Gartenplanung 2021 – Wer möchte Ranunkeln pflanzen?

Ob mit oder ohne Coronavirus, das Leben geht einfach weiter und wir können und sollen nur das Beste daraus machen. Die neue Gartensaison kann eröffnet werden und auch die Zeit für die diesjährige Gartenplanung ist schon reif genug. Man glaubt es zwar noch kaum, aber nur in ein paar Wochen werden Städte und Dörfer mit den Aromen der blühenden Bäume und Büsche erfüllt. Wer einen Kleingarten hat, kann jetzt schon duftende Blumen und Kräuter aussäen. Das Gleiche gilt auch für die Menschen mit einem Garten auf dem Balkon. Jetzt ist die beste Zeit um Samen und Blumenzwiebeln zu kaufen. Sie wollten schon immer prächtige Ranunkeln pflanzen? Das ist eine vernünftige und sehr schöne Überlegung, denn die Ranunkel ist heute das Thema unseres Beitrags und wir sind sehr gespannt, weshalb sie eigentlich so besonders und speziell ist.

ranunkeln pflanzen

Was sollte man wissen, bevor man Ranunkeln pflanzen möchte?

Diese prächtig blühende Pflanze ist verständlicherweise eine der beliebten Blumen vieler Floristen. Sie ist pflegeleicht und als Schnittblume lange haltbar. Sie möchten unbedingt dieses Jahr die schöne Ranunkel im eigenen Garten blühen sehen? Gut, was soll man aber über die Ranunkel wissen, bevor man sie im Garten einpflanzt?

ranunkeln pflanzen blumentopf

Die Ranunkel kann man jetzt schon als Zwiebel oder Knolle kaufen und einpflanzen. Auch wenn es zurzeit schwierig mit den Einkäufen im beliebten Gartencenter wird, kann man sich zum Beispiel bei  einem Blumen Zwiebel Versand bedienen lassen. Viele Händler arbeiten pausenlos online weiter und kümmern sich darum, dass die Kunden zufrieden und genug informiert sind. Die Knolle oder die Knollen können Sie erstmal in einem vom Wind geschützten Blumenkasten ziehen. Sobald das Wetter stabiler und wärmer wird, kann man die bunten Schönheiten im Garten einpflanzen. So werden Sie immer frische Schnittblumen für jeden festlichen Anlass parat haben.

ranunkeln pflanzen gelb ranunkeln pflanzen sprossling

Wie kann man die Ranunkel richtig pflegen?

Man sagt über die Ranunkeln, dass sie relativ pflegeleicht sind. Wenn man mehrjährige Ranunkeln hat, soll man sie ganz besonders im Winter vor dem Frost schützen. Da diese schöne Pflanze ursprünglich aus dem Orient kommt, mag es die Ranunkel feucht und warm haben. Achten Sie darauf, dass die Erde durchgehend feucht ist und eilen Sie nicht zu sehr mit dem Herauspflanzen der Ranunkeln.

ranunkeln pflanzen knolle2

ranunkeln pflanzen knolle

Die erfahrenen Gärtner raten, dass die schönen Ranunkeln erst ab April ins Freie gebracht und im Blumenbeet gepflanzt werden dürfen. Ab April können Sie sich auch über die ersten Blüten  freuen. Wenn Sie die Pflanze regelmäßig ausputzen, regen Sie dadurch das Blühen an und können möglicherweise die Blütezeit um einige Wochen verlängern. Merken Sie sich, dass die Ranunkel wirklich aus einem warmen Gebiet stammt und keinen Frost verträgt.

ranunkeln pflanzen orange

Damit Ihre wunderschönen Ranunkeln gut gedeihen und lange Ihre Augen mit prächtigen Blüten erfreuen, pflegen Sie die liebevoll! Halten Sie immer einen Wind- und Frostschutz bereit, denn manchmal gibt es auch im Sommer böse Wetterüberraschungen. Besorgen Sie den richtigen Schutz für Ihre Ranunkeln und gießen Sie sie regelmäßig. Bei richtiger Pflege werden Sie die hübschen Ranunkeln mit ihrer Blütenpracht angenehm überraschen und lange beschenken.

Wir wünschen ein gutes Gelingen und einen guten Start in die neue Gartensaison!

ranunkeln pflanzen pracht