Die richtige Küchenmaschine finden – mit diesen Kauftipps geht es leichter!

Sie suchen nach mehr Funktionalität und Komfort beim Kochen oder Backen? Dann ist wahrscheinlich eine moderne Küchenmaschine genau das Richtige für Sie. Denn dieser multifunktionale Küchenhelfer unterstützt Sie in fast allen Tätigkeiten bei der Essenszubereitung und spart Ihnen dabei viel Zeit und Mühe. Auf dem Markt sind schon zahlreiche Produkte unterschiedlicher Hersteller erhältlich, was die richtige Kaufentscheidung nicht gerade leicht macht. Vor allem dann, wenn man seine erste Küchenmaschine kaufen möchte und noch keine Erfahrung damit hat, tut man sich schon schwer. Da hilft auf jeden Fall, sich schon im Voraus gut zu informieren und die wichtigsten Kaufkriterien unter die Lupe zu nehmen. Im Folgenden haben wir uns deswegen entschieden, einige grundlegende Aspekte bezüglich der Wahl der richtigen Küchenmaschine für Sie zusammenzufassen.

küchenmaschine kaufen

Warum brauchen Sie überhaupt eine Küchenmaschine?

Das ist die allererste Frage, die man sich vor dem Kauf einer Küchenmaschine stellen sollte. Um diese angemessen beantworten zu können, sollte man zuerst die wichtigsten Vorteile dieses kompakten Küchengeräts kennen. An erster Stelle geht es dabei um Multifunktionalität. Küchenmaschinen können nicht nur rühren und kneten. Dank unterschiedlicher Aufsätze und anderen Zubehörs sind diese nämlich in der Lage auch Gemüse zu schneiden, Nüsse zu zerkleinern, frische Säfte zu pressen, leckere Smoothies und Aufstriche zu meistern und selbst frisches Hackfleisch zuzubereiten. Oft sind die nötigen Zusatzteile im Lieferumfang enthalten oder Sie können diese bequem einzeln nachbestellen. Und so haben Sie in nur einem Gerät nach Wunsch einen Mixer, ein Rührgerät, einen Entsafter, eine Zitruspresse und sogar einen Fleischwolf.

kenwood küchenmaschine zubehör

Innovativere Geräte, wie die Kenwood Patissier zum Beispiel, bieten Ihnen noch mehr Exklusivität mit einer zusätzlichen Wärmefunktion und integrierten Waage. Eine hervorragende Wahl für die Feinback-Fans unter Ihnen, die oft und gerne Freunde und Familie mit fluffigen Köstlichkeiten verwöhnen möchten. Natürlich erledigt so eine Küchenmaschine auch alle anderen, schon oben erwähnten Küchenarbeiten ebenso schnell und einfach.

Nicht zu unterschätzen ist außerdem die platzsparende Eigenschaft der Küchenmaschinen. Vor allem kleine Küchen können erheblich davon profitieren. Denn anstatt die Arbeitsplatte und Regale mit unterschiedlichen Küchengeräten zu überfüllen und dadurch noch weniger freie Fläche zu haben, stellen Sie einfach nur die Küchenmaschine hin. Damit sind Sie dann für die Zubereitung der meisten Speisen und Getränke bestens ausgerüstet und brauchen höchstens noch einen Wasserkocher, eine Kaffeemaschine und einen Toaster.

Im Endeffekt erweist sich diese Entscheidung sogar als günstiger. Denn andere hochwertige Küchengeräte sind nicht gerade billig und verbrauchen zusätzliche Energie. Und obwohl eine gute Küchenmaschine ihren Preis hat, zahlt sich diese schlussendlich immer aus.

kleine küche einrichten küchenmaschine

Was spielt bei der Kaufentscheidung eine wichtige Rolle?

Es ist ratsam, sich bei der Wahl Ihrer Küchenmaschine für eine hochwertige Qualität zu entscheiden. Das heißt, Finger weg von dubiosen Marken und exotisch klingenden, unbekannten Namen. Wählen Sie lieber ein gutes Modell von einem namhaften Hersteller in diesem Bereich, wie beispielsweise Kenwood, KitchenAid, Bosch usw. Denn nur so können Sie böse Überraschungen und Enttäuschungen verhindern. In diesem Fall trifft das Sprichwort: "Wer billig kauft, kauft zweimal" besonders gut zu.

  • Die richtige Größe

Je nach Ihren eigenen Bedürfnissen und Essensvorlieben können Sie dann das Gerät so auswählen, dass seine Funktionen für Sie optimal passend sind. Dabei ist es natürlich auch wichtig zu wissen, welche Größe die Küchenmaschine haben sollte. Damit ist das Fassungsvermögen der Rührschüssel gemeint, wobei richtig große Geräte Rührschüssel mit 7 L haben oder sogar über eine zweite verfügen können. Um sich besser zu orientieren, sollten Sie bei der Wahl mindestens 1 L pro Person im Haushalt berechnen. Wenn Sie aber oft Gäste zu sich nach Hause einladen und gerne alles selber zubereiten, lohnt es sich auf jeden Fall, eine Küchenmaschine mit größerem Fassungsvermögen zu kaufen.

küchenmaschine richtig auswählen

  • Die Leistung des Motors

Achten Sie ebenso auf die Leistungskraft des Motors. Größere Küchenmaschinen sind logischerweise leistungsfähiger und sollten mindestens mit 1000 Watt ausgestattet werden. So sind diese in der Lage auch härtere Arbeitsprozesse zu erledigen wie Eiswürfel zerkleinern oder einen dicken Teig kneten. Bei solchen Geräten ist umso mehr ein sogenannter Sanftanlauf sehr wichtig. Dieser sichert eine etwas langsamere Beschleunigung und schützt dadurch die Maschine vor Pannen.

  • Sicherheit geht vor

Eine Küchenmaschine verfügt über scharfe Messer und Rühraufsätze und muss von daher gut abgesichert sein. So ist zum Beispiel ein Notstopp eine wichtige Zusatzfunktion, die für ein sofortiges Stoppen des Rührwerks beim Öffnen des Deckels sorgt. Ein guter Überlastungs- und Überhitzungsschutz ist andererseits im Falle des übermäßigen Erhitzens der Maschine von großer Bedeutung und kann ggf. Unfälle beim Arbeitsprozess verhindern. Zur Sicherheit der Küchenmaschine gehört ebenso die gute Standhaftigkeit. Und zwar, das Gerät sollte beim Rühren, Hacken, Scheiden oder Zerkleinern absolut fest stehen und nicht hin und her wackeln oder auf die Arbeitsfläche wandern. Dazu dienen Füße und Noppen aus Gummi, die sich auf der unteren Seite des Geräts befinden.

  • An einfache Reinigung denken

Vergessen Sie nicht beim Kauf Ihrer Küchenmaschine an die Reinigung zu denken. Informieren Sie sich gezielt darüber. Achten Sie darauf, wie Sie die einzelnen Teile sauber machen können und ob diese spülmaschinenfest sind. Denn eine mühsame Reinigung kann Ihnen auch viel Zeit und Kraft kosten.

Lassen Sie sich ausreichend Zeit bei der Kaufentscheidung für Ihre Küchenmaschine. Berücksichtigen Sie dabei all diese Kriterien und lassen Sie sich von erfahrenen Händlern fachkundig beraten. Setzen Sie immer auf hochwertige Produkte von namhaften Herstellern, denn nur so können Sie auf Nummer sicher gehen.

küchenmaschine moderne küchenhelfer beim kochen