeigt vom späten Frühling bis zum Spätsommer seine lebendig leuchtenden, gelben Blüten. Die Blütenblätter jeder Blume haben ein etwas gezacktes Aussehen um den Außenrand herum, was für eine noch interessantere Optik sorgt. Diese Blütenstauden sind auch sehr einfach aus Samen zu züchten, sodass Sie für geringe Kosten jede Menge Pflanzen erhalten können.

Tränendes Herz – Herzblume

traennendes herz herzblume bluetenstauden sommer

What's Hot

Diese einzigartige Blütenstaude ist eine der charmantesten unserer Favoriten. Ihr botanischer Name ist Dicentra spectabilis. Wie andere Dicentra hat diese immer blühende Option süße, herzförmige rosa Blüten, die vom späten Frühling oder Frühsommer bis zum Herbst anhalten. Diese Pflanze eignet sich hervorragend für die Umrandung, funktioniert aber auch gut in Pflanzkübeln und gedeiht im Halb- oder Vollschatten. Der Boden sollte dabei unbedingt gut durchlässig sein.

Mittagsblume – Delosperma cooperi

mittagsblume delosperma cooperi

Diese lang blühende, mehrjährige Pflanze bildet von Juni bis September tief liegende, leuchtend gefärbte rötliche oder violette Blüten. In wärmeren Gärten im Allgemeinen ist die Staude winterhart und gilt generell als problemlos. Sie mag volle Sonne und hat eine relativ hohe Trockenheitstoleranz.

Blütenstauden sind echte Gartenschätze. Wählen Sie diese aus, die Ihnen am besten gefallen und laden Sie sie in Ihre Outdoor-Oase ein. Sie werden es nicht bereuen. Versprochen!

Umgeben Sie sich mit dieser farbenfrohen Schönheit und erleben Sie noch viele duftende Sommer-Momente! 

flammenblume phlox bluetenstauden

Auch blühende Kräuter sind definitiv eine gute Wahl

bluetenstauden minze sommer

Und Sonnenanbeter wie die Echinacea gelten für den sommerlichen Garten als Klassiker 

echinacea sonnenhut bluetenstauden sommer sommer bluetenstauden pflegeleicht sonnenhut echinacea bluetenstauden