Adventskalender aus Kaffeefiltern basteln – 2 Anleitungen und noch mehr Upcycling-Inspiration!

Adventskalender basteln mit Kindern

Einen Adventskalender aus Kaffeefiltern basteln? Ganz genau! Es ist nicht nur eine super originelle und kreative Bastelidee, sondern auch eine umweltfreundliche. Sie können diese zusammen mit Ihren Kindern durchführen und den Kleinen ganz nebenbei nützliche Tipps für nachhaltiges Handel geben. Kleinkinder trainieren noch gleichzeitig auch ihre eigene Feinmotorik und werden immer geschickter dadurch. Es ist also eine tolle Win-Win Situation mit garantiertem Spaß-Faktor. Weiter unten finden Sie deshalb zwei ganz einfache Anleitungen und noch weitere inspirierende Bastelideen für ausgefallene DIY Adventskalender.

Basteln Sie so einen bunten Adventskalender aus Kaffeefiltern!

bunten adventskalender aus kaffeefiltern basteln

Einfachen Adventskalender aus Kaffeefiltern basteln

Sie und Ihre Kinder können diesen einfachen Adventskalender in ein paar Stunden zaubern. Allein können Sie dies sogar in einer Stunde tun, wenn es schnell gehen sollte. Alles, was Sie brauchen, ist eine Schachtel mit kegelförmigen Kaffeefiltern, einen Holzlöffel, Papierschnipsel und Garn.

Anstatt Holzlöffel können Sie noch Treibholz, Zweige oder ein Nudelholz benutzen

einfachen adventskalender aus kaffeefiltern basteln

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie dieses Projekt optimieren können, um Ihre kleinen Kinder einzubeziehen. Vorschreiber können die Filter mit nummerierten Aufklebern versehen, während ältere Kinder die Nummern auf leere Aufkleber, gelochtes Papier oder selbst auf die Filter schreiben können. Anstatt Löcher zu stanzen und das Garn an jeden Filter zu binden, benutzen Sie einen Hefter und sehen Sie, ob Ihre Kinder diese Fähigkeit beherrschen. Wenn nicht, funktioniert auch Tesafilm oder Washi Tape ganz gut.

Füllen Sie die Kaffeefilter mit kleinen, verpackten Pralinen, Aufklebern und Papierstreifen mit kleinen Symbolen darauf. Ihr Kind kann jeden Tag einen Filter voller Spaß abreißen. Dies ist definitiv kein wiederverwendbarer Kalender, aber der Prozess, in dem Sie ihn mit Ihrem Kind machen, zahlt sich auf jeden Fall aus. Zahlen schreiben, Schere benutzen, Löcher stanzen und Knoten binden. Hauptsache Spaß haben!

Große Papierklammern eignen sich ebenso für den DIY Adventskalender aus Kaffeefiltern

adventskalender aus kaffeefiltern basteln mit kindern

Bunten DIY Adventskalender aus Kaffeefiltern

Auch die zweite Bastelidee für Kaffeefilter-Adventskalender ist super einfach und schnell sowie auch vor allem günstig umzusetzen. Dafür brauchen Sie wieder kegelförmige Kaffeefilter. Sie nehmen noch Acrylfarben nach Wahl, einen Schwammpinsel, einen Tacker, einen Filzmarker und bunte Schnüre zum Aufhängen der 24 Tütchen. Als Basis eigenen sich wieder Treibholz, Holzlöffel usw.

Mit einfachen Materialien große Wirkung erzielen

adventskalender aus kaffeefiltern materialien

Und es geht los! Mit den Acrylfarben und dem Schwammpinsel färben Sie nach Belieben die Tütchen und lassen diese vollständig austrocknen. Mit dem Filzmarker nummerieren Sie sie dann mit den Zahlen von 1 bis 24.

Helle, fröhliche Farben verleihen dem Ganzen einen noch heiteren Look

adventskalender aus kaffeefiltern anleitung

What's Hot

Jedes Kaffeefilter-Tütchen bekommt dann mithilfe des Tackers je 6-7 kleine Löcher etwa 1 cm von der oberen Kante entfernt. Dadurch werden die bunten Schnüre durchfädelt. Jetzt ist der Adventskalender praktisch schon fertig. Es bleibt nur noch diesen mit köstlichen und spannenden Überraschungen zu befüllen und die Tütchen an die Holzbasis oder woanders anzuhängen.

Wenn Sie keinen Tacker zur Hand haben, geht es noch mit einer Schere oder sogar Nadel

adventskalender aus kaffeefiltern einfache anleitung

anleitung fuer adventskalender aus kaffeefiltern

What's Hot

Über so einen tollen DIY Adventskalender aus Kaffeefiltern freut sich Groß und Klein 

adventskalender aus kaffeefiltern mit kindern basteln

Nicht zu viel versprochen, oder? Kaffeefilter sind wirklich ein super bequemes Bastelmaterial und zwar nicht nur für Ihren selbstgebastelten Adventskalender. Sie können noch ganz viele tolle DIY-Projekte damit umsetzen und eine spannende Bastelzeit mit Ihren kleinen Schätzen verbringen.

Und wie wäre es mit einem ganz lustigen Rentier Adventskalender aus Kaffeefiltern?

Auch leere Streichholzschachteln eignen sich zum Basteln von Adventskalendern ganz gut 

adventskalender aus kaffeefiltern aus streichholzschachtel

What's Hot

Genauso wie auch Klopapierrollen …

minimalistischen diy adventskalender aus klopapierrollen

Leere Blechdosen sind einfach wie geschaffen, um beim Upcycling-Basteln benutzt zu werden 

upcycling adventkalender aus klopapierrollen

Alte Zeitschriften und Zeitungen sorgen ebenso für das gewisse Etwas 

adventskalender aus kaffeefiltern aus zeitungspapier

Einfaches Packpapier kann sehr wohl als Adventskalender eine gute Figur machen 

adventskalender aus kaffeefiltern

Dieses können Sie in Stern-Form ausschneiden und mit Eukalyptus-Blättern und einer Samt-Schleife dekorieren

stilvollen adventskalender aus packpapier

Mit etwas Farbe und Gold-Spray zaubern Sie einen unglaublich ausgefallenen Adventskalender aus Gläsern 

originellen adventskalender aus glaesern selber machen

Quellen:

Wohnglück.de

RND.de