Osterstrauß – 45 frühlingshafte Beispiele als Inspiration und viele praktische Tipps

Oft nennt man ihn auch Osterstrauch und schmückt ihn festlich zum Ostern – den Osterstrauß. Es ist eine schöne, alte Tradition, die man auch heutzutage pflegt und der man jedes Jahr liebevoll folgt. Man kann sie zwar ganz traditionell nach den kirchlichen Vorschriften ausführen oder aber etwas flexibler nach den eigenen Vorlieben. So streng muss man ja mit den herrlichen Frühlingszweigen und Frühblühern doch nicht sein. Welche sind die beliebtesten Pflanzen für den Osterstrauß, welche sich für wen am besten eignen und noch ganz viele Tipps und Inspiration finden Sie heute bei uns.

Osterstrauß selbst gestalten für die festliche Osterdeko zu Hause

blühende osterzweige mit osterhasen und ostereiern

Welche Zweige eignen sich für Ihren Osterstrauß?

Wenn man es streng traditionell gestalten möchte, dann schneidet oder kauft man die Osterzweige kurz vor Ostern, am besten am Gründonnerstag. Die Knospen sind noch nicht geöffnet und die saftigen, grünen Blätter nicht ausgetrieben. Man stellt die Zweige in eine Vase mit lauwarmem oder warmem Wasser und diese sind dann bis zum Ostersonntag in ihrer Frische und in voller Blütenpracht zu bewundern.

Das Ganze ist nicht nur eine Hommage an die wieder erwachende Natur, sondern gleichzeitig auch ein Symbol für die Auferstehung Christi.

Auch im Garten, auf Höfen und vor Kirchen sind um diese Zeit zahlreiche Ostersträucher zu sehen

osterstrauß osterstrauch dekorieren

Sie können aber auch selbstverständlich noch viel früher Ihren Osterstrauß bzw. Osterstrauch stimmungsvoll gestalten und den Frühling willkommen heißen. Folgende Frühlingszweige eignen sich optimal dafür:

Kirschzweige

Zierkirschen wie zum Beispiel die Winterkirsche Prunus subhirtella ‚Plena‘ bescheren uns schon sehr frühzeitig wunderschöne rosafarbene Blüten. Diese zarten Zweige eignen sich für Ihren Osterstrauß einfach hervorragend. Die gewöhnliche Kirsche ist aber auch ganz passend für Ihre festliche Osterdeko zu Hause.

Kleine rosafarbene Ostereier und ein niedlicher Osterhase runden das Ganze ab

süße osterdeko osterstrauß osterhase

Birken- und Haselzweige

Die frischen, grünen Blätter der Birke und des Hasels gehören zu den Klassikern zu Ostern. Sie sind aber leider nicht für jeden die erste Wahl, denn ihre Pollen sind ausgerechnet um diese Jahreszeit reichlich in der Luft. Vor allem Allergikern und Asthmatikern ist es von einem Osterstrauß aus diesen Zweigen abzuraten. Obstblütenzweige sind in diesem Fall die klügere Wahl.

Weidenkätzchen

Auch Palmkätzchen genannt, sind die kleinen, samtigen Knospen der Weide ebenso sehr beliebt und zu Ostern einfach ein Muss. Allerdings sollten Sie dabei aufpassen, Weidenkätzchen niemals direkt aus der freien Natur zu schneiden. Denn diese stehen in Deutschland unter Naturschutz. Also, um auf Nummer sicher zu gehen, kaufen Sie Ihre Palmkätzchen immer im Blumenhandel oder in einer Gärtnerei.

Dekorieren Sie liebevoll Ihre Ostereier

weidenkätzchen ostereier osterstrauß

Forsythien-Zweige

Das strahlende Gelb der Forsythien ist definitiv ziemlich beliebt bei der Frühlings- und Osterdeko. Die Zweige passen sehr wohl in Ihren Osterstrauß. Sie lassen sich besonders gelungen mit blauen Ostereiern oder Federn dekorieren, wobei die zwei komplementären Farben perfekt zueinander harmonieren und sich gegenseitig unterstreichen. Das Einzige, was man bei Forsythien beachten sollte, ist, dass Sie leicht giftig sind. Wenn Sie also Kleinkinder oder Haustiere haben, sollten Sie besonders vorsichtig sein oder zur Sicherheit besser andere Osterzweige auswählen.

So herrlich und frühlingshaft – die gelben Forsythien

forsythien osterstrauß

What's Hot

Magnolien-Zweige

Obwohl die Magnolie nicht zu den typischen Osterzweigen gehört, ist sie in der letzten Zeit ausgesprochen beliebt und sogar im Trend. Die Magnolienknospen sehen irgendwie anders aus und sind etwas größer und samtiger. Sie lassen sich perfekt mit Pastellfarben kombinieren oder je nach Geschmack, wie es einem gefällt. Denn beim Gestalten des Osterstraußes gibt es keine festen Regeln.

Magnolien entweder aus dem Garten oder aus dem Blumenhandel besorgen

festlicher osterstrauß ostereier osterzweige

Osterstrauß gestalten und dekorieren – Tipps und Tricks

Um länger Freude an Ihrem Osterstrauß oder Osterstrauch zu haben, sollten Sie die Osterzweige stets schräg schneiden. Nehmen Sie dafür am besten eine Gartenschere oder solche, die scharf genug ist. Setzen Sie die Zweige zuerst für ein paar Minuten in den Behälter mit sehr warmem Wasser und später in die Vase mit lauwarmem Wasser. Durch die Wärme öffnen sich die Leitungsbahnen der Zweige und sie können viel besser das Wasser aufnehmen. Wechseln Sie das Wasser öfter und entfernen Sie schon am Anfang jegliche Knospen oder Blätter, die sich darin befinden. Diese können nämlich schnell verfaulen und Bakterien ansammeln.

Obwohl die typischen Osterfarben eher Grün, Gelb und Orange sind, können Sie sich für jede beliebige Farbe beim Dekorieren Ihres Osterstraußes entscheiden. Designer empfehlen allerdings, nicht mehr als drei unterschiedliche Farben zu wählen, um das Ganze nicht überladen wirken zu lassen. Schmücken Sie Ihren Osterstrauß mit ausgeblasenen Ostereiern, Papierküken und Osterhasen sowie mit bunten Federn und Stoffschleifen. Erlaubt ist einfach, was gefällt.

Auch kleine Pompons machen sich als Deko sehr gut

bunter osterstrauß filzbällchen osterdeko

What's Hot

Schöpfen Sie reichlich Inspiration auch von den restlichen stimmungsvollen Osterdeko Ideen weiter unten. Gestalten Sie Ihren eignen Osterstrauß und zelebrieren Sie den Frühling und die aufgewachte Natur! Wir wünschen Ihnen jetzt schon ein entspanntes und frohes Osterfest!

Vintage Osterstrauß mit rosafarbenen Ostereiern

vintage osterstrauß rose gold ostereier

Auch gefärbt sehen Palmkätzchen toll aus

bunter osterstrauß osterzweige weidenkätzchen

Künstlerisch arrangierter Osterstrauch

elegante osterdeko osterstrauß

Lassen Sie beim Dekorieren Ihrer Kreativität freien Lauf!

origineller osterstrauch osterstrauß ostereier schmetterlinge

Minimalistische Ostersträuße passen perfekt zum skandinavischen Osterfest

ostereier und osterzweige

osterstrauß mit ostereiern dekorieren

kreativer osterstrauß ostersrauch dekorieren  bunte osterdeko osterstrauß ostereier federn   diy osterstrauß gestalten

diy osterstrauß osterdeko tischdeko

elegante osterdeko kommode osterstrauß  feiner osterstrauß osterstrauch gestalten

frühlingsdeko osterzweige osterstrauß

minimalistischer ostersrauß tischdeko ostern  osterdeko kommode dekorieren osterstrauß  ostereier vögel osterstrauß gestalten

osterkranz osterzweige ostereier basteln kommode dekorieren  osterstrauß basteln pompons moos

osterstrauß bunte ostereier  osterstrauß osterdeko osterzweige

osterstrauß osterstrach gestalten minimalistisch  osterstrauß osterstrauch gestalten

osterstrauß osterzweigen osterdeko

osterstrauß tulpen narzisse osterstrauß tischdeko

osterstrauß vintage landhausstil tischdeko zu ostern

palmkätzchen osterzweige osterstrauß tischdeko

pompon osterdeko osterstrauß

schwarz weiße ostereier osterstrauß skandinavisch

skandinavische osterdeko osterstrauß

stilvolle osterdeko osterstrauß

origineller osterstrauß gestalten

osterstrauß elegant tischdeko ostern

osterbasteleien salzteig osterstrauß osterstrauch

osterstrauß weidenzweige ostereier  osterstrauß blühende osterzweige ostereier dekorieren

osterstrauß osterdeko salzteig basteln

blau weiße oster deko osterstrauß

weißer osterstrauch basteln ostereier

osterstrauch dekorieren ostereier basteln

osterstrauß gestalten ostereier osterhasen